Erster SAP HANA Erlebnis Workshop in der Schweiz erfolgreich über die Bühne gegangen

Am 20.03.2018 war es soweit, wir hielten den ersten SAP HANA Erlebnis-Workshop auf Basis des ERPSim Planspiels bei uns in Bern.

Ausgangslage

Kunden tuen sich teilweise schwer mit der Entscheidung, auf SAP HANA zu wechseln oder zu migrieren. Lohnt sich das, ist das wirklich notwendig, was verlieren wir an unseren aktuellen Funktionalitäten,… sind typische Fragen. Uns wurde klar, dass wir bei so einem „coolen“ neuen System die Vorteile nicht glaubhaft genug über Power Point und Demos vermitteln können. Und doch gibt es so viele Verbesserungen und Vorteile, davon sind wir bei dieser SAP Innovation wirklich 100% überzeugt.

 

Workshop

Deshalb haben wir uns hingesetzt und überlegt, wie man diesem noch nicht perfekten Bauchgefühl etwas entgegenbringen kann. Und wir waren sicher: die eigenen persönlichen Erfahrungen/ positive Erlebnisse mit den SAP S/4HANA modernisierten Prozesse und Oberflächen, die neuen Möglichkeiten der Kollaboration würden auch die grössten „Skeptiker“ zu der Erkenntnis führen, dass man mit SAP S/4HANA eine deutlich verbesserte Unterstützung für das Tagesgeschäft erhält. Das sollten die Teilnehmer selber erfahren können. Wir stiessen bei unserer Recherche zur Umsetzung so auf den Anbieter ERP SIM, liessen uns zum Trainer ausbilden und organisierten den ersten SAP HANA Live Workshop dieser Art in der Schweiz. Das Feedback zeigt, es wird nicht der letzte gewesen sein.

 

Feedback

Erwin Dober, Manager IT Processes Sekisui Alveo AG nach dem SAP S/4HANA Erlebnis-Workshop:“ Wir konnten an einem Nachmittag unsere Vorstellungen über mögliche Veränderungen mit SAP S/4HANA konkretisieren und die Veränderungen spüren. Diese Erfahrung bildet eine solide Entscheidungsgrundlage und auch ein gutes Bauchgefühl, auf dem weiteren Weg der Digitalisierung. ”

 

Es geht weiter…

Neben den SAP HANA Erlebnis-Workshops in denen Teilnehmer aus verschiedenen Firmen zu dem Workshop zusammen kommen, kann der Workshop firmenintern gebucht und so die Produkte und Prozesse noch stärker auf das Unternehmen ausgelegt werden. Ausserdem wird so parallel mehreren SAP-Usern und Entscheidern im Unternehmen die neue Sicht auf SAP S/4HANA ermöglicht – eine wesentliche Erleichterung für Firmen in der Entscheidungsfindung und ein kritischer Erfolgsfaktor im Change Management, wenn es darum geht, die Zustimmung der Key User frühzeitig einzuholen.

Anfragen können gerne an Herrn Andreas Bienz, andreas.bienz@itelligence.ch gestellt werden.

Ähnliche Beiträge

IT service management from the SAP Solution Manager experts
Lesen Sie mehr
Lesen Sie mehr
Lesen Sie mehr
Lesen Sie mehr
Lesen Sie mehr

Kontakt
Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne.