Wie hängen ERP powered by SAP HANA, SAP S/4HANA zusammen und was steckt hinter Begriffen wie Simple Finance oder Simple Logistics?

SAP S/4HANA Generationswechsel

Mit der gleichen Geschwindigkeit, mit der der Generationenwechsel der SAP Business Suite vonstattengeht, mehrt sich die Begriffsvielfalt. Lassen Sie sich ein Stück weit aufklären.

Im hochdynamischen HANA-Umfeld gilt es, den Überblick über eine mehr und mehr aufkommende Begriffsvielfalt zu behalten und sein Wissen immer wieder zu aktualisieren. Da mag auch helfen, das eine oder andere Missverständnis aus dem Weg zu räumen.

Bereits seit 2013 besteht die Möglichkeit, das klassische SAP ERP auf der SAP HANA-Integrationsplattform zu betreiben. Migriert man ein SAP-System von einer beliebigen relationalen Datenbank, z.B. MS-SQL oder Oracle, auf die SAP HANA-Integrationsplattform, so wird dieses ERP-System zu einem SAP ERP powered by SAP HANA. Diese technische Migration ist oft weitaus weniger komplex und aufwendig, als landläufig kolportiert und man kann sich sofort die vielfältigen Möglichkeiten der Plattform zu Nutze machen. Wir, die itelligence AG, bieten zum Beispiel, bei entsprechenden Voraussetzungen, Migrationspakete ab 7.500 EUR an. Sie finden unsere Angebote dazu in unserem itelligence AddStore.

Kunden die derzeit ein SAP ERP powered by SAP HANA betreiben, können im Rahmen einer entsprechenden Promotion der SAP bis zum 30.09.2015 mit einem Federstrich ihre Lizenz zu einer „SAP S/4HANA Lizenz“ wandeln. Sprechen Sie mich bei Bedarf gerne dazu an.

Damit wird aber das bisherige SAP ERP powered by SAP HANA noch kein SAP S/4HANA-System. Das wird es erst, wenn man die erste Lösung der nächsten Generation in das System einspielt und die zugehörige Migration vollzieht. Man muss also erst Accounting powered by SAP HANA (dessen zugehöriger technischer Name derzeit SAP SFINANCIALS 1503 lautet) auf dem System installieren, damit es ein „S/4-System“ wird. Auch hier kann itelligence als einer der ersten SAP Partner im Mittelstand unterstützen.

An dieser Stelle sei noch auf weitere missverständliche Begrifflichkeiten eingegangen:

Mit Run Simple ist nicht gemeint, dass die Technologie und der Betrieb von Systemen, die auf der HANA-Integrationsplattform laufen, einfacher wird, sondern dass aufgrund des technischen Fortschritts, der mit HANA verbunden ist, die Prozesse, die in den SAP-Systemen abgebildet sind, agiler, transparenter und effizienter – also generell betrachtet einfacher – werden. In diesem Umfeld bietet itelligence ebenfalls Unterstützung an, über die Sie sich in unserem AddStore informieren können.

Die Begriffe „Simple Finance“ oder „Simple Logistics“ findet man nicht als Produkt auf der SAP-Preisliste. Hier handelt es sich um Überbegriffe. Sie stehen für die Vereinfachungen von Prozessen in den jeweiligen betriebswirtschaftlichen Bereichen, bzw. Modulen.

Dort gibt es dann verschiedene Produktlösungen von SAP, zum Beispiel neben Accounting 2.0 powered by SAP HANA, die ebenso überarbeiteten Produkte zu Planning, Budgeting & Forecasting powered by SAP HANA oder Cash & Liquidity Management powered by SAP HANA. Sie repräsentieren in Summe den „Simple Finance“-Ansatz.

SAP S/4HANA Simple Finance

Bei den bisher überarbeiteten Bereichen Finanzwesen („Simple Finance“) und Logistik („Simple Logistics“) zeichnet sich darüber hinaus ab, dass klassische ERP-Funktionen, so wie sie nach der HANA-Renovierung in den Modulen vorhanden sind, lizenzseitig in die sogenannte SAP HANA Foundation integriert werden. Sie wird dann Bestandteil der HANA Runtime Lizenz (HANA REAB). Andere Produkte oder Bausteine, die bisher auch gesondert betrachtet wurden sowie neuentwickelte, umfangreiche Funktionalitäten sind zusätzlich zu lizenzieren. Zur SAP HANA Foundation gibt derzeit eine attraktive Promotion der SAP, die wir in einem gesonderten Beitrag in diesem Newsletter beschreiben

Es lohnt sich also bei Interesse am Thema HANA auf die stets hoch aktuelle HANA-Expertise von itelligence zurückzugreifen. Unternehmen Sie doch mit dem erprobten SAP S/4HANA Value Check den ersten Schritt auf dem Weg zu HANA.

Ich würde mich freuen, Sie auf der itelligence World, am 8. + 9. September 2015 in Bielefeld begrüßen zu können. Dort können Sie in Fachbeiträgen oder in SAP S/4HANA Workshops mehr zum Thema erfahren. Selbstverständlich stehe ich Ihnen gern als Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung. Melden Sie sich am besten direkt an und vereinbaren einen Termin mit mir.

Jetzt Anmelden und Termin vereinbaren!

 

– von Lorenz Beckmann, Principal SAP HANA, itelligence AG –

 

Ähnliche Beiträge

feature-image-people
Lesen Sie mehr
blog-featured-image-auster
Lesen Sie mehr
featured-image-sundown
Lesen Sie mehr
itelligence Conference Center
Lesen Sie mehr
image blog digitale welt
Lesen Sie mehr
Feature-Image-Group-People
Lesen Sie mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Folgen Sie uns: