Basis für die Zukunft: ein modernes ERP-System – Fachtagung “Ihr Weg zu SAP”

Rottweil
27.11.2019

Voller Schub voraus in Richtung Zukunft

Was vor zehn Jahren noch eine geeignete ERP-Lösung war, kann heute bereits ein ausgereiztes System sein. Denn die Anforderungen sind gestiegen: Wer mehrere (internationale) Standorte verbinden, eine wachsende Intralogistik optimieren oder seine Prozesse straffen möchte, braucht ein modernes ERP-System, das Intercompany- und Multi-Site-fähig ist und alle wichtigen Branchenprozesse abbildet. Der Wettbewerb fordert zudem kluge, datengestützte Unternehmensentscheidungen, die alle Fachbereiche einbeziehen. Und auch Szenarien, in denen sich Geschäftsmodelle innerhalb von wenigen Monaten ändern, sollte die IT abdecken können.

Diese Ansprüche erfüllen alle aktuellen ERP-Systeme von SAP. Allerdings sind die Auswahlkriterien und die Implementierungswege letztlich so individuell wie Ihr Unternehmen. Deshalb bleibt die Entscheidung für ein neues ERP-System ein komplexer Prozess.

Unsere Fachtagung „Ihr Weg zu SAP“ am Mittwoch, den 27. November in Rottweil möchte Ihnen die Entscheidung erleichtern. Wir zeigen die wichtigsten Fakten zu SAP S/4HANA und die Einführungsmöglichkeiten. Direkt aus der Praxis berichten unsere Kunden Elektror airsystems gmbh und EUCHNER GmbH + Co. KG. Beide Unternehmen haben in den vergangenen Jahren zu SAP gewechselt und blicken auf ihre Herausforderungen, Lösungsansätze und erste Ergebnisse zurück.

Darüber bietet Ihnen unsere Fachtagung viel Raum zum persönlichen Austausch von Erfahrungen – und abrundend spannende Einsichten in den thyssenkrupp Testturm.

Nutzen Sie die Gelegenheit!

  • Sie erhalten praxisnahe Antworten auf Ihre Fragen rund um ERP-Systeme, SAP und SAP S/4HANA.
  • Wir zeigen konkrete Beispiele und wie ein Systemwechsel funktioniert.
  • Sie kommen mit Experten und Anwendern ins Gespräch und profitieren von deren Erfahrungen.

Die Agenda im Überblick

 

Unsere Referenzkunden:

Elektror airsystems gmbh

Elektror airsystems gmbh ist einer der international führenden Hersteller auf dem Gebiet der Radial- und Axialventilatoren und Seitenkanalverdichter. Die verwendeten Werkstoffe Aluminiumguss, Stahl und Edelstahl sowie der sehr breite Leistungsbereich ermöglichen den Einsatz von Elektror-Produkten in zahlreichen industriellen lufttechnischen Prozessen. Kundenindividuelle Lösungen und kompetente Beratung stellen hierbei eine der Kernkompetenzen von Elektror dar. Das Unternehmen verbindet Produktinnovationen, Produktqualität und kundenorientierte Dienstleistungen zukunftsweisend miteinander, und die Unternehmensphilosophie ist durch eine außergewöhnlich starke Kundenorientierung geprägt. Elektror beschäftigt heute im Stammhaus in Ostfildern (Landkreis Esslingen), an zahlreichen internationalen Vertriebsstandorten sowie an den Produktionsstandorten Waghäusel (D) und Chorzów (PL) rund 450 Mitarbeiter. International ist das Unternehmen in acht Ländern aufgestellt (China, Benelux, Österreich, Polen, Schweiz, Frankreich, Dänemark, Italien).Aufgrund der umfassenden Einsatzmöglichkeiten von Luft ist Elektror in nahezu allen Branchen der Industrie und des verarbeitenden Gewerbes vertreten. Seit 2017 unterstützt itelligence erfolgreich die Wachstums- und Globalisierungs-Strategie des mittelständischen Maschinenbauers aus Ostfildern. Erfahren Sie am 27. November 2019, wie Elektror airsystems mithilfe von SAP die spezifischen Prozesse und Materialflüsse eines Maschinen-/Anlagenbauers durchgängig und nachvollziehbar im System digitalisiert hat.

EUCHNER GmbH + Co. KG

EUCHNER GmbH + Co. KG ist eines der weltweit führenden Unternehmen in der Sicherheitstechnik. EUCHNER entwickelt und fertigt hochwertige Lösungen für individuelle Anforderungen. Seit mehr als 60 Jahren überzeugt das mittelständische Familienunternehmen mit innovativen Produkten für den Maschinen- und Anlagenbau. Sicherheitsschalter und -systeme von EUCHNER überwachen Schutztüren und Klappen an Maschinen und Anlagen, helfen Gefahren und Risiken zu minimieren und schützen zuverlässig Menschen und Prozesse. Der Spezialist aus Leinfelden-Echterdingen bietet ein breit gefächertes Produktprogramm für die Schnittstelle Mensch-Maschine und Schaltgeräte für die Automatisierung. Dazu gehören Reihengrenztaster und Steckverbinder ebenso wie elektronische Handräder, Handbediengeräte sowie elektronische Zugriffs- und Verwaltungssysteme. „More than safety“ – das ist für EUCHNER Versprechen und Ansporn zugleich. Denn die 800 Mitarbeiter weltweit haben ein Ziel: Kunden mit qualitativ hochwertigen Lösungen zu begeistern. Nah an Markt und Kunden stellen sich die Mitarbeiter jeder technischen Herausforderung und können individuelle Kundenwünsche jederzeit dank einer flexiblen und modernen Fertigung realisieren. Der mittelständische Spezialist für Sicherheitstechnik aus Leinfelden-Echterdingen EUCHNER GmbH + Co. KG vertraut seit 2015 itelligence. Erfahren Sie am 27. November 2019 aus erster Hand, wie die gesamte Wertschöpfungskette des Komponentenfertigers durchgängig transparent und standortübergreifend in SAP abgebildet werden konnte.

 


Datenschutzrechtlicher Hinweis

Während unserer Veranstaltung erfolgen Film- und Fotoaufnahmen, welche sowohl die Veranstaltungsörtlichkeiten als auch Redner, größere Teilnehmergruppen oder auch einzelnen Teilnehmer erfassen. Es ist nicht ausgeschlossen, dass Ihre Person auf diesen Aufnahmen erkennbar ist.

Die itelligence AG nutzt diese Bildaufnahmen für sowohl innerbetriebliche als auch externe Werbe- und Kommunikationszwecke und für ihre Öffentlichkeitsarbeit. Die Bildaufnahmen werden insb. im Internet (Website, Social Media Kanäle, wie Facebook) und/oder in Printmedien (Folder, Broschüren) ausgestellt und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Mit ihrer Teilnahme an der Veranstaltung bestätigen Sie, dass itelligence Bildaufnahmen von Ihnen anfertigen darf, wodurch Sie ggf. in öffentlichen Kommunikationskanälen persönlich sichtbar werden. Sollten sie damit nicht einverstanden sein, bitten wir Sie sich nicht zu der Veranstaltung zu registrieren, da eine Einzelfall-Ablehnung in der Event-Abwicklungspraxis nicht gewährleistet werden kann.

Ort

thyssenkrupp Testturm
Berner Feld 60
78628 Rottweil

Ihr Kontakt:

Anmeldung zum Event

Vielen Dank für Ihr Interesse an Basis für die Zukunft: ein modernes ERP-System – Fachtagung “Ihr Weg zu SAP” am 27.11.2019 . Bitte senden Sie uns Ihre persönlichen Angaben und wir melden uns umgehend bei Ihnen zur Bestätigung.

Jetzt anmelden

Kontakt
Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne.