itelligence Kunde FINK TEC feiert Beratungsjubiläum

Ein besonderes Jubiläum feiern die FINK TEC GmbH und die itelligence AG am 18. Juni mit einem Kundentag in Hamm: 20 Jahre SAP-Einsatz. Die FINK TEC GmbH war vor 20 Jahren der erste mittelständische Kunde der SAP. Das SAP-Beratungshaus itelligence, als Pionier der mittelständischen SAP-Beratung, ist seither ihr Beratungspartner. itelligence führte bei der FINK TEC GmbH erstmals eine auf den Mittelstand angepasst SAP-Lösung, damals noch R3 genannt, ein. FINK TEC war seiner Zeit einer der meistbeachteten und -besuchten Referenzkunden des Mittelstandes auf Seiten der SAP. Daraus wurde eine sehr erfolgreiche Partnerschaft. Noch heute berät itelligence seinen Kunden FINK TEC – zur vollsten Zufriedenheit.

FINK TEC hat sich als Hersteller von Reinigungs- und Desinfektionsmitteln durch innovative Konzepte und Lösungen qualifiziert und am europäischen Markt etabliert. Das Kundenversprechen „Lieferbar innerhalb von 5 Tagen“ ist oberster Anspruch bei maximaler Produktqualität. Durch den Einsatz von SAP ist dies gewährleistet. Darüber hinaus schuf die SAP-Einführung automatisierte Prozesse und optimierte Kapazitäten. Auch dank der exzellenten Beratung durch itelligence: Das SAP Investment hat sich innerhalb von drei Jahren amortisiert.

„Nach zwei Jahrzehnten SAP-Erfahrung können wir bestätigen: Unsere Anforderungen konnten wir jederzeit in SAP umsetzen. SAP und itelligence haben uns viel Arbeit abgenommen, da zahlreiche Geschäftsprozesse automatisiert werden konnten und durch den SAP-Einsatz eine nachhaltige Optimierung erfahren haben. Somit ist die Einführung von SAP ein Top-Investment für uns“, unterstreicht Marion Fink, Geschäftsführerin der FINK TEC GmbH, die Bedeutung dieser 20 Jahre.

Die Prozessindustrie – insbesondere die Bereiche Chemie, Pharmazie und Nahrungsmittel – zeichnet sich durch exzellente Innovationen und führende Fertigungstechnologien aus. Entsprechend anspruchsvoll sind auch die IT-Herausforderungen. Genau diese Herausforderungen hat itelligence angenommen und zählt heute weltweit zu den erfolgreichsten SAP-Beratungshäusern im Mittelstand. Dabei steht die fundierte Beratung des Mittelstandes immer im Zentrum für itelligence, nun allerdings weltweit.

Herbert Vogel, Vorstandsvorsitzender der itelligence AG: „Es ist schon etwas Besonderes, einen Kunden 20 Jahre als Berater zu begleiten und ich bin wirklich stolz auf diesen Erfolg. Hier hat sich die itelligence-Arbeitsweise bewährt: Wir sind auf Augenhöhe mit dem Kunden, um bei ihm die neusten SAP-Technologien umzusetzen, Mittelstandsberatung bedeutet für mich heute wie damals: langjährige, vertrauensvolle Beratung, überschaubare Projektzeiten, kleine Beraterteams und eine wirklich auf die Kunden angepasste, verfeinerte SAP-Lösung.“

Folgen Sie uns: