Lösungen der itelligence AG jetzt auf der Plattform „SAP Best Practices Explorer“

Weltweites Software-Schaufenster der SAP jetzt mit itelligence-Lösungen

Die itelligence AG, ein weltweit erfolgreicher SAP-Partner, wurde von der SAP ausgewählt, seine Lösungen auf der Plattform „SAP Best Practices Explorer“ vorzustellen. Das wurde im Rahmen der Konferenz SAPPHIRE NOW in Orlando, Florida, bekannt gegeben. Die ersten drei Lösungen der Bielefelder SAP-Experten sind seit dem 15. Mai 2017 auf der Plattform zu finden.

Um im exklusiven Online-Schaufenster für SAP-Lösungen präsentiert zu werden, müssen die On-Premise-Lösungen der SAP-Partner einen strengen, zweistufigen Qualifizierungsprozess durchlaufen, in dem sowohl die Lösungen als auch die Services geprüft werden.

Norbert Rotter, CEO, itelligence AG: „Einladung und Qualifizierung für die Plattform ‚SAP Best Practices Explorer‘ bestätigen die hohe Entwicklungsqualität unserer Lösungen. Die itelligence-Lösungen für SAP S/4HANA basieren auf einem hohen Qualitätsstandard und erfüllen die Vorgaben von SAP. Damit können wir als exklusiver Partner auf Augenhöhe mit SAP weltweit Organisationen und Prozesse digitalisieren.“

SAP richtet sich mit seinem Lösungsschaufenster im Internet an alle Kunden rund um den Globus. Aufgrund der doppelten Qualifizierung können sie sicher sein, dass die Lösungen in jedem vorhandenen SAP S/4HANA-System einsetzbar sind.

Mark Albrecht, Vice President der itelligence AG: „Der SAP Best Practices Explorer als Online-Schaufenster für SAP-Lösungen ist für viele Anwender von großem Vorteil. Sie können diese vorkonfigurierten Prozesse nutzen, um ihre individuellen Prozesse zu gestalten und dabei innovative Anwendungen von SAP und SAP-Partnern einbeziehen. Das ist der richtige Ansatz, um die digitale Transformation in unserem dynamischen und agilen Zeitalter voranzubringen und die Marktposition des Kunden zu stärken.

Aktuell stellt itelligence auf der Plattform die Lösungen it.service – Baseline for Professional Service, it.trade – Baseline for Wholesale Distribution und it.metal – Blending (casting) + Non Ferrous Metals aus.”

Mithilfe des SAP Best Practices Explorer können Partner ihre Lösungen zusammen mit SAP-Produkten positionieren und das Lösungsspektrum mit standardisierter Dokumentation präsentieren, die gemäß in sich geschlossenen Geschäftsprozessen strukturiert ist. Interessenten können sich direkt an den Partner wenden, um die Zusammenarbeit zu beginnen.


Kontakt
Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie und gerne.