NTT DATA baut seine Führungsrolle im Bereich SAP auf globaler Ebene mit itelligence aus

NTT DATA, Tokio, und itelligence AG, Bielefeld, haben heute den Start der SAP Global One Team-Initiative angekündigt. Diese Initiative fasst alle SAP-Ressourcen der NTT DATA Group unter einem Dach zusammen und schafft so einen leistungsfähigen neuen globalen Ansprechpartner im SAP-Ökosystem. Insbesondere für weltweit tätige Kunden gewährleistet der Zugriff auf dieses Netzwerk auch ein weltweit gleich bleibend hohes Niveau an qualitativ hochwertigen SAP-Lösungen und die Umsetzung von SAP-Projekten mit höchster Qualität. Den eindeutigen Schwerpunkt der NTT DATA Group Initiative bilden Innovationen und die Bereitstellung von umfassendem SAP-Service auf der Basis von „Best Practices“ und „Global Delivery“ für Kunden auf der ganzen Welt.

Die SAP Global One Team-Initiative wird die verschiedenen SAP-Aktivitäten der NTT DATA Group koordinieren: modernste SAP-Branchenlösungen, globale Roll-out/In-Methoden, Hosting-Service rund um die Uhr, gut ausgebildete, qualifizierte Projektleiter sowie Berater und Entwickler.

Die NTT DATA Group wird End-to-End-SAP-Service für globale Unternehmen aus einer Hand anbieten. Dazu wird einer der erfolgreichsten SAP-Komplettdienstleister im Mittelstand, mit vielen Jahren Erfahrung bei der Implementierung und Koordinierung internationaler SAP Projekte für mittelständische Unternehmen, die itelligence AG, diese Initiative gemeinsam mit NTT DATA führen.

Herausforderungen unserer Kunden
Damit sie ihren Wettbewerbern immer einen Schritt voraus sind, stehen globale Unternehmen aller Branchen der Herausforderung gegenüber, ihre komplexe Landschaft an Informationssystemen weltweit zu vereinheitlichen und zu standardisieren und dabei gleichzeitig die Kontrolle über ihre Investitionen in Informationssysteme zu behalten. In der aktuellen wirtschaftlichen Situation sagen die Kunden: „Wir wollen SAP implementieren, da es de facto zum Standard für führende Unternehmen von heute geworden ist, wir müssen allerdings die Kosten für Entwicklung und Betrieb reduzieren und dennoch ein hohes Qualitätsniveau beibehalten“.

Nun erweitert die NTT DATA Group ihr SAP-Geschäft weltweit mit Hilfe der neuen SAP Global One Team-Initiative, indem sie die engen Verbindungen zwischen ihren verschiedenen Einheiten nutzt, um den Kunden die „Best Practices“ weltweit aus einer Hand bieten zu können.

Organisation der SAP Global One Team-Initiative (Stand Februar 2011)

  • 11 Unternehmen weltweit
  • Tätigkeit in 29 Ländern
  • Über 5.000 SAP-Berater

Das SAP Global One Team im Überblick

Vorteile für unsere Kunden
Das SAP Global One Team hat spezielle Arbeitsgruppen eingerichtet, um die Synergien aus dem SAP-Geschäft in folgenden Bereichen zu nutzen:

SAP-Branchenlösungen:

  • Gemeinsame Nutzung von SAP-Branchenlösungen, Templates, Tools, Accelerators sowie Kooperation in den Bereichen SAP-Upgrades und Tests. Das Team entwickelt zudem neue Tools und patentierte Verfahren, durch die sich die NTT DATA Group auszeichnet.
  • Bereitstellung einer globalen Methodik, z.B. Roll-in & Roll-out für weltweit tätige Unternehmen, die „Best Practices“ einsetzen. Konsolidierung des Know-hows zu globalen SAP-Templates und ihr Einsatz für globale Kunden. Entwicklung von neuen, globalen SAP-Templates auf der Basis von Kunden-Feedback aus der ganzen Welt.
  • Globale Templates werden von lokalen SAP-Beratern an die speziellen Bedürfnisse des jeweiligen Landes angepasst.

Intelligentes Ressourcennetzwerk:

  • Die SAP-Berater unterstützen Kunden an sieben Tagen der Woche, rund um die Uhr. Dies verkürzt die Lieferzeiten und beschleunigt die Innovationen.
  • Hosting Service rund um die Uhr. Die NTT DATA Group bietet 24-stündigen Hosting Service, der mit Hilfe zertifizierter SAP-Berater Gesamtbetriebskosten und Risiken reduziert.

Globales Projektmanagement:

  • NTT DATA Group bietet hervorragend ausgebildete Projektmanager mit umfassender Projekterfahrung und allen erforderlichen Zertifizierungen, darunter auch Zertifikate des Project Management Institute (PMI).

Künftige Aktivitäten:

  • Die NTT DATA Group wird sich auf Innovationen konzentrieren und die Forschung und Entwicklung im Bereich neuer Technologien forcieren, wie beispielsweise In Memory, Mobility, Cloud Computing und vieles mehr.

Herbert Vogel, Vorstandsvorsitzender der itelligence AG: „Das neue SAP Global One Team wird insbesondere unseren international agierenden Kunden einen noch schnelleren Zugang zur SAP-Technologie und eine noch effizientere Implementierung ihrer SAP-Projekte ermöglichen. Im SAP-Bereich ist dies ein hervorragendes Beispiel wie das Prinzip ‚One Face to the cusomer‘ erfolgreich umgesetzt werden kann. Die gesamte NTT DATA Group mit ihren mehr als 50.000 Mitarbeitern wird davon profitieren, und ich bin sehr erfreut, dass die itelligence AG mit ihrer umfangreichen Erfahrung im SAP-Mittelstandsmarkt dazu einen wirklich wichtigen Beitrag leisten wird.“

Folgen Sie uns: