itelligence Dänemark wächst durch Übernahme des führenden Business Intelligence Beratungsunternehmens 4C Management Consulting

itelligence Dänemark gibt heute die Akquisition der 4C Management Consulting bekannt. Das international führende SAP-Beratungshaus stärkt damit sein Angebot strategischer Beratungsdienstleistungen für dänische und andere skandinavische Unternehmen. Die Übernahme wird Kunden eine noch bessere Integration zwischen ihrem strategischen Performance Management und ihrer ERP-Lösung ermöglichen.

„Mit dieser Übernahme setzen wir unsere dynamische Investitionsstrategie fort. Business Intelligence und Enterprise Performance Management bilden die Hauptschwerpunkte des künftigen Service-Portfolios und weltweiten Angebots von itelligence. Wir freuen uns sehr über die neuen Chancen und Gelegenheiten – nicht nur in Skandinavien, sondern für itelligence weltweit“, unterstreicht Finanzvorstand Norbert Rotter, itelligence AG.

Mit Wirkung zum 1. Januar 2014 hat itelligence in Skandinavien das Unternehmen 4C Management Consulting (4CMC) übernommen und erweitert so seine Kompetenz auf dem Gebiet von Business Intelligence und der strategischen Beratung bei ERP-Projekten.

„Diese Akquisition ist die ideale Ergänzung zweier Unternehmen aus den Bereichen SAP-Implementierung und strategische Management-Information. Gemeinsam sind wir noch besser aufgestellt, um unsere Kunden bei der idealen Integration zwischen Strategie, Management und IT zu unterstützen. Es geht darum, den Nutzen von Investitionen in SAP voll auszuschöpfen und die gesteckten strategischen Ziele zu erreichen“, betont Henrik D. Müller, CEO, 4C Management Consulting, der gemeinsam mit allen Partnern von 4CMC innerhalb der itelligence-Gruppe weiterhin die Entwicklung strategischer Lösungen für ein effektives Performance Management begleitet.

Der erwartete Umsatz für das Jahr 2013 beträgt rund 8 Millionen Euro, bei hoher Profitabilität. Um jedoch das Wachstum und die Entwicklung von 4CMC weiter voranzutreiben, bedarf es einer optimierten organisatorischen Struktur und eines starken ERP-Implementierungspartners mit klarem Schwerpunkt auf Wertschöpfung und Prozessoptimierung wie itelligence. itelligence beschäftigt mehr als 180 Mitarbeiter in Skandinavien. Das Unternehmen verfügt über die erforderlichen Prozesse und die Organisation, um 4CMC hier optimal zu ergänzen.

„4CMC ist auf die Unterstützung von Unternehmen mit strategischen Lösungen spezialisiert. Zusammen mit der langjährigen Erfahrung von itelligence im Bereich ERP-Implementierung können wir auf diesem Markt viel bewirken. Mit der Übernahme kommen wir unserem Ziel näher, führender SAP Business Analytics (Business Intelligence) Partner in Skandinavien zu werden“, bestätigt Nicolaj Vang Jessen, Vice President und CEO Nordic Region.

„Skandinavien bietet itelligence außergewöhnliches Potenzial und trägt im hohen Maße zum Erfolg des Unternehmens in der Region Europa bei. Wir werden unsere Wachstumsziele weiterverfolgen und unsere Präsenz in Skandinavien weiter ausbauen. Ich bin überzeugt, dass von dieser neuen Partnerschaft nicht nur die Kunden in den nordischen Ländern, sondern auch im übrigen Europa profitieren werden“, sagte Executive Vice President Stefan Ellerbrake, Leiter der Regional Business Unit Western Europe von itelligence.

Ähnliche Beiträge

NTT_DATA-Business-Solutions-690x180
Lesen Sie mehr
blog_featured image_simplification1
Lesen Sie mehr
Blogbild_Scrum
Lesen Sie mehr
Image_Gears-on-Digital-Background-690x180
Lesen Sie mehr
Blogbild_Alain-1
Lesen Sie mehr
Feature_Image-Experience-NewOpportunities-690x180
Lesen Sie mehr
Folgen Sie uns: