itelligence zeigt IT-Plattformen für Personalverwaltungsprozesse

Die optimale Ausschöpfung der Prozesse und Strukturen für das Personalwesen durch die geeigneten IT-Lösungen ist Thema des Fokustages „Human Capital Management & IT“, den die itelligence AG, der erfolgreiche SAP Komplettdienstleister aus Bielefeld, am 22. Mai 2014 in Bielefeld veranstaltet.

Qualifizierte und motivierte Mitarbeiter sichern die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens und sind alles andere als reine Produktions- und Kostenfaktoren. Der itelligence-Fokustag Human Capital Management & IT zeigt, welche Chancen die IT bietet, das Personalmanagement nicht nur zu unterstützen, sondern vor allem die einzelnen Mitarbeiter
zu integrieren und weiterzuentwickeln.

Auf dem Fokustag präsentiert die itelligence AG neue und praxisorientierte Lösungsansätze für eine effiziente Personalarbeit. Dazu gehören IT-Lösungen, mit denen sich die Fehlerquelle Excel durch eine automatisierte Personal- und Zeitwirtschaft ersetzen lässt. Schon kleine Fehler verursachen in herkömmlichen Lösungen zusätzliche Arbeit und Nachfragen. Gesetzliche Vorgaben für die Personalabrechnung lassen sich oft nur mit einem enormen Aufwand umsetzen. Die IT-gestützte Zeitwirtschaft ist neben der Personaladministration und -abrechnung eine Kernkomponente von SAP ERP HCM.

Einen weiteren Schwerpunkt bildet das Talent-Management, das angesichts des Fachkräftemangels immer mehr an Bedeutung gewinnt, IT-Anwendungen helfen dabei, Talente zu finden, zu fördern und zu binden. Dort setzt SAP SuccessFactors beispielsweise mit der Visualisierung der Talentmanagementprozesse an.

Die kostenfreie, halbtägige Veranstaltung „Fokustag HCM & IT“ findet am 22. Mai 2014 im itelligence Conference Center, Königsbreede 1, 33605 Bielefeld, statt. Weitere Informationen und den Link zur Anmeldung finden Interessenten unter http://www.itelligence.de/events-fokustag-hcm-it.php

Folgen Sie uns: