Sputnik Engineering AG nutzt SAP- und Branchen-Know-how von itelligence für optimierte IT-Prozesse

itelligence AG meldet erfolgreichen Produktivstart in der Fertigungsindustrie

Regensdorf, 18. April 2013 – Die itelligence AG, Schweiz, meldet den erfolgreichen Produktivstart von SAP als Unternehmenssoftware bei der Sputnik Engineering AG. Nach nur 18 Monaten Projektzeit verfügt Sputnik Engineering nicht nur über modernste SAP-Technologie mit den Branchenverfeinerungen der Diskreten Industrie, sondern auch über von Grund auf neu gestaltete Prozesse für den Hauptsitz in der Schweiz und alle Tochtergesellschaften im Ausland.

Unter der Marke SolarMax entwickelt, produziert und vertreibt Sputnik Engineering seit mehr als 20 Jahren netzgekoppelte Solar-Wechselrichter und bietet dazu auch geeignete Lösungen für die Anlagenüberwachung an. Damit leistet das Unternehmen einen wertvollen Beitrag zur Weiterentwicklung der Photovoltaik. SolarMax Produkte sind weltweit im Einsatz und bewähren sich dank kompromisslosem Schweizer Qualitätsdenken und einem zuverlässigen After Sales.

Dirk Hofmann, CFO, Sputnik Engineering AG (SolarMax): „Sputnik Engineering ist ein wachsendes Unternehmen und weltweit auf Expansionskurs. Mit der Einführung von SAP haben wir unsere Prozesse für die weitere Internationalisierung optimiert. Die Solarindustrie ist nach wie vor eine Wachstumsbranche, deren geographische Verbreitung rasch voranschreitet und, welche eine hohe Flexibilität von allen Marktteilnehmern erfordert. Mit der weltweiten Vereinheitlichung unserer Abläufe auf Basis von SAP sind wir für die Zukunft bestens aufgestellt und für die Anforderungen des Marktes gut gerüstet.“

Frédéric Weber, Project Manager SAP, Sputnik Engineering AG (SolarMax): „Unserem Ziel, “Ein Partner, ein System“, sind wir mit der Einführung von SAP durch itelligence einen grossen Schritt näher gekommen. itelligence als IT-Komplettdienstleister bietet uns einen Rundum-Service: Eine attraktive Mischung aus weltweitem SAP-Implementierungsangebot mit hohen SAP-zertifizierten Standards, Lizenz-Lieferung, Wartung der SAP-Software und erfahrenen Berater. Gleichzeitig verfügt itelligence über das Servicedenken und die Flexibilität eines Mittelständlers. Das sind genau die Eigenschaften, die wir uns wünschen!“

Andreas Bienz, Business Unit Leiter SAP Solutions: “Wir freuen uns, mit diesem Auftrag einen international so renommierten Kunden zu unterstützen. Ich bin überzeugt, dass die vorkonfigurierte SAP-Branchenlösung it.manufacturing von itelligence und der langfristige Investitionsschutz durch SAP, als der Marktführer bei ERP-Lösungen, Sputnik Engineering einen entscheidenden Marktvorteil verschafft. Daran arbeiten wir als SAP-Beratungshaus für Mittelständler gerne mit.“

Die SAP-Lösung wurde in nur 18 Monaten von den itelligence-Beratern gemeinsam mit Sputnik Engineering in der gesamten Prozesskette implementiert. Eine der Herausforderungen des Projektes bestand darin, den Hauptsitz in Biel sowie die Tochtergesellschaften in Deutschland, Italien, Spanien und Frankreich per „big bang“ gleichzeitig produktiv zu setzen. Sämtliche auftragsbezogenen kaufmännischen und logistischen Informationen für einen Kundenauftrag fliessen nun durch das SAP-System. Dabei werden folgende Funktionen genutzt: Vertrieb, Auftragsmanagement, Produktionsplanung, Materialwirtschaft, Einkauf, Qualitätsmanagement, Finance & Controlling. Ausserdem wurde die Zollanbindung zum e-dec System mit SAP Global Trade Services (SAP GTS) realisiert. Um auf die Anforderungen von Sputnik Engineering optimal eingehen zu können, ergänzte itelligence den SAP Standard um it.manufacturing, ein Branchen-Template für die Diskrete Industrie. So konnten die Berater sicherstellen, dass bis ins letzte Detail die Prozesskette einwandfrei ineinandergreift.

Und Sputnik Engineering geht noch weiter. Neben der Einführung von SAP ERP, wurden die Marketing-Funktionen des SAP CRM implementiert, um den Kunden noch stärker in den Fokus zu stellen. Um die logistischen Abläufe zu beschleunigen, fand ein Prozessumbau hin zu einem Zentrallager in Deutschland statt, von wo aus die Produkte in ganz Europa versendet werden. Eine professionelle Absatzplanung zur Steuerung der Produktionsmengen auf Basis von Kontingenten zur Abwendung von unkontrollierbaren Lieferengpässen ist damit in die Tat umgesetzt. Auch die elektronische Anbindung des Logistikdienstleisters trägt dazu bei.

Gregor Wissmann, Projektleiter, itelligence AG: „Die hoch integrativen SAP-Lösungen bei Sputnik Engineering bilden jetzt auch die komplexen, internationalen Logistikprozesse eines Fertigungsunternehmens ab. Hier ist konkrete Erfahrung als Berater in der diskreten Fertigung besonders wichtig, um die Implementierung von Einzelprozessen bis hin zum Wandel komplexer IT-Prozesse in die Realität umzusetzen. Der Know-how-Transfer zwischen SAP-Potenzial und Anforderung der Branche ist hier sehr gut gelungen.“

itelligence AG Schweiz

Die itelligence AG Schweiz, ein Tochterunternehmen der itelligence AG, Deutschland, ist in der Schweiz als IT-Komplettdienstleister seit 1997 erfolgreich im SAP-Umfeld tätig. Mit mehr als 100 Mitarbeitenden erbringt itelligence für ihre Kunden ein umfassendes Leistungsspektrum – von der SAP-Beratung und -Implementierung, über selbstentwickelte SAP-Lösungen, den SAP Lizenzvertrieb bis hin zu Outsourcing & Services. Als SAP Gold Partner, SAP Global Value-added Reseller, Partner für SAP Business All-in-One Lösungen, Special Expertise Partner in mehreren Bereichen und SAP Hosting Partner, erhielt itelligence bereits zum sechsten Mal den Quality Award der SAP.

Über SolarMax
Das Schweizer Unternehmen Sputnik Engineering AG gehört zu den weltweit führenden Herstellern netzgekoppelter Solarwechselrichter. Unter der Marke SolarMax entwickelt, produziert und vertreibt das Unternehmen seit über 20 Jahren Wechselrichter für jedes Einsatzgebiet – von Photovoltaiksystemen auf Einfamilienhäusern mit wenigen Kilowatt Leistung bis zu megawattstarken Solarkraftwerken. Der Wechselrichter ist eine Schlüsselkomponente von Photovoltaikanlagen; er wandelt den erzeugten Gleichstrom in netzkonformen Wechselstrom um. 20 Jahre Erfahrung schlagen sich nicht nur in der Schweizer Qualität, höchster Effizienz, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit der SolarMax Produkte nieder. Sputnik bietet seinen Kunden darüber hinaus exzellente internationale Unterstützung im Bereich After Sales, umfangreiche Garantieleistungen und intelligente Lösungen zur Anlagenüberwachung.
SolarMax ist international aufgestellt und beschäftigt derzeit rund 360 Mitarbeitende am Hauptsitz in der Schweiz und in den weltweiten Niederlassungen.

Folgen Sie uns: