itelligence erhält SAP® North America Regional Partner Excellence Award 2014 in der Kategorie „Top Business All in One Reseller“

Die itelligence AG wurde während des SAP Americas Field Kick-Off Meeting (FKOM) mit dem SAP® North America Regional Partner Excellence Award 2014 in der Kategorie „Top Business All in One Reseller“ ausgezeichnet. Diese Auszeichnungen werden von SAP (NYSE: SAP) an die führenden SAP-Partner in Nordamerika verliehen, die herausragende Beiträge zum SAP-Gesamtumsatz leisten.

„Wir sind sehr stolz, dass wir im sechsten Jahr in Folge mit dem SAP® North America Regional Partner Excellence Top Business All in One Reseller Award ausgezeichnet werden. Dies stellt eine Bestätigung der hervorragenden Arbeit dar, die wir jeden Tag für unsere Kunden leisten“, erklärte Steve Niesman, itelligence U.S. President und CEO. „Unser Ziel ist es, den Kunden durch unseren SAP-Service und unser Know-how individualisierte SAP-Lösungen zu bieten und sie beim Erreichen ihrer Geschäftsziele zu unterstützen.“

Die Nominierten für die SAP Regional Partner Excellence Awards wurden aus der großen Zahl der SAP-Nordamerika-Partner auf Grundlage der internen SAP-Vertriebszahlen ausgewählt. Ein Lenkungsausschuss aus regionalen und globalen SAP-Vertretern ermittelte anhand eines umfangreichen Kriterienkatalogs wie erreichter Umsatz und Performance die Gewinner in den einzelnen Kategorien. Auszeichnungen werden zum Beispiel für Gesamtumsatz, Innovation, Technologie, Services und lösungsspezifische Bereiche verliehen.

„SAP gratuliert itelligence zur Auszeichnung mit dem SAP North America Regional Partner Excellence Award 2014 für Top Business All in One Reseller.“, sagte John Graham, Leiter Ecosystem and Channels, SAP Americas. „Das Unternehmen hat herausragende Arbeit als SAP-Partner geleistet und den Wert der SAP-Anwendungen und -Services für unsere gemeinsamen Kunden gesteigert. Diese Auszeichnungen stellen die Vorteile des SAP-Partner-Ökosystems heraus, das uns ermöglicht, unsere Reichweite zu erhöhen und den Kundenerfolg zu steigern.“

Die itelligence AG, als SAP Gold Channel Partner, SAP Global Services Partner und Global Value-Added Reseller, arbeitet bereits seit mehr als 20 Jahren mit SAP zusammen. Sie bietet führenden Unternehmen SAP-Software und –Lösungen, die es ihnen ermöglichen, zunehmend wichtiger werdende Geschäftsanforderungen zu erfüllen und beispielsweise einen besseren Zugang zu wertvollen Geschäftsinformationen zu erhalten, um fundierte Entscheidungen treffen zu können.

Das SAP Field Kick-Off Meeting (FKOM), das dieses Jahr vom 21 bis 23. Januar in Las Vegas stattfand, ist ein jährliches Treffen von SAP Führungskräften, SAP-Außendienstmitarbeitern und -Partnern. Es ist das größte Vertriebstreffen der SAP, auf dem der Grundstein für den Erfolg im nächsten Jahr gelegt werden soll. SAP-Kollegen und Partner aus allen Regionen von Amerika kamen in Las Vegas zusammen, um aktuelle Informationen zu Strategie, Vertriebsmethoden, Best Practices, Wachstumschancen und Produktinnovationen von SAP zu erhalten und auszutauschen. Die diesjährigen SAP Americas FKOM zählte mehr als 5.000 Teilnehmer.

Ähnliche Beiträge

Feature-Image-Group-People
Lesen Sie mehr
Blog-Featureimage-Company News-20140818-corp
Lesen Sie mehr
Lesen Sie mehr
Blog-Featureimage-Company News-20140818-corp
Lesen Sie mehr
Blog-Featureimage-Company News-20140818-corp
Lesen Sie mehr
Lesen Sie mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gemeinsame Stellungnahme von Vorstand und Aufsichtsrat zum öffentlichen Erwerbsangebot der NTT DATA EUROPE

  • Vorstand und Aufsichtsrat halten den Angebotspreis für itelligence-Aktien für angemessen
  • Vorstand und Aufsichtsrat begrüßen die Absichten der NTT DATA EUROPE aus Sicht der Gesellschaft und ihrer Arbeitnehmer
  • Vorstand und Aufsichtsrat empfehlen den itelligence-Aktionären, das Erwerbsangebot anzunehmen

Vorstand und Aufsichtsrat der itelligence AG haben heute ihre gemeinsame, begründete Stellungnahme gemäß § 27 des Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetzes (WpÜG) zu dem am 16. November 2012 veröffentlichten, freiwilligen öffentlichen Erwerbsangebot der NTT DATA EUROPE GmbH & Co. KG (NTT DATA EUROPE), einer 100%igen Tochtergesellschaft des japanischen IT-Konzerns NTT DATA Corporation, veröffentlicht.

In ihrer Stellungnahme kommen Vorstand und Aufsichtsrat der itelligence AG zu der Einschätzung, dass die Höhe des Angebotspreises von 10,80 Euro je itelligence-Aktie unter Berücksichtigung der Gesamtumstände des Angebots finanziell angemessen ist. Die vom Vorstand in Auftrag gegebene Fairness Opinion der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Warth & Klein Grant Thornton AG bestätigt diese Einschätzung. Den Interessen der itelligence-Aktionäre, die das Erwerbsangebot annehmen, wird aus Sicht von Vorstand und Aufsichtsrat dadurch Rechnung getragen, dass die NTT DATA EUROPE diesen Aktionären eine Nachbesserung des Angebotspreises zusagt, wenn und soweit bei einem Squeeze-out oder einem Beherrschungs- oder Gewinnabführungsvertrag ein höherer Betrag als der Angebotspreis als angemessene Abfindung festgesetzt wird.

Dazu der Vorstand der itelligence AG: „Wir begrüßen das Angebot von NTT DATA EUROPE und wollen damit unsere bereits in den Vorjahren erfolgreiche strategische Zusammenarbeit weiter intensivieren. Unsere erfolgreiche Expansion gerade in Asien aber auch in zahlreichen anderen internationalen Märkten setzen wir gemeinsam mit NTT DATA fort. In der von der NTT DATA Corporation und der itelligence AG im Januar 2012 gegründeten Solution Company wird itelligence auch weiterhin eine führende Rolle einnehmen. Durch die Solution Company entsteht der größte globale SAP-Reseller und einer der größten, lösungsbasierten SAPDienstleister.“

Vorstand und Aufsichtsrat begrüßen die Absicht der NTT DATA EUROPE und der NTT DATA Corporation, die itelligence AG auch zukünftig als eigenständig agierendes Unternehmen unter dem bisherigen Firmennamen am bisherigen Sitz fortzuführen. Vorstand und Aufsichtsrat begrüßen ferner, dass der Bieter die Arbeitnehmer der Gesellschaft halten und keine Standorte schließen will. Das gleiche gilt für die von der NTT DATA EUROPE zugesagte personelle Kontinuität in Vorstand und Aufsichtsrat.

Die von der NTT DATA EUROPE angekündigte stärkere Einbindung der itelligence AG in die globale Unternehmensstrategie der NTT DATA Corporation ist aus Sicht von Vorstand und Aufsichtsrat ein sinnvoller Schritt. Die itelligence AG wird davon insbesondere im Wachstumsmarkt Asien profitieren.

Vorstand und Aufsichtsrat sind der Ansicht, dass das Erwerbsangebot den Interessen der Gesellschaft, der itelligence-Aktionäre und der Arbeitnehmer der Gesellschaft gerecht wird. Vorstand und Aufsichtsrat unterstützen daher das Angebot und empfehlen den itelligence-Aktionären die Annahme des Angebots.

Die ausführliche gemeinsame Stellungnahme von Vorstand und Aufsichtsrat der itelligence AG gemäß § 27 WpÜG ist seit heute auf der Internetseite des Unternehmens unter www.itelligence.de im Bereich Investor Relations veröffentlicht und steht dort zum Download zur Verfügung.

Die itelligence AG betont, dass jeder Aktionär unter Berücksichtigung der Gesamtumstände und seiner individuellen Einschätzung über die zukünftige Entwicklung der Gesellschaft, des Aktienkurses und des Wertes der itelligence-
Aktien eine eigene Entscheidung darüber treffen muss, ob er das Erwerbsangebot annimmt oder nicht.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Ausführungen in dieser Pressemitteilung keine Erläuterungen oder Ergänzung der Aussagen der gemeinsamen Stellungnahme nach § 27 WpÜG darstellen. Den Aktionären wird
empfohlen, die gemeinsame Stellungnahme des Vorstands und des Aufsichtsrats vollständig zu lesen. Für das Angebot selbst ist allein die Angebotsunterlage des Bieters NTT DATA EUROPE maßgeblich.

Ähnliche Beiträge

Image-Picture-Shanghai-Bund-Night-20160414-GLO-DE
Lesen Sie mehr
Blog-Featureimage-Cloud-20140818-corp
Lesen Sie mehr
Predicting future for Cloud business change
Lesen Sie mehr
blog-featured-image-auster
Lesen Sie mehr
feature-image-people
Lesen Sie mehr
SAP S/4HANA Generationswechsel
Lesen Sie mehr
image blog digitale welt
Lesen Sie mehr
featured-image-sundown
Lesen Sie mehr
Folgen Sie uns: