SAP SuccessFactors – Zusammenarbeit, Vorbereitung, Implementierung

Header Life of Ryan - SAP SuccessFactors

Im zweiten Teil dieser dreiteiligen Reihe über den Wandel bei den Human Resources haben wir gesehen, wie Ryan weiterhin gute Leistungen zeigte und sogar befördert wurde. SAP SuccessFactors hat es Ihnen ermöglicht, ihn angemessen für seine Arbeit zu belohnen, sein Potenzial für das HR-Management zu erkennen und ihn auf seine neue Aufgabe vorzubereiten. In Teil 3 wollen wir uns nun auf die Zusammenarbeit mit seinem neuen Team konzentrieren. Die nächste Rekrutierungsstrategie steht schon in den Startlöchern, aber wie können alle gemeinsam gewährleisten, dass sie auch erfolgreich sein wird? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Kontinuierliches Lernen

Mit dem Learning-Modul von SAP SuccessFactors haben Sie Ryan nahezu alles beigebracht, was er wissen muss, um bei seiner neuen Aufgabe als HR-Manager Erfolg zu haben. Aber wie bei jedem Posten gibt es Dinge, die man nur im Verlauf der Arbeit selbst lernt – durch Erfahrung, Versuch und Irrtum und, was am wichtigsten ist, durch Fragen.

Das soziale Kommunikationstool SAP Jam ermöglicht Ryan den ständigen Kontakt mit seinen Kollegen in HR, wodurch die Fortführung seiner beruflichen Weiterbildung gesichert ist. Antworten auf einfache Fragen – “Wer genehmigt Stellenangebote?” – sind nur eine kurze Nachricht entfernt. Und komplexere Themen wie etwa die effektive Ausschreibung freier Stellen können in Videotutorials erklärt und auf der Plattform geteilt werden.

SAP SuccessFactors - SAP Jam

Zusammenarbeit und Erfolg

Die Lösung stellt abteilungsübergreifende und externe Kommunikationsmittel bereit, um die Zusammenarbeit zwischen Ryan und seinen Kollegen und damit auch ihre Resultate zu verbessern. Die HR-Abteilung kann Pläne für die nächste Rekrutierungsstrategie schneller und effizienter entwickeln als je zuvor. Und dank SAP SuccessFactors als Gesamtlösung wird sie vermutlich auch die bislang erfolgreichste sein.

Um die neue Strategie zu implementieren, müssen Ryan und sein Team gut informiert,  anpassungs- und reaktionsfähig sein.Workforce Analytics bietet dafür Datenanalysen in Echtzeit und unterstützt die Entscheidungsfindung durch klare Einblicke und zentrale Metriken.

SAP SuccessFactors - Workforce Analytics

Gleichzeitig können sie die Strategie mit Workforce Planning an den Zielen Ihres Unternehmens ausrichten, indem sie die benötigten Fähigkeiten und Kompetenzen definieren. Beide Module bieten außerdem Zugang zu einer Experten-Community, die das Team während der Planungsphase und bei der Umsetzung unterstützt.

SAP SuccessFactors - Workforce Planning

 

Ein positiver Kreislauf

Die nächste Rekrutierungsphase läuft. Wie profitiert Ihre HR-Abteilung von den Erkenntnissen, die Workforce Analytics und Planning ermöglicht haben? Wie wird sie die besten Kandidaten herausfiltern? Und wie können Sie sicherstellen, dass dabei der nächste Ryan gefunden und gefördert wird?

Wie in den Posts #1 und #2 dieser Reihe ausgeführt, liefert SAP SuccessFactors die Antworten auf all diese Fragen. Das umfassende Paket modularer Lösungen optimiert sämtliche HR-Prozesse. Es erhöht nicht nur Ihre Chancen, den geeignetsten Bewerber zu finden, sondern ermöglicht es Ihnen auch, ihn noch weiter zu verbessern. Und mit itelligence vor, während und nach der Implementierung an Ihrer Seite müssen Sie sich auch keine Gedanken über die technischen Aspekte machen.

Eine präzise Zusammenfassung, wie SAP SuccessFactors dabei geholfen hat, Ryans erfolgreiche Karriere zu formen, finden Sie auf dieser itelligence-Infografik oder schauen Sie sich unser „Life of Ryan“ Video an!

Teaser Video SAP SuccessFactors Life of Ryan
Video auf Englisch

 

– von André Schröder, Sales SAP Personalmangement | Product & Cloud Solutions, itelligence AG –
E-Mail: Andre.Schroeder@itelligence.de
Mehr zum Thema www.hr-personalmanagement.de

 


 

Image IT-Forum PersonalmanagementIT-Forum Personalmanagement

Unter dem Motto „Prozesse digitalisieren und Mitarbeiter motivieren“ veranstalten wir am 18. Oktober 2017 in Neckarsulm unser IT-Forum Personalmanagement. Besuchen Sie uns im Audi Forum Neckarsulm und erfahren Sie von Prof. Dr. Markus-Oliver Schwaab, Business School der Hochschule Pforzheim, aus erster Hand, welche Chancen sich durch die Digitalisierung des Personalmanagements ergeben.
Jetzt kostenlos registrieren!

Ähnliche Beiträge

blog-featured-image-Woman-with-Glasses
Lesen Sie mehr
Feature-Image-Group-People
Lesen Sie mehr
blog-featured-image-Businessman-Meetingroom
Lesen Sie mehr
blog-featured-image--business-teams
Lesen Sie mehr
blog-featured-image-cebit
Lesen Sie mehr
blog-featured-image-SuccessFactors
Lesen Sie mehr

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kontakt
Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie und gerne.