itelligence AG und NTT DATA kurbeln Application Management Outsourcing Geschäft an

NTT DATA und itelligence investieren nachdrücklich in die Förderung und Verbesserung einer globalen Strategie für Outsourcing-Dienste. Ein wesentlicher Anteil daran ist das wachsende Application Mangement Outsourcing (AMO)-Geschäft. Bis 2020 soll AMO mehr als ein Drittel des gesamten Outsourcing-Geschäfts allein von NTT DATA ausmachen.

Die AMO Global One Team-Initiative soll dabei die globale Vision und Strategie des Unternehmens in Geschäftserfolge der Betriebsgesellschaften umwandeln. Das globale AMO-Führungsteam umfasst mehr als 100 Manager aus den verschiedenen Gesellschaften der NTT DATA-Gruppe, mit dem Ziel das Outsourcing-Geschäft weiter deutlich zu vergrößern und die Marktstellung als führender Akteur in diesem Geschäftssegment weiter auszubauen, darunter auch Lars Janitz, Executive Vice President, Leiter Global Managed Services bei itelligence und Mitvorsitzender des AMO Global One Teams.

Kaz Nishihata, Director & Executive Vice President, Global Business Sector, NTT DATA Corporation: „Die NTT DATA Group hat sich zu einem globalen Fokus für den Enterprise-Applications- und den gesamten IT-Outsourcing-Bereich entwickelt. Das Application Management Outsourcing (AMO), als wichtige Säule des IT-Outsourcings, ist für uns von großer Bedeutung, um unsere Rolle als weltweit führendes Unternehmen im Bereich IT-Innovation, wie beispielsweise im Cloud-Geschäft, weiter auszubauen. Die Entwicklung des AMO-Geschäfts hilft uns, neue Kunden zu gewinnen und unsere langfristigen Kundenbeziehungen zu festigen. Darüber hinaus legt es den Grundstein für NTT DATA zum Trusted Advisor unserer Kunden zu werden, um deren IT-Anforderungen, unter anderem die digitale Transformation, zu verwalten.“

Die itelligence AG ist einer der wesentlichen Treiber dieser AMO Global One Team-Initiative, insbesondere im globalen SAP-Geschäft von NTT DATA. Als weltweiter SAP Hub der NTT DATA Gruppe und mit einem stark wachsenden AMO-Business, betreut itelligence weltweite Konzerne.

Norbert Rotter CEO itelligenceNorbert Rotter, Vorstandsvorsitzender der itelligence AG: „Die Initiative unterstützt unseren strategischen Fokus auf Global Managed Services für SAP-Lösungen, insbesondere im Segment des gehobenen Mittelstands und für multinationale Kunden. Die kürzliche Übernahme der BIT.Group, hat unser Know-how im Bereich Application Management Services und Cloud Services weiter verbessert.“

Die Übernahme der BIT.Group am 20. Juni 2016 war ein weiterer strategischer Baustein zur Ausweitung der globalen Dienstleistungen rund um SAP Cloud und Managed Services. Gründet 2004, zeichnet sich die BIT.Group durch ein innovatives Service Portfolio für nationale und internationale Kunden aus.

Lars Janitz, Executive Vice President, Leiter Global Managed Services bei itelligence und Mitvorsitzender des AMO Global One Teams, unterstreicht: „Die Zusammenarbeit mit unseren NTT- und NTT DATA-Schwesterunternehmen im Bereich Application Management und Cloud Services hilft uns, unsere Portfolioinnovation zu beschleunigen, noch erfahrener in Sachen Bereitstellungsmethoden zu werden und Länder abzudecken, in denen wir keine eigenen Tochtergesellschaften haben. Wir stärken so unsere Effizienz und unsere Skalierbarkeit, um unser Leistungsversprechen für unsere Kunden weiter zu verbessern.“

Seit 2011 liegt die jährliche Wachstumsrate des AMO-Geschäfts von NTT DATA bei 15,7 % und ist damit deutlich höher als im Nicht-Outsourcing-Geschäft. Nachdem NTT DATA über mehrere Jahre die Strategie einer intensiven M&A-Transaktion umgesetzt hat, um das Know-hows des Unternehmens und seine weltweite Präsenz rasch auszuweiten, ist es nun, dank seines umfassenden Angebotsspektrums mit einem so genannte glokalen (globale Reichweite mit lokalem Fokus) Ansatz, zu einem der stärksten Partner für CIOs geworden.

NTT DATA beschäftigt mehr als 80.000 Mitarbeiter, davon 26.000 im AMO-Bereich, und ist in mehr als 40 Ländern rund um den Globus vertreten. Das Unternehmen hat sich durch seine Fähigkeit, maßgeschneiderte und hochwertige Lösungen für seine Kunden zu liefern, zu einem starken Akteur im Outsourcing- und Managed-Services-Markt entwickelt. Es kombiniert seine lokale Präsenz und Mitarbeiter, die landes-, branchen- und kundenspezifische Besonderheiten verstehen und agil und reaktionsfähig arbeiten, mit der Stärke globaler Fähigkeiten und langjähriger Markterfahrung und setzt gleichzeitig auf skalierbare und kostengünstige globale Bereitstellungsfähigkeiten. So erstreckt sich beispielsweise das weltweite Netz der 36 AMO-Zentren für Lösungen im Bereich Anwendungsmanagement auf die Regionen Amerika, EMEA und APAC und ermöglicht NTT DATA, als enger Partner für seine lokalen Kunden sowie als globaler Dienstleister für multinationale Unternehmen tätig zu sein.

 

Über das Unternehmen NTT DATA

NTT DATA ist ein führender Anbieter von IT-Services und globaler Innovationspartner mit Hauptsitz in Tokio und Geschäftsbetrieben in mehr als 40 Ländern. Unser Schwerpunkt liegt auf einem langfristigen Einsatz, der globale Reichweite mit lokaler Vertrautheit verbindet, um erstklassige professionelle Dienstleistungen von Beratung über Systementwicklung bis Outsourcing anzubieten. Weitere Informationen finden Sie unter www.nttdata.com.

Über itelligence

itelligence ist als einer der international führenden IT-Komplettdienstleister im SAP-Umfeld mit mehr als 5.400 hochqualifizierten Mitarbeitern in 24 Ländern vertreten. Als SAP Business-Alliance-, SAP Global Hosting Partner, SAP zertifizierter Anbieter von Cloud Services und Application Management Services, SAP-Certified Provider of Hosting Services for SAP HANA® Enterprise Cloud sowie Platin Partner realisiert itelligence weltweit komplexe Projekte im SAP-Umfeld. Mit seinem umfassenden Leistungsspektrum – von der SAP-Strategie-Beratung, SAP-Lizenzvertrieb über selbstentwickelte SAP-Branchenlösungen sowie Application Management Services bis hin zu Hosting Services – erzielte das Unternehmen in 2015 einen Gesamtumsatz von 696,2 Mio. Euro. Für das renommierte Wirtschaftsmagazin „brand eins“ gehört itelligence zu den besten Unternehmensberatern in Deutschland und ist von der Experton Group als SAP HANA Dienstleister Leader Germany 2016 ausgezeichnet worden.

Folgen Sie uns: