Fraisa SA beschleunigt IT-Prozesse mit SAP und it.manufacturing

SAP-Beratungshaus itelligence meldet erneut Produktivstart in der Diskreten Industrie

Regensdorf, 12. September 2012 – Schnell und präzise führte der international erfolgreiche SAP-Komplettdienstleister, die itelligence AG, beim Bellacher Spezialisten für Fräs-, Bohr-, und Gewindewerkzeuge, Fraisa SA it.manufacturing als umfassende Unternehmenssoftware ein. Nun arbeiten rund 135 User mit der von itelligence vorkonfigurierten Branchenlösung auf Basis von SAP Business All-in-One.

Die SAP Kompletteinführung von it.manufacturing erfolgte zeitgleich am Unternehmenshauptsitz von Fraisa in Bellach und an einem weiteren Standort in Ungarn in nur zwölf Monaten. Weitere Roll-Outs in die internationalen Konzerngesellschaften werden folgen. Ausserdem macht Fraisa Gebrauch von dem professionellen SAP Hosting- Angebot der itelligence AG im Rechenzentrum in Glattbrugg.

Das 1934 gegründete Schweizer Familienunternehmen Fraisa produziert mit einem Team von 420 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern innovative Zerspanungswerkzeuge für den Weltmarkt: Die hochwertigen Fräs-, Bohr-, und Gewindewerkzeuge werden international vertrieben. Um in diesem schnellen, innovativen Umfeld für die Zukunft bestmöglich aufgestellt zu sein, sollten nicht nur die Durchlaufzeiten im Produktionsbereich und die Kapitalbindung im Lager mit it.manufacturing reduziert werden. Das System sollte zugleich so flexibel sein, dass es die weiteren Unternehmensentwicklungen ideal unterstützt.

„Mit it.manufacturing haben wir die volle Durchgängigkeit unserer länderübergreifenden Geschäftsprozesse erreicht“, freut sich Franco de Marco, IT-Projektleiter, Fraisa SA. „Und dazu können wir mithilfe des Systems sehr leicht eine Kostenermittlung des gesamten Produktionsprozesses aufstellen. Auch unsere Durchlaufzeiten in der Produktion wurden mithilfe eines terminorientierten Planungs- & Steuerungstools verbessert – eine weitere Zeitersparnis ergibt sich durch die automatische Verbuchung bei unseren Intercompany- Prozessen. So erreichen wir wesentlich mehr Effizienz. “

Rene Rütti, Projektleiter der itelligence AG: „Wir freuen uns sehr, für unseren Kunden ein voll integriertes IT-System implementiert zu haben, das neuste Technologie mit den spezifischen Anforderungen von Fraisa verbindet.“

Das Projekt umfasste im Einzelnen die Einführung des Branchentemplate it.manufacturing in den Unternehmensbereichen Vertrieb, werksübergreifende Absatz- und Produktionsplanung, Materialmanagement, Qualitätsmanagement, Einkauf, Produktionssteuerung und Versand sowie die Personalverwaltung (HR) inklusive Gehaltsabrechung, Buchhaltung und Controlling. Darüber hinaus wurden Inter-Company Prozesse mit dem Produktionsstandort in Ungarn realisiert sowie die Fraisa Tochtergesellschaften und Partner über EDI angebunden.

itelligence AG Schweiz

Die itelligence AG Schweiz, ein Tochterunternehmen der itelligence AG, Deutschland, ist in der Schweiz als IT-Komplettdienstleister seit 1997 erfolgreich im SAP-Umfeld tätig. Mit mehr als 100 Mitarbeitenden erbringt itelligence für ihre Kunden ein umfassendes Leis- tungsspektrum – von der SAP- Beratung und -Implementierung, über selbstentwickelte SAP-Lösungen, den SAP Lizenzvertrieb bis hin zu Outsourcing & Services. Als SAP Gold Partner, SAP Global Value-added Reseller, Partner für SAP Business All-in-One Lösungen, Special Expertise Partner in mehreren Bereichen und SAP Hosting Partner, erhielt itelligence im Jahr 2011 bereits zum sechsten Mal den Quality Award der SAP.

Folgen Sie uns: