FAQ Karriere

Hier finden Sie Antworten auf Ihre Fragen zum Bewerbungsprozess, Ihrem Einstieg und zu Ihrer Karriere bei itelligence. Sie haben weitere Fragen? Dann kontaktieren Sie uns direkt!

Nach Erhalt Ihrer elektronischen Bewerbungsunterlagen senden wir Ihnen eine Eingangsbestätigung per Email zu. Das Recruiting-Team und der jeweilige Fachbereich prüfen Ihre Unterlagen und holen bei Bedarf telefonisch weitere Informationen von Ihnen ein. Wir setzen im Vorstellungsgespräch auf Dialog, damit wir Sie als BewerberIn und Sie uns als potentiellen neuen Arbeitgeber kennenlernen können.

Da wir Veränderungen nur gemeinsam mit den Mitarbeitern des Kundenunternehmens erreichen können, ist es je nach Projekt erforderlich, dass Sie drei bis vier Tage pro Woche direkt beim Kunden vor Ort sind. Je nach Situation besteht auch die Möglichkeit im itelligence Büro „Remote“ für unsere Kunden zu arbeiten.

Erfahrungen aus verschiedenen Ländern und Kulturen sind für uns als internationales Unternehmen ein Eckpfeiler für unseren Erfolg. Aus diesem Grund fördern wir den internationalen Austausch auf unterschiedlichen Wegen. Ob in Roll-out Projekten, als Mitglied unseres internationalen Highpotential Programms oder als Entsendeter haben Sie die Chance Ihre interkulturelle Kompetenz zu stärken.

Jedes Projekt erfordert die richtige Mischung aus Kompetenz und Erfahrung, um den jeweiligen Kundenanforderungen gerecht zu werden. Als Neustarter können Sie uns über Ihre Präferenzen bezüglich Branchen und Disziplinen informieren. Wir wollen sicherstellen, dass die Ihnen zugeteilten Aufgaben gut zu Ihnen passen.

Es gibt bei uns kein durchschnittliches Projekt. Jede Aufgabe ist so verschieden und individuell wie unsere Kunden.

Es gibt viele Einstiegsmöglichkeiten. Das Angebot reicht von Stellen für Studenten und Berufseinsteiger bis hin zu Positionen für Fachexperten und Führungskräfte. Ihre Erfahrung im SAP-Umfeld sowie Ihre persönliche Einstellung sind die wichtigsten Faktoren für die Entwicklung Ihrer Karriere bei itelligence.

Folgende Fragen sollten Sie sich vor dem Interview selbst stellen:

  • Warum habe ich mich gerade bei itelligence beworben?
  • Was bedeutet für mich Beratung im Mittelstand?
  • Was möchte ich bei itelligence erreichen?
  • Was kann ich persönlich zum Erfolg von itelligence beitragen?

Ihre Bewerbung sollte in jedem Fall enthalten:

  • Ein Motivationsschreiben, in dem Sie sich vorstellen und Ihre Motivation für eine Position bei itelligence darlegen
  • einen tabellarischen Lebenslauf mit Angabe der
    • jeweiligen beruflichen Stationen inklusive entsprechender Haupttätigkeiten / Position
    • Ausbildungen & Studien
    • technologischen Fertigkeiten / „Skills“
  • eine Projektliste mit Angabe zu Branche, Tätigkeit, Rolle sowie Zeitdauer
  • alle relevanten Arbeitszeugnisse
  • Kopien der wichtigsten Zeugnisse (Maturität, Hochschuldiplome, Zertifikate, etc.)
  • Bescheinigungen über Praktika

Bitte geben Sie auch Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühest möglichen Eintrittstermin an.

Uns interessieren Menschen, die Neugier und eine schnelle Auffassungsgabe mit einer hohen Lernbereitschaft verbinden. Zukünftige Kollegen sollten ein Faible für die Verknüpfung von Prozesswissen und technischem Knowhow mitbringen sowie Spaß am Umgang mit Menschen und unterschiedlichen Persönlichkeiten haben.

Folgen Sie uns: