SAP BusinessObjects Analysis Office 2.4 – kurzer Einblick

Image-Picture-Focus-Topics-SalesKit-App-20151102-GLO-DE

Ein neues Update für SAP BusinessObjects Analysis Office ist verfügbar. Natürlich hat das Release 2.4 einige neue Features, doch die wirkliche Überraschung: das EPM Plug-in wird für  BPC 10.1 NW Emedded nicht länger unterstützt. Logische Konsequenz: Mit dem neuen Release kann das EPM Plug-in nur noch in Ausnahmefällen und dann mit Genehmigung durch SAP für BPC 10.1 NW Emedded Projekte verwendet werden. SAP empfiehlt stattdessen das Analysis Plug-in. Folgende Empfehlungen hat die SAP für die verschiedenen Datenquellen herausgegeben:
https://itelligencegroup.com/wp-content/usermedia/Analysis-Office-blog-image-1.png

 

Kurzer Überblick zu den neuen Funktionen:
Einige der grösseren Neuerungen sind sicherlich die EVDRE Unterstützung oder die Möglichkeit lokale Hierachien abzubilden. Weitere Neuerungen beschreibt Tammy Powlas recht gut im SAP Blog:
https://blogs.sap.com/2016/11/28/reviewing-what-is-new-in-businessobjectanalysis-office-2.4/

Sie haben Fragen zu den SAP BusinessObjects Produkten? Sprechen Sie uns an.

Ähnliche Beiträge

blog_featured image_simplification1
Lesen Sie mehr
Blogbild_Scrum
Lesen Sie mehr
Feature_Image-Experience-NewOpportunities-690x180
Lesen Sie mehr
Blog_feinplanung
Lesen Sie mehr
Zollbild_blogformat
Lesen Sie mehr
table-audit
Lesen Sie mehr

Kontakt
Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie und gerne.