DSAG-Technologietage 2015: Im Prisma der Technologie

Blog-Featureimage-Events20140818-corp

In einem der letzten Blogbeiträge haben wir etwas zur prozessorientierten Architekturberatung in der Energiebranche geschrieben.

Wem dieser Beitrag noch etwas zu theoretisch war, der mag sich doch gern die beiden Fachvorträge auf den kommenden DSAG-Technologietagen in Mannheim anhören:

  • Mittwoch, 25. Februar um 09:00 Uhr
    „Von Process Integration zu Process Orchestration: ein Bericht über die Middleware-Migration und BPM-Einführung bei den Stadtwerken München“
  • Mittwoch, 25. Februar um 12:15 Uhr
    „Prozessautomatisierung mit SAP NetWeaver BPM – Erfahrungsbericht eines Energieversorgers“

In beiden Vorträgen berichten unsere Kunden aus der Energiebranche, die Stadtwerke München GmbH und die Syna GmbH, praxisnah und aus erster Hand über Ihre Projekterfahrungen.

Die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe (DSAG) e.V. gastiert mit den 9. Technologietagen 2015 am 24. und 25. Februar 2015 im Congress Center Rosengarten Mannheim und hat sich das Leitmotiv „Im Prisma der Technologie“ auf die Fahnen geschrieben: die Vielzahl an Aspekten, Blickwinkeln und Perspektiven einer Technologie wie in einem Prisma „aufzubrechen“, ist das Ziel der Veranstaltung.

Beim „Aufbrechen“ sind wir natürlich gern dabei. Unser Stand befindet sich im Ground Floor und hat die Nummer 2. Wenn Sie die DSAG-Technologietage nicht besuchen können, sich aber trotzdem für unseren beiden Fachvorträge interessieren, sprechen Sie uns gern an. Ein kleiner Vorgeschmack kann unsere gemeinsame Referenz-Story mit den Stadtwerken München sein.

– von Jürgen Fülster, itelligence AG –

Ähnliche Beiträge

feature-image-people
Lesen Sie mehr
blog-featured-image-auster
Lesen Sie mehr
featured-image-sundown
Lesen Sie mehr
itelligence Conference Center
Lesen Sie mehr
image blog digitale welt
Lesen Sie mehr
SAP S/4HANA Generationswechsel
Lesen Sie mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Folgen Sie uns: