Willkommen in Jena!

– von Anja Frey, itelligence Jena –

itelligence ist seit dem 1. Januar um 12 Mitarbeiter reicher! Wir leuchtendes Dutzend verstärken und vertreten diese große Familie  ab sofort  im mitteldeutschen Raum hoch motiviert und kompetent.
Unser Team setzt sich aus qualifizierten SAP-Beratern der Bereiche SD, QM, PP, FI, CO und HR, je zwei Vertrieblern und Entwicklern und mir als Geschäftsstellenassistentin zusammen.

Viele von Euch kennen den Standort Jena sicherlich nur vom Hörensagen. Also hier eine Standortwerbung in eigener Sache:

Jena hat ca. 100.000 Einwohner, die beiden Hochschulen der Stadt haben zusammen über 20.000 Studierende. Unsere Stadt ist entsprechend jung, bunt und dynamisch mit Firmennamen wie ZEISS, JENOPTIK oder SCHOTT. In der Nähe zu den Hochschulen haben sich bedeutende Forschungsinstitute (Fraunhofer, Max Planck und Leibniz) und weitere Einrichtungen, vor allem aus dem Bereich Biotechnologie, niedergelassen. Außerdem gibt auch noch viele erfolgreiche mittelständische Firmen aus dem IT- und Hightechbereich.

Der Jenaer FC befindet sich im Keller der dritten Liga… Dann lieber selber Sport machen! Ob Wandern, Radfahren, Paddeln auf der Saale oder gefühlte 1000 Sportarten beim Unisportverein – es ist für jeden was dabei. Für Extremsportler ist die 100 km-Wanderung rund um Jena ein Pflichttermin. Für Familien ist Jena  äußerst attraktiv. Es gibt über 50 Kindertagesstätten und die unterschiedlichsten pädagogischen Schulangebote (Reform- und Bilingualschulen, Spezialgymnasien, etc.)

Der itelli-Vorstand hat eine gute Entscheidung getroffen, hier in Jena eine mitteldeutsche Geschäftsstelle aufzubauen. Wir freuen uns auf spannende Projekte und Herausforderungen!

Ähnliche Beiträge

NTT_DATA-Business-Solutions-690x180
Lesen Sie mehr
blog_featured image_simplification1
Lesen Sie mehr
Blogbild_Scrum
Lesen Sie mehr
Image_Gears-on-Digital-Background-690x180
Lesen Sie mehr
Blogbild_Alain-1
Lesen Sie mehr
Feature_Image-Experience-NewOpportunities-690x180
Lesen Sie mehr
Folgen Sie uns: