Elektronische Zollabwicklung in SAP ERP ECC & SAP S/4HANA – mit it.x-press.atlas

Blogheader: Elektronische Zollabwicklung in SAP ERP ECC & SAP S/4HANA

Unternehmen, die von Deutschland aus Waren in Drittländer exportieren möchten – also in Länder außerhalb der Europäischen Union – müssen seit 2009 an das elektronische Zollsystem ATLAS angebunden sein. Dabei sind die jeweils gültigen AES-Releases (Automated Export System) zu beachten. Fakt ist: Manuelle Kontrollen von Ausfuhranmeldungen und Auftragsdaten sowie die vollständige Dokumentation und Verwaltung elektronischer Zollbelege sind sehr aufwändig, die Automatisierung von Prozessen, sprich die elektronische Zollabwicklung, hingegen sinnvoll.

Die elektronische Zollabwicklung mit it.x-press.atlas koordiniert alle Exportprozesse

 

it.x-press.atlas Prozessübersicht

Im SAP ERP-Umfeld setzt itelligence die Anbindung an den Zoll mit it.x-press.atlas um. Eine AddOn-Lösung, die Teil des vielfältigen it.x-press-Portfolios ist und die automatisiert die elektronische Kommunikation mit den deutschen Zollbehörden realisiert. Von der automatischen Ausfuhranmeldung mit Datenübernahme aus Fakturen bis zur Verwaltung der erhaltenen Zolldokumente: it.x-press.atlas ermöglicht vollständig integriert in SAP ERP ECC und S/4HANA eine umfangreiche Koordination, Verwaltung und Überwachung von Exportverfahren. Damit reduziert die Softwarelösung den Aufwand für Ausfuhranmeldungen deutlich und entlastet so Ihre Logistikabteilung.

Breitgefächerte Features

it.x-press.atlas bietet Unternehmen die manuelle oder (teil-)automatisierte Erzeugung von elektronischen Ausfuhranmeldungen aus verschiedenen Belegen (z. B. Lieferung, Transport, Faktura). Ebenfalls automatisch ermittelt die Softwarelösung zollrelevante Partner und verwendet vorhandene Debitoren und Business Partner aus dem SAP ERP-System. Außerdem werden erhaltene Zolldokumente, wie z. B. Ausfuhrbegleitdokumente (ABD), Ausgangsvermerke (AGV) und EDI-Nachrichten verwaltet. Eingehende Nachrichten können als Event automatisch per E-Mail weitergeleitet werden. Vor der Kommunikation mit dem Zoll erhalten Sie im Fehlerfall Hinweise auf notwendige Korrekturen durch eine Vollständigkeitsprüfung. Außerdem haben Unternehmen Zugriff auf zollseitig verwendete Codelisten. Nicht zuletzt können Sie per Statusmonitor stets alle Ausfuhrmeldungen überwachen.

Screenshot Elektronische Zollabwicklung mit it.x-press.atlas
it.x-press.atlas ist eine Softgware-Lösung zur elektronischen Zollabwicklunglassen. Alle Exportfunktionalitäten lassen sich direkt im SAP ERP System nutzen.

 

Korrekte Kommunikation mit dem Zoll

Dank der vordefinierten Ausfuhrverfahren und automatisierten Kommunikationsprozesse mit den deutschen Zollbehörden, die it.x-press.atlas bietet, können Sie Ihre Produktivität und Effizienz eindeutig steigern. Weiteres Plus: Die Dokumentations- und Überwachungstools erhöhen die Transparenz des Ausfuhrprozesses. Und Sie gewinnen Sicherheit, weil Sie sich auf die rechtzeitige Rezertifizierung des aktuellen AES-Release verlassen können.

Sie möchten mehr über die Möglichkeiten von it.x-press.atlas erfahren?

Dann gibt Ihnen unser  FACTSHEET  einen ersten Überblick über das Thema.

Ausführliche Informationen bietet Ihnen z. B. unser  OnDemand-WEBINAR: “Sanktionslistenprüfung und integrierte Exportprozesse in SAP ERP und S/4HANA”. Damit Sie sich die Aufzeichnung ansehen können, melden Sie sich bitte einfach an.

 

– von Lars Vogel, Specialized Sales Integration Products, Products & Cloud Solutions, itelligence AG –
E-Mail: lars.vogel@itelligence.de

Ähnliche Beiträge

Lesen Sie mehr
it.x-press
Lesen Sie mehr
Lesen Sie mehr
it.x-press
Lesen Sie mehr
Lesen Sie mehr
it.x-press
Lesen Sie mehr

Kontakt
Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne.