Elektronik

Als Hightech- und Elektronikunternehmen stehen Sie im globalen Wettbewerb. Um sich hier zu behaupten, müssen Sie die Anforderungen und Wünsche Ihrer Kunden durch innovative Produkte, die in immer kürzeren Zyklen zu entwickeln und auf den Markt zu bringen sind, zeitnah und flexibel erfüllen. Mit einer zukunftssicheren, integrierten SAP-Lösung, die Produktinformationen über den Lebenszyklus hinweg durchgängig verwaltet, bewältigen Sie diese Aufgaben auf die bestmögliche Weise. Wir von itelligence unterstützen Sie dabei mit unserem Expertenwissen und unserer langjährigen Branchen- und Beratungserfahrung.

Termintreue verbessern

Liefertermine genau ermitteln, Kapazitäten optimal auslasten, Durchlaufzeiten verkürzen: Mit unserem SAP-basierten Branchenpaket planen Sie die benötigten Ressourcen wie auch die Auftragstermine detailliert und ganz präzise.

Einkaufsprozess optimieren

Optimieren Sie Ihre Einkaufsprozesse, indem Sie Bauteile und Chargen mit Seriennummern sowie die Abläufe bei der Fremdfertigung durchgängig verwalten und Lieferanten richtig bewerten.

Geschäftschancen wahrnehmen

Mit unserer SAP-Lösung erfassen Sie Anfragen strukturiert, Sie qualifizieren schnell die Opportunities und schaffen eine klare Sicht auf Geschäftsvorfälle. So identifizieren Sie Geschäftschancen lange vor der Konkurrenz.

Reparaturen effizient abwickeln

Sie achten bei der Herstellung Ihrer Produkte auf höchste Qualität. Gibt es trotzdem einen Servicefall, so wickeln Sie die nötigen Reparaturen von der Annahme bis zur Fakturierung dank automatisierter und durchgängiger Prozesse schnell und effizient ab. Das Serviceticket informiert zu jedem Zeitpunkt über den aktuellen Status der Reparatur. Auch Garantiefälle regeln Sie problemlos, denn der Gewährleistungsanspruch wird automatisch geprüft.

Produktlebenszyklus lückenlos abbilden

Produktbezogene Prozesse und Informationen bilden Sie über den gesamten Lebenszyklus hinweg durchgängig ab – von der ersten Produktidee über die Entwicklung, Planung, Beschaffung und Fertigung bis hin zum Kundenservice; die Einhaltung der regulatorischen Auflagen ist dabei gewährleistet. Alle zu einem Produkt anfallenden Daten werden nämlich in einer Historie dokumentiert und können lückenlos zurückverfolgt werden. Auch Produktänderungen planen und steuern Sie auf diese Weise effizient.

Alle Varianten fest im Griff

Schon bei einem Standardprodukt kann es eine Vielzahl von Varianten geben. Werden kundenindividuelle Erzeugnisse in der SAP-Variantenkonfiguration standardisiert abgebildet, haben Sie alle Produktversionen und das Beziehungswissen sicher im Griff. Die Tools und Beratungsservices, mit denen sich selbst komplexe Konfigurationsmodelle einfach und schnell erstellen und effizient verwalten lassen, stellen wir Ihnen mit der itelligence Lösung it.configure zur Verfügung.

Innovationszyklen verkürzen

Sind die Prozesse in der Konstruktion mit den SAP-Logistikabläufen eng verzahnt, können Sie Entwicklungsprojekte präzise, schnell und kostenoptimiert durchführen und effizient steuern. Zudem haben Sie die Vorgänge und die Kosten jederzeit im Blick. Für die erforderliche Integration des CAD-Systems mit den SAP-Logistikan- wendungen sorgen unsere Branchenspezialisten. Dank des durchgängigen Informationsflusses zwischen CAD und ERP werden die Durchlaufzeiten bei der Auftragsabwicklung beschleunigt, Produktänderungen lassen sich zeitnah umsetzen.

Was unsere Kunden sagen

epis Automation GmbH & Co. KG

„Mit der Branchenlösung it.hightronics der itelligence AG steht uns nun eine voll integrierte Lösung auf Basis von SAP Business All-in-One zur Verfügung, die unsere positive Entwicklung ideal unterstützt: Viele Schlüsselprozesse
sind bereits im Standard voreingestellt…“

Dr. Jürgen Seyler, Geschäftsführender Gesellschafter, epis Automation GmbH & Co. KG

Folgen Sie uns: