Neue Themen ZUGFeRD, EDI Business Monitoring und EDI AMS/24×7

featured_image-ray-of-light-690x180

Das Thema elektronischer Datenaustausch ist bei vielen unserer Kunden ein weitverbreitetes und genauso auch unausweichliches Thema. Viele Unternehmen müssen sich für eine Lösung entscheiden oder haben bereits einen Lösungsweg, um nicht gegenüber anderen Marktteilnehmern ins Hintertreffen zu geraten. Die Lösungen der itelligence im Bereich On-Premise und On-Demand passen sich dabei den Bedürfnissen und Anforderungen unserer Kunden an.

EDI-Lösungen der itelligence

Bild: EDI-Lösungen der itelligence

Zu den bereits vorhandenen EDI-Themen sind in der letzten Zeit wichtige neue Funktionalitäten hinzugestoßen, die wir in unseren EDI-Lösungen bereits umgesetzt haben:

  1. ZUGFeRD – rechtskonforme, elektronische Rechnungszustellung (E-Invoicing)
    Das aus Unternehmen und Bundesanstalten bestehende Konsortium FeRD (Forum elektronische Rechnung Deutschland) verabschiedete mit dem ZUGFeRD Standard ein neues Datenformat, um den Versand von elektronischen Rechnungen und die Durchdringung hin zu kleineren Unternehmen zu erhöhen. Der Vorteil besteht darin, dass die Rechnung im PDF/A3 Format sowohl elektronisch als manuell verarbeitet werden kann.
  2. EDI Business Monitoring – Zugriff für Fachbereiche an Informationen des elektronischen Datenaustauschs
    Eine der wichtigsten Forderungen von Unternehmen an die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe (DSAG) war die Verbesserung der bestehenden Monitoring-Lösungen für eine erweiterte Transparenz der elektronischen Nachrichten. Gerade der Fachbereich ist sehr häufig überfordert, aus den bestehenden Lösungen Informationen zu gewinnen, die für eine gute Kundenpflege und Servicequalität entscheidend sind. Das EDI Business Monitoring wird dieser Forderung gerecht, in dem es die Informationen aus dem elektronischen Datenaustausch für den Fachbereich übersichtlich aufbereitet.
  3. EDI Application Management Services MS/24×7 – individuelle Lösungen über den normalen Service und Arbeitszeiten hinaus
    Variable Serviceleistungen gehören immer mehr zu einem wichtigen Erfolgsfaktor. Diese Variabilität bieten wir auch für unsere Serviceleistungen im Bereich EDI, beginnend beim täglichen Monitoring der On Premise Lösung bis hin zur 24×7 Rufbereitschaft unserer On Demand Lösung EDI Managed Services.

Mit dem zusätzlich vorhandenen Prozess- und Branchenwissen im Bereich SAP ERP bieten wir ein nahezu optimales und einzigartiges Produkt- und Dienstleistungsportfolio im Bereich der elektronischen Integration für unsere Kunden und Interessenten an.

– von Mirko Milla, Product Manager B2B/EDI, itelligence AG –

Ähnliche Beiträge

NTT_DATA-Business-Solutions-690x180
Lesen Sie mehr
blog_featured image_simplification1
Lesen Sie mehr
Blogbild_Scrum
Lesen Sie mehr
Image_Gears-on-Digital-Background-690x180
Lesen Sie mehr
Blogbild_Alain-1
Lesen Sie mehr
Feature_Image-Experience-NewOpportunities-690x180
Lesen Sie mehr
Folgen Sie uns: