CeBIT 2017

cebit
regular

Digitale Wertschöpfung neu denken

Die Digitalisierung ist schwer planbar, da sich aktuell eine Vielzahl von Geschäftsmodellen, Produkten, Kunden und auch das Serviceverhalten stark ändern. Hierauf sollte reagiert und die Weichen für die digitale Zukunft gestellt werden. Dabei sollte eines nicht außer Acht gelassen werden: Der Beitrag für die Wertschöpfung.

Die Einsatzmöglichkeiten von neuen Softwaretechnologien sind für die Digitalisierung so vielfältig, wie es Möglichkeiten zur Automatisierung von optimierten Geschäftsprozessen gibt. Der größte Nachholbedarf besteht sicherlich bei der Umsetzung digitaler Geschäftsmodelle, aber auch bei der Nutzung digitaler Technologien und Services zur Steigerung der Wertschöpfung. Es geht darum, digitale Wertschöpfung neu zu denken.

Als Konsequenz hieraus werden die Datenmengen im hohen Maße steigen, die im Idealfall in Echtzeit verarbeitet werden.

itelligence ist Premiumpartner von SAP auf der CeBIT 2017 – Hannover Messe, Halle 4, Stand C04

Auf der CeBIT 2017 präsentieren wir, als Premiumpartner der SAP die passenden Technologien zur digitalen Wertschöpfung sowie die Methodik für den zukünftigen Erfolg. Die neue Softwaregeneration SAP S/4HANA ist dabei der zentrale Schlüssel. Daher stellen wir die SAP S/4HANA Transformation in den Mittelpunkt der CeBIT-Präsentationen.

Zusätzlich möchten wir unseren Kunden einen ganz besonderen Mehrwert auf der CeBIT bieten: die itelligence Expertentage. An jedem einzelnen Messetag werden unsere Experten für ein bestimmtes Thema Rede und Antwort für Sie zur Verfügung stehen:

  • Montag, 20.03.2017: Geschäftspartnerintegration
  • Dienstag, 21.03.2017: Digitaler Vertrieb und Service
  • Mittwoch, 22.03.2017: Intelligente Fertigung
  • Donnertag, 23.03.2017: Industrie 4.0 und Internet-of-Things
  • Freitag, 24.03.2017: Datenmanagement

Unser Showcase „Automatisiertes Hochlager“

Mit unserem Showcase „Automatisiertes Hochregallager“ wird die Leistungs- und Integrationsfähigkeit des neuen SAP S/4HANA Release 1610 vorgestellt. Hier stellen wir vor, wie die Logistikprozesse der Zukunft aussehen und zeigen Ihnen, dass der Einsatz von Subsystemen der Vergangenheit angehört.

Über die NTT-Gruppe verfügen wir, von der itelligence, über sehr enge Beziehungen nach Japan. Japan ist in diesem Jahr Partnerland der CeBIT 2017. Die itelligence ist weltweiter SAP-Koordinator innerhalb der NTT-Gruppe, die sich ebenfalls in Halle 4, Stand A38, auf dem Japan-External-Trade-Stand präsentiert.

Sie sind herzlich eingeladen, vorab ein exklusives Expertengespräch für einen bestimmten Themenbereich zu vereinbaren. itelligence bedankt sich mit einer CeBIT-Tageskarte. Zu den Expertengesprächen finden die Besucher die itelligence in Halle 4, Stand C04, im Premiumpartner-Bereich des SAP-Stands.

 

Anmeldebutton zum Gespraechstermin oder gratis Ticket

 

 

Veranstaltungsort:
Deutsche Messe
Messegelände Hermesallee
30521 Hannover
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Ingo Bartsch
Eventmanager
Telefon: +49 521 91448-166
E-Mail: ingo.bartsch@itelligence.de

Ort
Deutsche Messe, Messegelände Hermesallee, 30521 Hannover
Folgen Sie uns: