Die HR-Abteilung bestmöglich unterstützen – mit flexiblen Application Management Services

Neue gesetzliche Vorgaben, tarifvertragliche Regelungen und individuelle Arbeitsmodelle, denen sich die Geschäftsprozesse und Systeme anpassen müssen: Die Herausforderungen in den Personalabteilungen der Unternehmen wachsen, die Aufgaben sind heute vielfältiger und anspruchsvoller denn je. Hinzu kommen ein stetiger Kostendruck und der gleichzeitige Wunsch, die Leistungsfähigkeit der HR-Abteilung zu steigern und deren Portfolio zu erweitern.

Diese komplexen Anforderungen belasten nicht nur die Mitarbeiter der Personalabteilung – sondern auch die Kollegen aus der IT, die sich täglich um den Support kümmern. Die Wartung eines HR-Systems ist sehr zeitintensiv: Es braucht regelmäßige Systemaktualisierungen mittels Support Packages, laufende Aktualisierungen (Lohnarten, Arbeitszeitpläne, Krankenkassen…), Performance Support sowie ein schnelles Incident & Problem Management.

IT-Mitarbeiter wissen, dass die Recherche von Fachwissen und die Umsetzung zur zeitraubenden Dauerbeschäftigung werden kann – speziell für HR-Systeme und -Prozesse. Wann beispielsweise ist die ideale Zeit, das SAP-HCM-System durch das Einspielen von Support Packages auf den aktuellsten Stand zu bringen? Welche Einstellungen sind im Anschluss zusätzlich vorzunehmen?

Alle technischen Ebenen im Blick

Unternehmen suchen deshalb nach Lösungen, mit denen sie den Anwendungsbetrieb sicherstellen und gleichzeitig ihre Mitarbeiter entlasten können. Zu diesem Zweck hat itelligence seine Application Management Services (AMS) entwickelt. In Kombination mit Hosting Services lassen sich Anwendungen auf allen technischen und funktionalen Ebenen permanent überwachen. Das gilt für SAP HCM mit allen Teilmodulen sowie für SAP SuccessFactors.

Unsere HCM-Experten behalten kritische Geschäftsprozesse, Schnittstellen und Workflows im Blick, sodass sie jederzeit einwandfrei funktionieren. Dabei arbeiten wir in enger Abstimmung mit Ihren internen IT-Teams und lösen Anwendungsprobleme, bevor sie Unternehmensprozesse beeinträchtigen. Falls sich der Bedarf ändert, können Sie die Application Management Services flexibel anpassen. So erhöhen wir die Effizienz und Stabilität der SAP-Lösung. Zu Ihrer Sicherheit legen wir Servicelevel fest, die auf Ihre spezifischen Bedürfnisse abgestimmt sind. Das Ziel: ein optimales Gleichgewicht zwischen Kosteneffizienz und Absicherung der SAP-Systeme.

Personalwirtschaft basiert auf Vertrauen und vielfältigen Kompetenzen. Das gilt auch bei der Auswahl externer Partner für den Service rund um die eingesetzte HCM-Lösung. Neues Vertrauen entsteht am besten durch eigene Erfahrung. Deshalb machen wir es Ihnen einfach: Testen Sie unseren Service. Kostenlos, unverbindlich, ohne aufwendige Einrichtung eines Systemzugangs, ohne komplizierte Vorarbeiten: In einem Telefontermin schildern Sie Ihre persönliche SAP-Herausforderung. Unsere AMS-Experten beginnen im Anschluss mit der Erarbeitung erster Lösungsvorschläge und schalten sich bei Bedarf auch per Fernwartungssoftware auf Ihr System. Das alles bis zu einem Aufwand von 1,5 Stunden gratis!

 

von Autor Dirk Blichenberg-Hansen, Vice President Head of Managed Services Germany, itelligence AG –
E-Mail: Dirk.Blichenberg-Hansen@itelligence.de

 

Unsere AMS-Experten helfen Ihrem SAP auf die Sprünge!

Checkliste IT-Outsourcing: 43 Punkte, an die Sie denken sollten

itelligence Checkliste IT-OutsourcingIT-Outsourcing bietet eine Vielzahl an Chancen und Vorteilen für Ihre SAP-Umgebung. Sie möchten das Potenzial von IT-Outsourcing für Ihr Unternehmen ganzheitlich abwägen? Das „Pro und Contra“ bleibt komplex. Unsere Checkliste schafft Klarheit.

Checkliste herunterladen

Ähnliche Beiträge

itelligence Team
Lesen Sie mehr
Lesen Sie mehr
Was ist ein Service Desk? Testen Sie den modernen Service Desk von itelligence.
Lesen Sie mehr
Support für die IT-Abteilung: Frau mit Headset
Lesen Sie mehr
Chancen von Application Management Services. itelligence ist Ihr Partner für AMS:
Lesen Sie mehr
Lesen Sie mehr

Kontakt
Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne.