SALT Solutions ist neuer Partner im SAP EBM-Programm der itelligence AG

Die itelligence AG, der führende IT-Komplettdienstleister im SAP-Umfeld, hat mit der SALT Solutions GmbH, München, einen neuen Partner für ihr SAP EBM-Partnerprogramm gewonnen. Gegenstand der Partnerschaft sind gemeinsame Beratungs- und Vertriebsaktivitäten für die Branchen Logistik, Produktion und Handel. Mit dem erweiterten Beratungsangebot richten sich die itelligence AG und SALT Solutions an große und mittelständische Unternehmen.

„Durch diese strategische Partnerschaft erhalten unsere Kunden Lösungspakete, die sie bei den beiden Beratungsunternehmen allein nicht finden könnten. Das Know-how von SALT Solutions und itelligence ergänzt sich optimal“, erklärt Dr. Andreas Pauls, Geschäftsführung Deutschland der itelligence AG.

Kompetenzteams mit Mitarbeitern aus den beiden Partnerunternehmen werden den Kunden bei der Lösung anspruchsvoller Aufgaben in der Logistik, in der Fertigung und im Handel unterstützen. „Unsere Kunden vertrauen auf die umfangreiche Prozesskompetenz von SALT Solutions in Produktion, Handel und Logistik. Mit dem umfassenden SAP-Portfolio der itelligence AG können wir diese Expertise in die Breite tragen und der Kunde profitiert von maßgeschneiderten Lösungen aus einer Hand“, sagt Dr. Hans Christoph Dönges, Mitglied der Geschäftsleitung der SALT Solutions GmbH.

Die SALT Solutions GmbH ist Validated Expertise Partner Supply Chain Management (SCM) der SAP AG. Im Bereich Logistik bietet SALT Solutions IT-Lösungen und Systemintegration rund um das SAP-Portfolio an. Das Leistungsangebot umfasst IT-Lösungen für Supply Chain Management, Intralogistik mit direkter Anbindung von Automatikkomponenten sowie Kontraktlogistik und Logistikcontrolling.

„Unsere Kunden können sich bereits im Herbst 2012 auf gemeinsamen Events von SALT Solutions und itelligence über das erweiterte Lösungs- und Beratungsangebot, das sich aus dieser Partnerschaft ergibt, informieren“, sagt Carsten Müller, Leiter Vertriebsbereich Indirekt Channel, itelligence AG.

Folgen Sie uns: