Energie

ERP Lösungen für Energieversorger – Die Chancen der Digitalisierung voll ausschöpfen mit SAP IS-U

Energiewende und digitale Transformation meistern mit Lösungen von SAP und GISA als Utilities-Experte innerhalb der itelligence-Gruppe

Jetzt Systemdemo anfordern

Passgenaue ERP-Branchenlösungen für Energieversorger und die Energiewirtschaft

Steigende regulatorische Anforderungen, neue Player am Markt, veränderliche Geschäftsmodelle: Der Energiesektor steht vor vielfältigen Herausforderungen. Der Schlüssel zum Erfolg liegt in der IT.

Mit SAP-Technologie und ERP Lösungen von GISA, dem Utilities-Experten innerhalb der itelligence-Gruppe, bekommen Sie jede Anforderung in den Griff und stellen Ihr Unternehmen zukunftssicher auf. Ob Sie Ihre Geschäftsprozesse vereinfachen, Compliance-Vorgaben zuverlässig erfüllen oder Ihre Kunden mit innovativen Geschäftsmodellen auf der Basis von Smart Metering begeistern möchten: Unsere erfahrenen Branchenspezialisten führen Ihr Projekt zum Erfolg.

Sind Sie für diese Herausforderungen in der Energiebranche gewappnet?

Regulatorische Anforderungen

Umweltauflagen, gesetzliche Vorschriften und Sicherheitsrichtlinien verändern sich ständig. Energieversorger sind gefordert, die regulatorischen Anforderungen zuverlässig und kosteneffizient umzusetzen. Neben den Vorgaben zu Prozessen gilt es auch, die vorgeschriebenen Datenaustauschformate einzuhalten.

Energiewende

Die Energiewende führt zu grundlegenden Veränderungen der Geschäftsprozesse und -modelle. So ersetzen ab 2020 vernetzte Stromzähler (intelligente Messsysteme) auch in privaten Haushalten in Deutschland herkömmliche Stromzähler. Diese messen nicht nur den aktuellen Verbrauch, sondern ermitteln auch individuelle Verbrauchsmuster. Auf diese Weise lässt sich der zukünftige Verbrauch voraussagen – und mit der zu erwartenden Stromproduktion durch erneuerbare Energien abgleichen. Die dabei anfallenden Datenmassen lassen sich nur mit einem leistungsstarken ERP System verarbeiten.

Neue Geschäftsmodelle

Intelligente Netzsysteme sind die Zukunft. Der Grund ist die steigende Bedeutung der dezentralen Stromerzeugung durch konventionelle Kraftwerke, aber auch durch Photovoltaikanlagen, solarthermische Kraftwerke, Windkraft- und Biogasanlagen. Das stark schwankende Energieangebot von erneuerbaren Energien lässt sich auf diese Weise besser auslasten. Dazu müssen Strom- und Datennetz gekoppelt werden – eine Herausforderung für die Energiebranche.

E-Mobilität

Damit die Wende zur Elektromobilität gelingt, müssen Energie-, Automobil- und IT-Unternehmen gemeinsam Lösungen finden. Es gilt, eine flächendeckende Ladeinfrastruktur zu schaffen, die über genügend Ladestationen verfügt, um den Umstieg auf das Elektrofahrzeug für Kunden attraktiv zu machen.

Kundenbeziehungen

Die Digitalisierung und das Internet haben nicht nur die Erwartungen an Ihren Service nach oben geschraubt. Auch der Vergleich und Wechsel von Energieanbietern ist einfach wie nie. Darum stehen heute mehr denn je die Kunden im Mittelpunkt Ihres unternehmerischen Handelns. Wie können Sie Bestandskunden halten – und Neukunden gewinnen? Der Schlüssel dazu ist eine Kundenansprache auf allen Kanälen (Multichannel bzw. Omnichannel) sowie ein leistungsstarkes Customer Relationship Management (CRM). Automatisierte Prozesse in Vertrieb, Marketing und Kundenservice sind ebenfalls ein Muss – genau wie Web-Kundenportale, Apps und soziale Netzwerke.

Sie möchten diese Herausforderungen in den Griff bekommen? Dann sehen Sie sich die GISA-Lösungen für die Energieversorger, Stadtwerke und Stromanbieter näher an.

SAP IS-U ERP ist klarer Spitzenreiter

45 der 50 größten Versorgungsunternehmen weltweit nutzen SAP-Lösungen.

ERP Einführung für Energieversorgungsunternehmen

Eine ERP-Einführung ist immer eine Herausforderung für alle Unternehmensbereiche – vor allem in der wandelbaren Energiebranche, in der Sie rasch auf neue Anforderungen reagieren müssen. Unsere Einführungsmethode ist vielfach erprobt, hat sich in der Praxis bewährt und führt Sie schnell zum Ziel.

Mit GISA als Utilities-Experte innerhalb der itelligence-Gruppe erhalten sie auch zukünftig alle Branchen- und SAP-Ergänzungslösungen aus einer Hand. Ihr Projekt wächst, GISA wächst mit. Wir liefern zuverlässig und zukunftssicher die richtige Expertise und Lösung aus einer Hand und trainieren Ihre Mitarbeiter in allen SAP-Belangen. Wir betreiben und hosten Ihre Systeme, unterstützen Ihre Mitarbeiter, setzen remote Lösungsanforderungen in Ihren Systemen um. Natürlich sorgen wir auch 24/7/365 für die Sicherheit ihrer Systeme und Daten, deutschlandweit.

Diese ERP Module bringen Ihre Prozesse in der Energiebranche richtig im Schwung

SAP for Utilities

Speziell für die Energiebranche entwickelt: Mit dem Lösungsportfolio SAP for Utilities steuern und optimieren Elektrizitäts-, Gas- und Wasserversorgungsunternehmen sowie Entsorgungsfirmen ihre Prozesse. Mit SAP for Utilities lassen sich Kundendaten verwalten, Services und Entgelte abrechnen, Geräte wie Strom-, Gas- und Wasserzähler managen, Instandhaltung sowie Betrieb steuern und vieles mehr.

SAP MM (Materialmanagement)

Mit dem Modul MM bilden Sie als Energieversorger Ihr Materialmanagement in SAP ERP ab – vom Einkauf bis zur Lagerung. Das Modul ist zudem verzahnt mit weiteren zentralen Geschäftsbereichen wie Finanzbuchhaltung und Controlling. Das ermöglicht es unter anderem, den Materialbedarf auf der Basis aktueller Bestände und Bestelldaten vorzunehmen und Entnahmen aus dem Lager im Controlling zu berücksichtigen.

SAP PM (Instandhaltung)

Das SAP-Instandhaltungsmodul Plant Maintenance enthält alle notwendigen Funktionen für eine Instandhaltung nach DIN 31051. Es deckt alle Bereiche der Instandhaltung ab: Inspektion, Wartung, Instandsetzung. Außerdem lässt es sich mit weiteren SAP-Modulen wie Materialwirtschaft und Produktion sowie externen Systemen wie geografischen Informationssystemen, CAD- und SCADA-Systemen verknüpfen.

SAP SD (Vertrieb und Distribution)

Das Modul SD deckt die Bereiche Auftragsverwaltung, Versand und Transport, Fakturierung, Kreditmanagement sowie Außenhandel und Zoll ab. Außerdem lassen sich mit SD auch Mietverträge, Mengenkontrakte und Wertkontrakte verwalten. Der Verkaufsprozess lässt sich manuell, aber auch automatisiert steuern.

SAP FI/CO (Rechnungswesen und Controlling)

Mit dem Modul FI bilden Sie Ihre gesamte Finanzbuchhaltung ab, inklusive Debitoren-, Kreditoren- und Anlagenbuchhaltung. Das Modul Co ermöglicht das Controlling von Gemein- und Produktkosten sowie die Ergebnis- und Marktsegmentrechnung.

itelligence-Services und -Trainings für Ihr ERP Projekt als Energieversorger

SAP Consulting

Sie planen ein Entwicklungsprojekt, das über den umfangreichen Standard Ihrer SAP-Lösung hinausgeht? Dann setzen Sie bei Ihren individuellen Anforderungen auf das besondere Know-how des itelligence Custom Development: Wir begleiten nicht nur spezifische Anpassungen, die im Rahmen einer SAP-Neueinführung anstehen, sondern sind auch bei späteren Erweiterungen und Optimierungen Ihrer SAP-Lösung stets Ihr kompetenter Partner. Von der ersten Machbarkeitsanalyse bis zur Produktivbetreuung können Sie sich auf den Full Service unseres erfahrenen Teams verlassen.

SAP Managed Cloud

Sie wollen sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren und sich nicht mit Aufbau und Betrieb einer eigenen Softwarelandschaft belasten? Dann legen Sie Ihre SAP-Systeme doch einfach in unsere Hände. Als SAP Global Partner Cloud Services hosten wir in unseren hochmodernen Rechenzentren bereits mehr als 3.000 Systeme für über 150.000 User. Sicher und effizient.

Application Management

Sie haben weder Zeit noch Kapazitäten, um ihre Anwendungen auf dem aktuellen Stand zu halten? Kein Problem, das übernehmen wir gerne. Wir kümmern uns darum, dass Geschäftsprozesse, Schnittstellen und Workflows jederzeit einwandfrei funktionieren. Als SAP Global Application Management Service Provider haben wir umfassende Erfahrung auf diesem Gebiet und sorgen dafür, dass Ihre SAP-Lösung jederzeit effizient und stabil läuft.

SAP Training

Sie benötigen Hilfe im Umgang mit Ihrer Branchenlösung? Bei uns werden Sie fündig. Unser umfangreiches Seminarangebot bietet eine Vielzahl von SAP-Kursen und E-Learnings für Einsteiger und Fortgeschrittene. Selbstverständlich passen wir die Inhalte auch gerne an Ihre individuellen Anforderungen an. Oder entwickeln gemeinsam mit Ihnen ganz neue Konzepte für Ihr unternehmensweites Trainingsmanagement.

Kostenlose Inhalte rund um das Thema ERP für Energieversorger

Flyer: Kompetenzbündelung für die besonderen Herausforderungen der Energiebranche

ENERGIE@itelligence steht für die Bündelung der Kompetenzen innerhalb der NTT DATA Gruppe und für bedarfsgerechte Antworten auf aktuelle Herausforderungen der Energiebranche.

Download

Checkliste ERP Einführung

Vor der Entscheidung für ein neues ERP-System stehen meist mehrere Lösungen auf dem Prüfstand. Diese Aspekte machen es Ihnen leichter, relevante Unterschiede zu bewerten.

Download

Kosten SAP ERP für Energieversorger: Was kostet die Einführung?

Lernen Sie uns beim nächsten Event rund um die Energiebranche persönlich kennen und stellen Sie Ihre Fragen!

Alle Veranstaltungen

Warum Sie bei Lösungen für Energieversorger mit der GISA als Utilities-Experte innerhalb der itelligence-Gruppe auf den richtigen Partner setzen

Beratung, Betreuung, Betrieb: Unsere erfahrenen Branchenexperten unterstützen Sie umfassend in allen digitalen Fragen und Projekten. Wir liefern Ihnen die Antworten und Lösungen zu spezifischen Anforderungen wie Energiewende, Smart Metering und E-Mobilität. Mit unseren Lösungen und Services, Add-ons sowie unserer prozessorientierten Einführungsmethodik decken wir die Anforderungen von Energieversorgern optimal ab.

GISA zählt mit rund 600 Mitarbeitern an fünf Standorten in Deutschland zu den führenden IT- und Outsourcing-Anbietern. Wir betreiben ein mehrfach zertifiziertes Rechenzentrum und investieren kontinuierlich in Datensicherheit und aktuelle Technologien. Dafür erhielten wir vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnologie (BSI) die Zertifizierung ISO 27001. Als langjähriger SAP-Partner ist GISA zertifizierter SAP-Partner für Cloud-Services und Application-Management-Services und darüber hinaus zertifiziert als Customer Center of Expertise.

Fragen zu ERP Lösungen für Energieversorger? Sprechen Sie uns an!

Suchen Sie nach Antworten oder möchten Sie mehr Informationen zu ERP Lösungen für Stadtwerke, Energieversorger und Stromanbieter erhalten? Wünschen Sie eine Systemdmo? Kontaktieren Sie uns einfach – wir helfen Ihnen gerne weiter.

Ihre Kontaktdaten Carsten Lange Geschäftsführung Gesamtvertrieb Deutschland +49 800 7000 585

Was ist ein ERP System?

ERP steht für Enterprise Resource Planning. Gemeint ist damit eine umfangreiche betriebswirtschaftliche Software, mit der sich alle zentralen Geschäftsprozesse einheitlich steuern lassen. Ein ERP-System unterstützt typischerweise die Materialwirtschaft, die Produktion, den Vertrieb, Forschung und Entwicklung, Finanzen und Rechnungswesen, Personalwesen und mehr. Eine gemeinsame Datenbasis für alle Fachbereiche stellt sicher, dass sämtliche Daten automatisch konsolidiert werden. So wird ein effektives Controlling über alle Unternehmensebenen hinweg möglich. Die Branchenlösungen von itelligence sind ERP-Systeme, die speziell für den Bedarf einer bestimmten Branche zugeschnitten wurden und damit den Standard-Funktionsumfang erweitern.


Kontakt
Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne.