itelligence mit E-Smart auf der CeBIT

Die Computermesse CeBIT wurde dieses Jahr unter dem Motto „Datability“ erstmals als reine Business-Messe veranstaltet. Rund 3.500 Aussteller aus 70 Nationen stellten auf der CeBIT in Hannover ihre Neuheiten zu Themen wie Big Data, Mobility und Cloud vor. Die Besucherzahl war aufgrund der Neuausrichtung geringer als im letzten Jahr, erreichte aber immer noch 210.000.

foto emobility

itelligence stellte dieses Jahr auf der CeBIT einen E-Smart zum Projekt Elektromobilität in Lippe (EMiLippe) vor. Zusammen mit dem Kreis Lippe, der Hochschule Ostwestfalen-Lippe, dem Fraunhofer-Anwendungszentrum Industrial Automation (IOSB-INA) in Lemgo, dem Institut für industrielle Informationstechnik (inIT) sowie der Herbert Kannegiesser GmbH, der Phoenix Contact GmbH & Co. KG und der OWITA GmbH entwickelt itelligence ein innovatives Mobilitätsmanagement-System zur Förderung von Elektromobilität im ländlichen Raum. Mehr Infos dazu gibt es auf der Seite von „Das kommt aus Bielefeld“, auf der Unternehmen aus Bielefeld ihre aktuellen News und neue Produkte vorstellen.

– von Janine Tappe, itelligence AG –

Ähnliche Beiträge

NTT_DATA-Business-Solutions-690x180
Lesen Sie mehr
blog_featured image_simplification1
Lesen Sie mehr
Image_Gears-on-Digital-Background-690x180
Lesen Sie mehr
Blogbild_Scrum
Lesen Sie mehr
Blogbild_Alain-1
Lesen Sie mehr
Feature_Image-Experience-NewOpportunities-690x180
Lesen Sie mehr
Folgen Sie uns: