itelligence lanciert SAP S/4HANA Conversion Initiative 2020 auf der itelligence World – Teilsponsoring von 30.000 SFr

Regensdorf, 17.10.2019 – Um das Thema ‚Intelligent Enterprise’ in Unternehmen weiter voran zu bringen, lanciert das SAP-Beratungshaus itelligence eine Initiative mit dem Titel „SAP S/4HANA Conversion“ und gibt Teilnehmern der itelligence World 2019 die Chance, ein Teilsponsoring ihrer SAP S/4HANA Conversion zu gewinnen. Weitere Details zur Bewerbung gibt das Unternehmen an der itelligence World am 24. Oktober 2019 in Regensdorf bekannt.

Experten sind sich einig: Ein Grossteil der Unternehmen befasst sich schon seit längerem mit dem Wechsel auf SAP S/4HANA, aber das meiste findet noch auf der theoretischen Ebene statt. In partnerschaftlicher Zusammenarbeit möchte itelligence mit den Unternehmen ins nächste Zeitalter gehen und fordert diese daher jetzt auf, sich mit einer Projektidee auf die Conversion-Initiative“ vorzubereiten, wenn das SAP-Beratungshaus die Initiative zur itelligence World am 24. Oktober 2019 in Regensdorf startet und eine exklusive Projektrealisierung in Aussicht stellt.

Der Nutzen der „SAP S/4HANA Conversion-Initiative“ für die Unternehmen liegt auf der Hand: Die Unternehmen haben hier die Chance, Veränderung aktiv zu gestalten, die Technologien als Hilfsmittel zu sehen und selbst wichtige Erfahrungen zu sammeln. Sie sind aktiv dabei, um die Weichen für Zukunft, bspw. für IoT, zu stellen. Aus den Bewerbungen wird von einer Jury ein „Projekt“ ausgewählt und von itelligence ganzheitlich umgesetzt. Die itelligence AG stellt dazu Beratungsleistungen im Wert von 30.000 SFr. zur Verfügung.

Claude Flükiger, Geschäftsführer itelligence AG Schweiz: “Wie auch im letzten Jahr, möchten wir auch in diesem Jahr mit dieser Aktion unser Commitment ausdrücken. Wir sind überzeugt davon, dass SAP S/4HANA für unsere Kunden der richtige Weg ist. Aus unserer Sicht ist es Match-entscheidend, dass Unternehmen möglichst bald auf SAP S/4HANA umsteigen und den Wandel aktiv gestalten. Wir wollen mit unseren Erfahrungen und unserem Know-How dazu beitragen, dass dieser Wandel bestens gelingt.“

Die Bewerbungsunterlagen werden an die Teilnehmer der itelligence World im Nachgang versandt. Aus den Bewerbungen wird von einer Jury ein „Projekt“ ausgewählt und von itelligence umgesetzt, in dem das Thema ganzheitlich realisiert wird. Die itelligence AG stellt dazu Beratungsleistungen im Wert von 30.000 SFr. zur Verfügung.

Interessierte, denen es nicht möglich ist, an die itelligence World zu kommen, werden gebeten, sich bei Frau Fankhauser ([email protected]) bzgl. Bewerbungsunterlagen zu melden.

 

 

itelligence world 2019: Kunden zeigen SAP S/4HANA-Erfolgsstrategien

Teilnehmer der itelligence World können sich aus 33 Vorträgen ihren individuellen Kongress-Fahrplan selbst zusammenstellen. Ein Highlight sind sicherlich die vielen Kundenreferate, in denen Unternehmen und Institutionen von Ihren Erfahrungen mit den neusten SAP Technologien aus den Bereichen SAP S/4HANA, Analytics, ECM, Customer Experience und Platform & Technology berichten.

Ausserdem warten spannende Keynotes, Live Demos, Live Szenarien und Networking in angenehmer Atmosphäre auf die Besucher der itelligence World. Die Organisatoren der „itelligence World Schweiz“ bitten um eine Anmeldung: https://itel.li/world-19

 

 


Kontakt
Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne.