SAP-Beratungshaus itelligence zeigt Erfolge bei Unternehmensführung mit Kennzahlen

Die itelligence AG, der erfolgreiche SAP-Partner im Mittelstand, veranstaltet am 10. März 2015 in Köln die Fachtagung „Key Performance Indicators.“ Im Reporting von Unternehmen besteht ein erheblicher Reformbedarf – das zeigt die aktuelle Studie von Horváth & Partners. Es geht um wichtige rechtzeitige Entscheidungen, die über den Erfolg des Unternehmens entscheiden. Doch welche sind die wichtigsten Key Performance Indikatoren (KPI)?

Lösungsansätze zu dieser Herausforderung zeigt Jens Gräf, Leiter KPI & Management Reporting, Horváth & Partners, bereits in seiner Eröffnungsrede und stellt dar, wie Unternehmer durch die richtigen KPIs den Erfolg ihres Unternehmens messen und eine Performancesteigerung erzielen.

Einen umfassenden Einblick in die praktische Erfahrung mit den innovativen SAP-Lösungen bietet Thomas Weis, Vice President Controlling der Bühler Motor GmbH. Er präsentiert die ergebnisorientierte Unternehmensführung durch Kennzahlen mithilfe von SAP Business Objects in der Praxis – und zwar auf Knopfdruck, über alle Standorte hinweg. Seine Empfehlung: „Wichtig ist, im ersten Schritt nicht die gesamte Komplexität abzubilden, sondern vor allem den Anfang richtig zu machen.“

Orientiert am Leitspruch eines der bekanntesten Ökonomen unserer Zeit, Peter Drucker, „If you can’t messure it, you can’t manage it“ – „Was man nicht messen, kann man nicht lenken“, präsentiert itelligence praxisorientierte Konzepte. Ein weiterer Schwerpunkt: Die Einführung eines Business Intelligence Systems (BI), das die Sammlung, Verarbeitung und Analyse von geschäftskritischen Daten erheblich vereinfacht.

Die Veranstaltung richtet sich an Führungskräfte aus dem Controlling, der Unternehmensleitung und der IT. Den Rahmen für die Fachtagung am 10. März 2015 ab 12 Uhr bildet das Pullman Hotel, Helenenstr. 14, 50667 Köln. Die Anmeldung läuft noch bis zum 6. März 2015. Weitere Informationen und den Link zur Anmeldung finden Interessenten unter: https://itelligencegroup.com/de/eventlisting/fachtagung-key-performance-indicators/

*Peter Ferdinand Drucker, ein US-Amerikaner österreichischer Herkunft, gilt als Pionier der modernen Managementlehre.

Folgen Sie uns: