itelligence bringt die digitale Transformation bei Everlam mit SAP S/4HANA® auf den Weg

Der belgische Hersteller von PVB-Folien setzt als eines der ersten Unternehmen in den Benelux-Ländern auf SAP S/4HANA Enterprise Management. Mit der Implementierung der Lösung, für die der SAP-Partner itelligence verantwortlich zeichnet, unternimmt Everlam einen wichtigen Schritt für weiteres Geschäftswachstum.

Die itelligence AG war als SAP-Implementierungspartner maßgeblich an der Neugestaltung und Vereinfachung der IT-Umgebung von Everlam beteiligt. Erforderlich wurden die Maßnahmen, nachdem das Unternehmen seinen Hauptsitz von Deutschland nach Belgien verlegt hatte und parallel ein rasantes Wachstum verzeichnen konnte. Nachdem mehrere Szenarien ausgearbeitet worden waren, erwies sich die Kombination aus SAP HANA® und SAP S/4HANA® Enterprise Management als optimale Lösung.

Everlam stellt hochwertige Polyvinylbutyral (PVB)-Folie für die Herstellung von laminiertem Sicherheitsglas her. Die klaren und eingefärbten PVB-Folien kommen bei Glas-Laminatoren weltweit zum Einsatz. Die Zentrale und das Technologie-Center von Everlam sind im belgischen Mechelen angesiedelt.

Als ERP-Suite der nächsten Generation für In-Memory-Computing bietet SAP S/4HANA Unternehmen sofortigen Zugriff auf detaillierte Echtzeitinformationen und somit die Möglichkeit, das Konzept „Run Live“ umzusetzen. SAP S/4HANA basiert vollständig auf der Plattform SAP HANA und bietet mit SAP Fiori eine ausgezeichnete Benutzererfahrung. SAP S/4HANA Enterprise Management gestattet es Unternehmen darüber hinaus, sämtliche Aktivitäten und Prozesse von Anfang an zu digitalisieren.

Harald Hammer, CEO von Everlam, erklärt: „Unsere Entscheidung für SAP S/4HANA steht in absolutem Einklang mit unserem Ziel, unsere Kunden durch ständig verbesserte Produkte und Services zu unterstützen.“

Dank der Bereitstellung von SAP S/4HANA sind nun alle Aspekte der digitalen Wertschöpfungskette von Everlam in Echtzeit miteinander verknüpft. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Logistik von Geschäftsprozessen.

Marc Goyvaerts, Managing Director von Everlam, ergänzt: „Die Implementierung von SAP S/4HANA bedeutet einen Meilenstein auf unserem Weg zur erfolgreichen Umsetzung der Wachstumsstrategie des Unternehmens. Mithilfe der neuen Funktionen von SAP S/4HANA können wir nun noch schneller und professioneller auf Anforderungen und Anfragen von Kunden reagieren. Unser SAP-Servicedienstleister itelligence konnte uns nicht zuletzt durch die äußerst professionelle und serviceorientierte Projektumsetzung überzeugen.“

Die Implementierung von SAP S/4HANA in der Umgebung von Everlam erfolgte durch das SAP-Beratungshaus itelligence, einem weit über die Grenzen Belgiens hinaus international führenden SAP-Partner. Bei der Planung, Durchführung und Optimierung des Projekts zur digitalen Transformation arbeiteten die Berater von itelligence eng mit Management und Key-Usern von Everlam sowie operativen Consultants von TriFinance zusammen.

Wim Jansen, Managing Director von itelligence Benelux, fasst das Projekt zusammen: „Die Implementierung von SAP S/4HANA Enterprise Management bei Everlam gelang uns in weniger als sechs Monaten. Besonders stolz sind wir auf dieses Projekt, da Everlam nun als eines der ersten Unternehmen überhaupt diese grundlegend neue Software nutzen kann. Für Everlam bedeutet dies einen echten Mehrwert in der heutigen digitalen Geschäftswelt. Zugleich ist das Projekt bei Everlam ein gutes Beispiel dafür, wie Unternehmen beim Wechsel zur innovativen Software-Suite der nächsten Generation von SAP optimal unterstützt werden können.“

Folgen Sie uns: