Outdoor-Spezialist Wildnissport GmbH setzt auf Mobilität von SAP Business ByDesign

Outdoor-Sport liegt im Trend, nur wenige Branchen weisen größere Wachstumsraten auf. Eine Chance für Startups sich zu profilieren – wenn Prozesse und IT-Strukturen stimmen. Die Wildnissport GmbH, Suderburg, hat dieses Potential erkannt und ist auf Wachstumskurs mit ausgefeilten Outdoor-Angeboten, die sie primär via Web-Shop rund um die Uhr anbietet. Durch das in SAP Business ByDesign integrierte Berichtswesen ist die Geschäftsführung von Wildnissport rund um die Uhr über ihren Online-Versandhandel www.wildnissport.de informiert, auch wenn das Management die Informationen per iPhone oder iPad aus einem Kanu abrufen muss.

Rolf Biskupek, Geschäftsführer Wildnissport GmbH: „Mit der Beratungserfahrung der itelligence AG und SAP Business ByDesign sind wir auf dem richtigen Weg, um unsere bisherigen Einzel-Systeme durch eine On-Demand-Gesamtlösung zu ersetzen. Für uns bedeutet das, die Schaffung einer zukunftsorientierten ausbaufähigen Gesamtplattform für das internationale Versandhandelsgeschäft. Die Möglichkeiten, die uns SAP Business ByDesign bietet, sind einfach hervorragend geeignet für unseren Kundenkreis.“

Die Berater der itelligence AG implementieren dazu in der ersten Phase SAP Business ByDesign für die gesamte Logistik – die Finanzbuchhaltung, die Auftragsabwicklung mit Versandlogistik (Etikettierung), der Einkauf, das Lager und das Rechnungswesen. In Kooperation mit der SAP Deutschland AG & Co. KG wird itelligence darüber hinaus den vorhandenen Web-Shop in SAP Business ByDesign integrieren, um so eine Gesamtplattform für das das internationale Versandhandelsgeschäft zu schaffen.

In einer zweiten Phase ist der Einsatz im Filialgeschäft mit Kassenanbindung geplant. Lagerprozesse und -kommissionierung erfolgt ebenfalls im On-Demand-Modell, bei dem auch mobile Barcodescanner verwendet werden. Die Microsoft-Office-Integration von SAP Business ByDesign kommt zum Einsatz, um MS Outlook in die Geschäftsprozesse des Handelsunternehmens zu integrieren.

Für die gesamte Implementierung planen Wildnissport und itelligence nur rund 12 Wochen. Schon ab dem 1. Juli 2011 wird der Web-Shop mit SAP Business ByDesign-Integration dann verfügbar sein.

Wolfgang Kröner, Geschäftsbereichsleiter Mittelstand kompakt: „Hohe Qualität aller Produkte, intensive Produkttests und ein hohes Servicedenken des ganzen Teams machen Wildnissport aus. Ich freue mich sehr, dass wir diesem aufstrebenden Unternehmen mit SAP Business ByDesign ein Werkzeug geben, das bei dem angestrebten Wachstum wirklich hilft. Besser können IT und Geschäftsidee kaum zusammen passen. SAP Business ByDesign auf dem iPhone, iPad oder anderen mobilen Geräten, für Kunden die echte Mobilität brauchen und wollen.“

Folgen Sie uns: