Logistik

Ihr Logistik Team ist wichtig – Leistungsstarke Logistik Software macht Sie unersetzlich

Transport im digitalen Zeitalter: Schnell, flexibel und weltweit.

Jetzt Beratung vereinbaren

Gefragt sind ganzheitliche Supply Chain Systeme

Industrie 4.0 und globaler Vertrieb machen Lieferketten komplexer denn je. Oft sind diese über mehrere Kontinente verteilt. Das bringt Kostenvorteile, sorgt aber auch für eine störungsanfällige Supply Chain. Gleichzeitig stehen die Unternehmen unter Druck, noch schneller und dabei zuverlässig zu liefern. Die Erwartungen der Kunden sind hoch ‑ im B2B- und B2C-Geschäft gleichermaßen.

Lieferengpässe können eng getaktete (Fertigungs-)Prozesse zu Fall bringen. Gefragt sind deshalb Supply Chain Systeme, die Planung und Ausführung nahtlos verbinden und Echtzeit-Informationen bereitstellen – für reduzierte Frachtkosten, fundierte Entscheidungen und rechtzeitige Planänderungen.

Jetzt informieren: KEP-Dienstleister und Speditionen in Ihre Systeme integrieren

Sie interessieren sich für automatisierte Versandabwicklung im SAP ERP? In dieser Broschüre lesen Sie alles über it.x-press, unsere Versandsoftware, die ein breites Produktportfolio für Ihre individuellen Anforderungen bereithält.

Broschüre herunterladen

Steht Ihr Logistikteam vor diesen Herausforderungen?

Effiziente, globale Logistikprozesse

Haben Sie Ihre Supply Chain komplett im Griff? Dynamische Märkte, kurze Produktlebenszyklen, erhebliche Nachfrageschwankungen – das sind nur drei von vielen Herausforderungen für Supply Chain Manager und Planer.

Optimale Planung für die Supply Chain

Ein durchgängiger Supply Chain Planungsprozess ‑ von der Strategie bis zum Tagesgeschäft ‑ ist ein entscheidender Vorteil im internationalen Wettbewerb. Gerade für Unternehmen mit ...

Zusammenspiel innerhalb der Supply Chain

Wie gut ist das Zusammenspiel in Ihrer Lieferkette? Durch Digitalisierung wird die Logistik transparenter. Mobile Endgeräte ermöglichen den Zugang zu allen Aufträgen – jederzeit und überall.

Vernetzung mit der Produktion

Ist Ihre Logistik ausreichend vernetzt mit der Fertigung? Geschwindigkeit, Individualität und Innovation: Diesen drei Anforderungen müssen sich alle Unternehmen stellen.

ERP Integration von KEP-Dienstleistern und Speditionen

Möchten Sie Ihre Versandprozesse beschleunigen? Viele Unternehmen versenden täglich eine große Anzahl Pakete mit unterschiedlichen Paketdienstleistern und Speditionen.

Schnelle Zoll- und Außenhandelsabwicklung

Macht Ihnen die Zoll- und Außenhandelsabwicklung viel Arbeit? Handels- und Produktionsprozesse sind zunehmend über Grenzen hinweg vernetzt.

Logo
Logo
Logo
Logo
Logo
Logo

Wie reagieren Sie darauf?

Kostendruck, Individualisierung und Komplexität sind die Top-Trends, die die Unternehmen aktuell herausfordern. Wie stellen Sie Ihr Team und Ihre Prozesse darauf ein?

Veranstaltungen für Logistikprofis: Stellen Sie uns Ihre Fragen vor Ort oder im nächsten Webinar!

Alle Veranstaltungen

Heiße Themen rund um Logistikprozesse – Diskutieren Sie mit uns in unserem Blog

Christian Düring
Christian Düring | Veröffentlicht am Expert CoE Manufacturing Integration

Wie kann ich SAP Manufacturing Integration and Intelligence (MII) in meinem Unternehmen einsetzen?

Echtzeit Datenvisualisierung, nahtlose vertikale Integration und datengesteuerte Automatisierung Der signifikante Erfolgsfaktor der Digitalisierung ist eine nahtlose Verbindung der Produktionsebene (Shop-Floor) mit der Geschäftsebene (Top-Floor). Diese erfolgt durch eine vertikale Integration aller relevanten IT-Systeme und Objekte….

Lesen Sie mehr
Wolfgang Möller
Wolfgang Möller | Veröffentlicht am Global Director Discrete Industries & Internet of Things

Integration verschiedener IoT-Ökosysteme – Teil 2 – Sensorintegration und Onboarding-Prozesse

Willkommen im zweiten Teil unserer Blog-Serie „Integration verschiedener IoT-Ökosysteme“. Teil 1 beschäftigte sich mit den Herausforderungen und Möglichkeiten der vertikalen und horizontalen Integration von Geschäftsprozessen und dem Bedarf an leistungsstarken IoT-Szenarien. Das heutige Thema wird den nächsten…

Lesen Sie mehr
Michael Brinkmann
Michael Brinkmann | Veröffentlicht am Senior Expert Supply Chain Planning Consulting

MRP und Bestandsoptimierung – Vereinfachung, Transparenz und Optimierung der Disposition und Bestände innerhalb der Supply Chain

Eine einfache und schnelle Materialdisposition mit direkter Belegbearbeitung und weitergehenden Informationen in einer Anwendung oder Kennzahlen der Bestandsführung, wie Umschlagshäufigkeit oder Lagerhüter auf einen Blick, sind im SAP Standard nur eingeschränkt möglich. Dinge, wie ABC/XYZ…

Lesen Sie mehr
Dries Guth
Dries Guth | Veröffentlicht am Senior Manager Technology Innovations & IoT

Smart Carrier – datengetriebene Logistiknetzwerke in einer vernetzten Welt

In der heutigen digital vernetzten Welt stehen viele Unternehmen mit Ihren logistischen Prozessen vor unterschiedlichen Herausforderungen. Logistikprozesse müssen immer kosteneffizienter funktionieren, enge Lieferfristen eingehalten werden und sich schnell an verändernde Nachfrageszenarien anpassen. Zusammen mit führenden…

Lesen Sie mehr
Dr. Michael Galla
Dr. Michael Galla | Veröffentlicht am Head of Team Supply Chain Planning, Head of Center of Excellence Supply Chain Planning

Entwickeln Sie treffsichere Absatzpläne direkt im ERP-System mit dem Dispo-Cockpit Forecast für Absatzplanung und Prognose

Beim Dispo-Cockpit Forecast für Absatzplanung und Prognose handelt es sich um ein seit vielen Jahren am Markt etabliertes Partner-Add-On. Das Cockpit wird als Add-On direkt im SAP-System (ECC oder S/4HANA) installiert und gliedert sich so…

Lesen Sie mehr
Mersun Sezer
Mersun Sezer | Veröffentlicht am Leitung Business Sektor Supply Chain Execution

Marlene – das itelligence Modell zur Optimierung und Selbststeuerung von Hochregallagern

Die Digitalisierung macht auch vor dem Lager keinen Halt. Unternehmen sehen sich heute mit gestiegenen Anforderungen an ihre Lagerhaltung und -organisation konfrontiert. Kunden erwarten kürzere Bestellzyklen, kleinere Bestellmengen, gesunkene Vorlaufzeiten und verkürzte Innovationszeiten – das…

Lesen Sie mehr
Dr. Michael Galla
Dr. Michael Galla | Veröffentlicht am Head of Team Supply Chain Planning, Head of Center of Excellence Supply Chain Planning

Supply Chain Planning – Wie man seine Lagerbestände im Griff behält

Lagerbestände werden gleichermaßen geschätzt und gefürchtet. Einerseits geben sie Sicherheit, um flexibel auf Anforderungen der Kunden oder auch Schwächen der eigenen Supply Chain zu reagieren, andererseits binden sie Lagerfläche und Kapital. Fast jeder Supply Chain…

Lesen Sie mehr
Dr. Michael Galla
Dr. Michael Galla | Veröffentlicht am Head of Team Supply Chain Planning, Head of Center of Excellence Supply Chain Planning

Supply Chain Planning – Herausforderungen und Lösungsansätze für die Absatzplanung

Am Anfang der meisten Supply-Chain-Planungsprozesse steht der Themenbereich „Demand“. Die zuverlässige Einschätzung der zukünftigen Absätze ist für viele Planungsprozesse eine Grundvoraussetzung, damit nachfolgende Planungsaktivitäten funktionieren und sinnvolle Ergebnisse liefern. Doch nicht wenige Herausforderungen sind im…

Lesen Sie mehr
Dr. Michael Galla
Dr. Michael Galla | Veröffentlicht am Head of Team Supply Chain Planning, Head of Center of Excellence Supply Chain Planning

Supply Chain Planning – Response & Supply: Optimale Bedienung Ihrer Kundenbedarfe

Gut gefüllte Auftragsbücher sind in der Regel ein erfreulicher Zustand für produzierende Unternehmen, bedeuten sie doch eine Auslastung der Produktionsressourcen und vor allem natürlich zu erwartende Umsätze. Doch häufig ballen sich Bedarfe im kurzfristigen Horizont,…

Lesen Sie mehr
Alle Blogbeiträge

Warum Sie als Logistik-Profi mit uns auf den richtigen Partner setzen

Mit zunehmender Globalisierung steigen auch die Anforderungen an Ihre Logistik. Zahlreiche Lieferanten und Standorte müssen miteinander vernetzt werden. Gleichzeitig sind kulturelle und sprachliche Unterschiede sowie gesetzliche Vorschriften zu beachten. In diesem Umfeld brauchen Sie einen Partner, der sich mit den Prozessen weltweit agierender Unternehmen auskennt.

Mit 23 Niederlassungen sind wir als globaler Partner immer in Ihrer Nähe und als Unternehmen der NTT Data Gruppe können wir auf das Experten-Know-how von mehr als 9.000 internationalen SAP-Beratern zugreifen.

Erfahren Sie mehr über itelligence

Unsere Auszeichnungen

Pinnacle Awards 2018

Beste Berater 2018

Experton Group SAP HANA Dienstleister Leader Germany 2017

SAP Platinum Partner

SAP Hybris Gold Partner

Sprechen Sie uns an!

Sie haben noch offene Fragen oder möchten weitere Informationen über unsere Lösungen für Ihre Logistikprozesse? Wünschen Sie eine persönliche Beratung durch unseren Experten? Dann kontaktieren Sie uns – wir freuen uns, Ihnen helfen zu können.

Mersun Sezer
Ihre Kontaktdaten Mersun Sezer Head of Advanced Application Consulting, Head of Center of Excellence Advanced Logistics – Warehouse & Transportation +49 800 4808007

Kontakt
Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne.