Wie ausgerichtet ist Ihre IT für Geschäftsinnovationen?

Haben Sie sich jemals gefragt, warum – egal was Sie tun – jeder Schritt vorwärts Sie immer noch meilenweit zurückwirft, während der Rest der Welt vorwärts stürmt?

Sie sind nicht allein; besonders wenn Sie in der IT tätig sind. Die Technologie verändert sich schneller als unsere menschliche Anpassungsfähigkeit, dennoch wird von der IT erwartet, dass sie sich an neue Technologien anpasst, die die geschäftliche Innovation schneller denn je vorantreibt. CIOs auf der ganzen Welt sind gezwungen, ihre Organisationen unter die Lupe zu nehmen und sich zu fragen, was wir anders machen müssen, um mehr und schneller geschäftlichen Nutzen zu erzielen.

Strategisch sein vs. einfach nur das Licht am Leuchten halten

Es gibt drei Grundpfeiler, die die Fähigkeit der IT bestimmen werden, sich von einem reinen “Lichterglühen” zu einem wirklich strategischen, innovativen Partner für das Unternehmen zu entwickeln:

  • Leistungsstarke IT-Talente
  • IT-Ausrichtung auf das Unternehmen
  • Eine Struktur, die den Anforderungen von heute gerecht wird und sich an die Anforderungen von morgen anpassen kann

Wenn auch nur einer dieser Grundpfeiler schwach ist, kann dies die Fähigkeit der IT, geschäftlichen Nutzen zu erbringen, erheblich beeinträchtigen.

IT-Talente

Der derzeitige “War for Talent” ist für viele IT-Abteilungen eine harte Realität und geht weit über einen einfachen Mangel an geeigneten Kandidaten hinaus. Die Unterbesetzung führt zu einer überlasteten IT-Organisation, die einfach nicht die Zeit und Energie hat, sich auf strategische Initiativen zu konzentrieren. Wenn das passiert, beginnt die IT-Organisation zu stagnieren – und wahrscheinlich einen höheren Umsatz verzeichnen – und das wirkt sich auf die gesamte Unternehmensleistung aus.

Zusätzlich zur Feinabstimmung der Bemühungen, relevante IT-Ressourcen zu gewinnen und zu behalten, muss die IT eine Kultur der kontinuierlichen Verbesserung und professionellen Entwicklung für das bestehende Personal schaffen. Die Forschung hat Folgendes gezeigt:

  • Wachstum und Entwicklung ist der zweitstärkste Engagement-Treiber nach dem Glauben an die Führungsebene.
  • Mitarbeiter, die ihre Stärken jeden Tag nutzen, sind mit grösserer Wahrscheinlichkeit am Arbeitsplatz engagierter, 8 % produktiver und 15 % weniger geneigt, das Unternehmen zu verlassen.

IT-Ausrichtung

Wenn Sie geschäftliche Innovationen vorantreiben wollen, müssen Sie die IT und das Unternehmen aufeinander abstimmen. Die Geschwindigkeit des Wandels in der heutigen digitalen Wirtschaft zwingt die Unternehmen, sich schneller zu bewegen und sich schneller anzupassen – und das kann nicht ohne die IT als Kernstück der Betriebsinfrastruktur geschehen.

Wie sieht es also aus, wenn die IT auf das Geschäft ausgerichtet ist? Die IT ist:

  • Eng mit den strategischen Zielen des Unternehmens verbunden
  • Fähig, sich an zukünftige Bedürfnisse und neue Herausforderungen anzupassen
  • Arbeitet proaktiv und regelmässig mit Wirtschaftsführern zusammen
  • Verbessert sich kontinuierlich und treibt schnellere Markteinführung voran

Der Schlüssel zur Ausrichtung der IT auf das Geschäft ist die Kommunikation. Wenn Entscheidungsträger es sich zur Aufgabe machen, miteinander zu reden und gemeinsam an der Ausrichtung und den Geschäftszielen zu arbeiten, können sie bestimmen, wie die Technologie – und die IT – dem Unternehmen helfen kann, seine Ziele besser, schneller und kostengünstiger zu erreichen.

Struktur und Prozessreife

CIOs müssen bereit sein, einen klaren, ehrlichen Blick auf ihre IT-Organisation zu werfen und deren Struktur und Prozessreife gründlich zu bewerten, beginnend mit einem Benchmarking der IT im Vergleich zu den Leistungsträgern in ihrer Branche:

  • Wie stehen die aktuellen Supportkosten im Vergleich zu anderen?
  • Entsprechen die aktuellen “laufenden” Kosten den Branchenkonkurrenten und dem Budget?
  • Ist das IT-Team in der Lage, zu wertschöpfenden Aktivitäten beizutragen?
  • Übertrifft die Wertschöpfung der IT das Budget deutlich?
  • Kann die IT mit der Veränderungsrate in der Branche Schritt halten?

Die einfache Wahrheit ist, dass die Komplexität und Geschwindigkeit der Veränderungen in der heutigen Geschäftsumgebung es einer IT-Organisation praktisch unmöglich macht, “alles allein” mit internen Ressourcen zu erledigen. Aus diesem Grund arbeiten hochleistungsfähige IT-Organisationen mit strategischen AMS-Partnern zusammen, um eine komplexe hybride IT-Infrastruktur zu entwerfen, aufzubauen und zu optimieren, die es dem internen Team ermöglicht, sich auf strategische Aktivitäten zu konzentrieren, die die geschäftliche Innovation vorantreiben.

Kosten der Fehlausrichtung

Die Auswirkungen der Selbstgefälligkeit werden teuer sein. Sie wird weit über die IT-Abteilung hinausgehen und das Herzstück der Gesundheit und des Vermächtnisses des Unternehmens erreichen.

CIOs, die sich entwickelnden geschäftlichen Herausforderungen erkennen und sich an diese anpassen, werden die Agilität, Leistung und Innovation des Unternehmens beschleunigen. Diejenigen, die sich nicht anpassen, werden zuschauen, wie der Wettbewerbsvorteil ihres Unternehmen zu schwinden beginnt.

Ist Ihre IT-Organisation in der Lage, die Leistung und Innovation des Unternehmens voranzutreiben? Nutzen Sie unser Know-How, um zu beurteilen, wo Ihre Organisation derzeit steht und zusätzlich erfahren möchten, wie wir Sie als Partner unterstützen können. Nutzen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular.

 

Ähnliche Beiträge

Lesen Sie mehr
Lesen Sie mehr
Lesen Sie mehr
Lesen Sie mehr
Lesen Sie mehr
Lesen Sie mehr

Kontakt
Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne.