Dem intelligenten Unternehmen ein Stück näher gerückt

Erleben Sie, was es bedeutet, ein intelligentes Unternehmen zu werden. Dazu lud die SAP vergangenen Mittwoch und Donnerstag ein weiteres Jahr nach Basel ein – und alle kamen. Rund 1300 SAP User nahmen die Gelegenheit wahr, sich mit SAP und Partnern über die neusten Technologien und aktuellen Transformationsthemen zu informieren und auszutauschen.

Business Summit, SAP Now 2019

Am Mittwoch, dem Business Summit, wurden die Gäste zum Auftakt vom Managing Director der SAP Schweiz, Michael Locher-Tjoa, zum SAP Forum willkommen geheissen. Gleich im Anschluss wurde mit den beiden Keynote Speakern Luka Mucic, CFO SAP SE, und Chris Barton, Gründer Shazam Unternehmer, ein spannender Einstieg geboten. Danach stand eine ganze Bandbreite an Präsentationen zur Auswahl oder aber man besuchte die vielen Partnerstände und liess sich von deren Lösungen und Showcases das intelligente Unternehmen vorführen.

Expert Summit, SAP Now 2019

Das Expert Summit am Donnerstag lockte erneut um die 1300 Besucher nach Basel. Unter dem Titel “Optimized flow of goods with SAP Leonardo, itelligence-logisitcs-bridge and track & trace scenarios” war auch itelligence dabei und zeigte den Zuschauern die intelligente, vernetzte Supply Chain.

 

Showcase: Paul feat. Logistics Bridge

Ausserdem konnten Interessierte an unserem Stand die intelligente, vernetzte Supply Chain live erleben. Anhand unseres Showcases konnten Besucher selbst sehen, wie die verschiedenen Lösungen der SAP on-premise und in der Cloud miteinander funktionieren und die Supply Chain der Zukunft etablieren.

 

Verleihung SAP Quality Awards

Ein weiteres Highlight fand am Donnerstag Nachmittag auf der SAP Now statt. Die Verleihung des SAP Quality Awards für besonders innovative Beispiele aus der Praxis wurden geehrt.

Wir freuen uns ausserordentlich, dass die SBB von der SAP mit dem SAP Quality Award in der Kategorie „INNOVATION“ für ihr Projekt „Präzises Direkt-Marketing dank Geodaten“ ausgezeichnet wurde. Wir durften das Team der SBB mit der Einführung von SAP C/4HANA, ehemals SAP Hybris Marketing, unterstützen. Für die Visualisierung wird die Software SAP Lumira eingesetzt.

Weitere Informationen zu dem Projekt finden Sie hier.

 

Sie haben Fragen zu unserer Präsentation oder Showcase? Dann kontaktieren Sie uns!

Ähnliche Beiträge

Lesen Sie mehr
Lesen Sie mehr
Lesen Sie mehr
Lesen Sie mehr
Lesen Sie mehr
IT service management from the SAP Solution Manager experts
Lesen Sie mehr

Kontakt
Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne.