Smart Design – Eigene Applikationen effizient und einfach entwickeln

Eine gute Oberfläche entscheidet, ob eine neue Anwendung ein Erfolg wird oder dieses Vorhaben scheitert. In unseren Projekten haben wir für unsere verschiedenen Auftraggeber in den letzten Monaten ganz neue Anwendergruppen, wie z.B. Übersetzer, Studenten, Professoren, Werker, Fahrer oder Flottenmanager mit modernen Oberflächen im Fiori Design Konzept erobert.

Beim Vorstellen dieser Projekte werden wir oft gefragt

  1. Wie lässt sich dieses Erfolgsrezept auf andere Bereiche übertragen?
  2. Mit welchem Aufwand ist rechnen?
  3. Welche Fähigkeiten werden dafür im eigenen Hause benötigt?

Die Frage 1 kann klar mit ja beantwortet werden. Bei Frage 2 und 3, zu Aufwand sowie Skills, hängt dies stark vom konkreten Fall ab und hier hat sich gerade richtig viel bei SAP getan.

SAP hat bei der Weiterentwicklung Ihrer Werkzeuge für Fiori in den letzten Monaten einen sehr starken Fokus auf der „Verbesserung der Developer Experience“!

Das Ergebnis kann sich sehen lassen und ermöglicht jetzt den schnellen Einstieg für verschiedene Szenarien mit wenigen Vorkenntnissen.

Bildschirmfoto-smart-design

 

– von Matthias Kumm, Teamleitung Customer Solutions & Inventions, itelligence AG –

Diese Veranstaltungen könnten Sie interessieren

Alle Veranstaltungen

Ähnliche Beiträge

Lesen Sie mehr
Lesen Sie mehr
Lesen Sie mehr
Lesen Sie mehr

Kontakt
Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne.