itelligence-Technologietag: Process Orchestration

– von Jürgen Fülster, Technologieberatung der itelligence AG –

Sind Sie für die IT-seitige Unterstützung Ihrer Unternehmensprozesse verantwortlich? Dann wissen Sie, dass das Zusammenspiel der unterschiedlichen Unternehmensprozesse reibungslos funktionieren muss. Zudem müssen neue Anforderungen aus den Fachabteilungen abgedeckt werden. Gerade bei systemübergreifenden Prozessen kann es zu Reibungsverlusten zwischen den Anforderungen und den technischen Möglichkeiten kommen. Mit dem Produkt SAP NetWeaver Process Orchestration (SAP NW PO) stellt die SAP AG nun ein Werkzeug zur Verfügung, mit dem Unternehmensprozesse effektiv modelliert und kontrolliert werden können.

Auf dem itelligence Technologietag „Process Orchestration“ am 29. Januar 2013 zeigen wir Ihnen anhand ausgewählter Praxisbeispiele, wie Sie mit SAP NetWeaver Process Orchestration systemübergreifende Prozesse einfach und effizient einrichten und überwachen können. Informieren Sie sich auf unserem itelligence Technologietag „Process Orchestration“ über neuartige Lösungen! Folgende Schwerpunktthemen haben wir für Sie ausgewählt:

  • Neue Wege zur Geschäftsprozessintegration mit SAP NetWeaver Process Orchestration
  • B2B mit SAP NetWeaver Process Orchestration
  • Praxisbeispiel: Migration PI 7.0 auf PO 7.31 bei den Stadtwerken Düsseldorf
  • Mobile Business Process Management
  • Benutzerintegration mit SAP NetWeaver Portal

Die Veranstaltung findet in der Bielefelder Geschäftsstelle der itelligence AG statt.  Nutzen Sie diese Gelegenheit und melden Sie sich am besten noch heute an: http://www.itelligence.de/events.php

Die Agenda finden Sie hier als pdf: Agenda Infotag PO_0113.

Ähnliche Beiträge

NTT_DATA-Business-Solutions-690x180
Lesen Sie mehr
blog_featured image_simplification1
Lesen Sie mehr
Blogbild_Scrum
Lesen Sie mehr
Image_Gears-on-Digital-Background-690x180
Lesen Sie mehr
Blogbild_Alain-1
Lesen Sie mehr
Feature_Image-Experience-NewOpportunities-690x180
Lesen Sie mehr
Folgen Sie uns: