ECM-Produktakte: So bändigen Sie das Dokumenten-Chaos

Webinarimage ECM-Produktakte
online
29.11.2018

Problemstellung

Mit jedem Ihrer Produkte entstehen Informationen in unterschiedlichster Form: Konstruktionsdaten, Zertifikate, E-Mails, Stücklisten, Bestellungen und Produktionsaufträge. Diese Inhalte liegen meist dezentral in heterogenen Quellen und verlangsamen dadurch die Geschäftsprozesse: Ihre Mitarbeiter müssen Informationen aufwendig suchen und wissen häufig nicht, ob ein Dokument wirklich aktuell ist. Ein Lösungsansatz ist Enterprise Content Management (ECM) und speziell für die Industrie: die ECM-Produktakte.

Was Sie im Webinar erwartet

Bringen Sie Ihre Daten dorthin, wo Sie zur Bearbeitung benötigt werden! In diesem Webinar erfahren Sie, wie Sie mit der ECM-Produktakte Informationen zentral verwalten und Redundanzen vermeiden. Sie erhalten eine einheitliche 360-Grad-Sicht auf alle Informationen („Single Source of Truth“), egal welche Applikation oder Frontend Ihr Team nutzt. Die Lösung unterstützt auch die Erstellung von Inhalten: Integrierte Workflow-Mechanismen erlauben die Freigabe, Weiterleitung oder die Genehmigung relevanter Informationen innerhalb eines Geschäftsprozesses.

Ihr Nutzen

Sie erfahren, wie ein unternehmensweit konsistenter und nahtloser Content-Fluss nicht nur Verwaltungskosten spart, sondern auch die Prozesseffizienz steigert. Denn die ECM-Produktakte bildet zusammen mit ihren integrierbaren SAP-Funktionen den kompletten Geschäftsprozess ab.

Für wen ist das Webinar geeignet?

IT-Leiter/CIO und Produktionsverantwortliche und Geschäftsleitung

Referenten:

Olaf Heyme, Head of ECM/EDI Germany, Head of Center of Excellence ECM

Termin:

Donnerstag, 29. November 2018, 11:00 – 12:00 Uhr


Kontakt
Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne.