Custom Code Analyse für SAP S/4HANA ganz einfach

Look closely at your custom code to detect necessary adjustments for the transition to SAP S/4HANA.

Viele SAP-Anwender werden in den kommenden Jahren von SAP ECC auf SAP S/4HANA umsteigen. Da es sich bei SAP S/4HANA um eine neue Produktversion handelt, haben sich zahlreiche Änderungen in den Anwendungen und Prozessen gegeben. Die SAP spricht in diesem Zusammenhang von den sogenannten „Simplifications“. Diese Vereinfachungen mit S/4HANA sind von SAP in einer „Simplification List“ dokumentiert, z.B. Simplification List for SAP S/4HANA 1909.

Doch es gibt nicht nur Änderungen in den Anwendungen und Prozessen, sondern auch in vielen SAP-Standard ABAP Objekten (z.B.: Tabellen, Funktionsbausteine, Datenelemente, Strukturen usw.) wurden Änderungen oder Ersetzungen vorgenommen.

Daher muss der Custom Code (kundenindividuelle Entwicklungen) näher auf die Verwendung solcher veränderter SAP Standard Objekte hin analysiert werden. In vielen Fällen sind die Änderungen der SAP mit dem im Kundensystem vorhandenen Custom Code nicht kompatibel. Daher sind Anpassungen notwendig, damit der Custom Code auch später unter S/4HANA lauffähig ist.

Falls im Zuge der Umstellung auf S/4HANA auch ein Datenbankwechsel auf die HANA Datenbank erfolgt, können in diesem Zusammenhang auch weitere funktionale Anpassungen am Custom Code notwendig sein.

Custom Code Analyse mit dem „ABAP Test Cockpit (ATC)“

Alle Anpassungen für den Umstieg auf die HANA Datenbank und S/4HANA können durch eine Custom Code Analyse mit dem „ABAP Test Cockpit (ATC)“ analysiert werden. Unsere Experten bei itelligence haben in den letzten Jahren sehr viele Custom Code Anpassungen in HANA und S/4HANA Transition Projekten begleitet. Daher verfügen sie über ein hohes Maß an Erfahrung, was die Vorgehensweise und die Umsetzung solcher Anpassungen angeht. In der Vergangenheit zeigte sich, dass die Custom Code Anpassungen für den Umstieg auf die HANA Datenbank (also SAP ECC on HANA) einfacher und schneller umgesetzt sind, als die für den Umstieg auf S/4HANA.

Unter den möglichen Anpassungen für die HANA Datenbank gibt es zahlreiche, welche gar nicht umgesetzt werden müssen und somit ein Einsparpotential darstellen. Wir beraten sie dahingehend, welche Anpassungen tatsächlich zwingend notwendig sind und zeigen Ihnen sinnvolle, optionale Optimierungspotentiale auf.

Falls Sie an einer Analyse ihres Custom Codes interessiert, empfehle ich Ihnen unseren Service „Extended Custom Code Check“. Bereits eine Vielzahl an Kunden haben diesen Service in der Vergangenheit bereits in Ihren Projekten zur SAP S/4HANA Roadmapin Anspruch genommen, um Transparenz und Planungssicherheit in diesem Bereich zu gewährleisten.

Für die Custom Code Anpassungen in einem SAP S/4HANA Conversion Projekt verfügen die Experten der itelligence über eine entsprechende Methodik und Toolsets. Mit unserem Custom Code Conversion Cockpit können die Umsetzungsaufwände reduziert und das Zeitfenster für die Anpassungen verkürzt werden. Ebenso ist es möglich, bestimmte Custom Code Anpassungen für S/4HANA schon vorzuziehen, um so die Umsetzungsphase in einem späteren Projekt zu entlasten. Gerne setzen wir mit Ihnen einen Projektplan für Ihre Custom Code Anpassungen auf.

Custom Code Analyse für SAP S/4HANA ganz einfach
Abbildung: Custom Code Conversion Cockpit

Falls Sie ihre eigenen Inhouse Entwicklung in die Custom Code Anpassungen mit einbeziehen wollen, ist dies auch kein Problem. Wir haben in vielen Projekten Entwickler-Teams gezielt trainiert und verfügen daher über relevante, praktische Erfahrung sowie über Wissen zu Schulungs- und Workshop-Angeboten.

Warum sollten Sie rechtzeitig mit der Custom Code Analyse starten?

  • Sie erhalten einen Überblick über die zu erwartenden Aufwände der Custom Code Anpassungen
  • Sie können diese Aufwände in ihrer Projektplanung berücksichtigen
  • Sie können ggf. rechtzeitig auf Drittlieferanten von Addons zugehen und die Kompatibilität mit der HANA Datenbank bzw. S/4HANA erfragen

Wie Sie sich am besten auf die Custom Code Transition vorbereiten, erläutere ich Ihnen in meinem Expert Paper zu dem Thema.

-von Lars Verbüchels, Senior Expert Business Development Custom Development, itelligence AG-
E-Mail: Lars.Verbü[email protected]

Expert Paper: SAP S/4HANA Custom Code Transition

Expert Paper: Vorbereitung auf die SAP S/4HANA Custom Code TransitionErfahren Sie im Expert Paper, wie Sie sich mit den richtigen Aktivitäten zum richtigen Zeitpunkt auf das das Thema Custom Code Transition vorbereiten.

Expert Paper herunterladen

Diskutieren Sie mit uns vor Ort oder im Webinar:

Alle Veranstaltungen

Ähnliche Beiträge

Lesen Sie mehr
Lesen Sie mehr
Entwicklungsstrategien mit S/4HANA | itelligence AG
Lesen Sie mehr

Kontakt
Kontakt

Sie haben Fragen? Sie erreichen uns montags bis freitags von 8:00 bis 17:00 Uhr.