Moderne Business Intelligence-Plattformen – klassische Architekturen verschlanken für die digitale Transformation

online
Webinaraufzeichnung

Durch die In-Memory-Technologie und den damit geänderten Datenstrukturen der aktuellen SAP Business Suite passen die bewährten Konzepte der Vergangenheit für Business Warehouse, Planung- und Reporting nur noch bedingt. So enthält SAP S/4HANA ein integriertes BW (embedded), womit Planungs- und Reporting-Anwendungen in der reinen SAP Welt grundlegend abgebildet werden können. Das bedeutet aber nicht, dass das klassische Data Warehouse obsolet wird, denn viele SAP-Anwender haben heterogene Systemlandschaften mit unterschiedlichsten Datenquellen und -strukturen.
In unserem Webinar geben wir Ihnen einen Einblick über aktuelle Plattformen und Architekturen sowie Szenarien für den Aufbau von leistungsfähigen BI-Umgebungen, die neben den klassischen analytischen Anwendungen auch Sensor-Maschinendaten bis hin zu non-SAP-Systemen und Hadoop Clustern anbinden können. Auf Basis unserer langjährigen Projekterfahrung haben wir mit dem BI.Booster eigene Lösungskomponenten entwickelt, die Ihr Projektvorhaben wesentlich beschleunigen. Der BI.Booster enthält relevante „Schichten“ – als virtuelles oder persistentes Modell – sowie die komplette Bewirtschaftung für Ihre Stamm- und Bewegungsdaten.

Referent: Tobias Müller, Expert Analytics, itelligence AG

Webinaraufzeichnung anfordern

Vielen Dank für Ihr Interesse an Moderne Business Intelligence-Plattformen – klassische Architekturen verschlanken für die digitale Transformation. Bitte senden Sie uns Ihre persönlichen Angaben. Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit dem Link zu der gewünschten Webinaraufzeichnung.

Jetzt anmelden

Kontakt
Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne.