6th European Kick-Off Meeting – itelligence feiert Geburtstag

1500 itelligence-Mitarbeiter aus 24 Ländern hatten sich am Freitag, dem 14. Februar 2014 in der Bielefelder Stadthalle versammelt, um gemeinsam den 25. Geburtstag der itelligence AG zu feiern.  Auch der SAP-Geschäftsführer Deutschland Michael Kleinemeier und Eiji Yamada, Representative Director and Senior Executive Vice President von NTT DATA, waren angereist, um zu gratulieren.

Das Event wurde vom Vorstandsvorsitzenden Herbert Vogel mit einem kurzen Rückblick auf die vergangenen 25 Jahre itelligence-Geschichte eröffnet.  Begleitet von Anekdoten und mit viel Humor beschrieb er die wichtigsten Geschehnisse und Hintergründe der Unternehmensgeschichte aus seiner Sicht. Doch auch die aktuelle Situation ließ Herbert Vogel nicht außer Acht – die wichtigsten Ergebnisse und Projekte des vergangenen Jahres wurden vorgestellt und analysiert. Für die Zukunft setzte er das Ziel in den nächsten Jahren einen Umsatz von einer Milliarde Euro zu erreichen, erinnerte aber auch daran, selbst in einer solchen Größenordnung den Spirit von itelligence und den Teamgeist nicht zu vergessen.

Im Anschluss beleuchtete Finanzvorstand Norbert Rotter die Entwicklungen des letzten Jahres noch einmal von der finanziellen Seite. Neben Mitarbeiterzahlen und Wachstumsraten ging er nach Regionen geordnet auf einige wichtige Akquisitionen des Jahres 2013 ein. Außerdem formulierte er Ziele für die nächsten Jahre, die durch gezielten Ausbau der Vertriebsaktivitäten und die Bewahrung des Teamspirits erreicht werden können. Hier war auch die Cloud als eines der wichtigsten Themen der Zukunft ein zentraler Punkt.

Eiji Yamada lobte itelligence und das Event aus Sicht der NTT DATA: „Aufgrund ihres Know-Hows und ihrer globalen Positionierung ist die itelligence AG sehr wichtig für uns und kann uns helfen, noch erfolgreicher im SAP-Business zu werden. Wir freuen uns sehr, heute bei diesem großen und beeindruckenden Event dabei sein zu dürfen.“

Auch SAP-Geschäftsführer Michael Kleinemeier bedankte sich für die erfolgreiche und vertrauensvolle Partnerschaft mit itelligence: „tomorrow needs yesterday, dieses Motto vertreten auch wir bei SAP und wollen diesen einzigartigen Spirit weiter mit in die Zukunft nehmen. Ich denke, dass beide Unternehmen auf dem richtigen Weg sind und weiter durch Innovation nach vorn kommen werden.“

Ein überaschender Abschluss und ein Highlight für die Mitarbeiter war die im Vorfeld streng geheim gehaltene Fotoaktion, bei der alle anwesenden Geburtstagsgäste gemeinsam eine große „25“ formten und in die über ihnen angebrachte Kamera winkten.

– von Janine Tappe, itelligence AG –

Ähnliche Beiträge

feature-image-people
Lesen Sie mehr
blog-featured-image-auster
Lesen Sie mehr
featured-image-sundown
Lesen Sie mehr
itelligence Conference Center
Lesen Sie mehr
image blog digitale welt
Lesen Sie mehr
SAP S/4HANA Generationswechsel
Lesen Sie mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Folgen Sie uns: