Vernetzte Logistik in der Praxis: itelligence zeigt Supply Chain Execution auf der CeMAT

Auf der CeMAT, Weltleitmesse für Intralogistik und Supply Chain Management (SCM) vom 31. Mai bis zum 3. Juni 2016 in Hannover, steht dieses Jahr das Thema „Smart Supply Chain Solutions“ im Mittelpunkt. Als langjähriger Partner für den deutschen Mittelstand im Bereich SCM präsentiert die itelligence AG innovative SAP-Lösungen im Bereich Supply Chain Execution im Ausstellungsbereich Logistics IT auf dem SAP-Stand in Halle 27, Stand B38.

Die CeMAT führt wegweisende Lösungen für die Digitalisierung und Vernetzung der gesamten Wertschöpfungskette zusammen – von der Produktion bis zur Kommissionierung. Flexible Lagerprozesse sind für eine zukunftsfähige Logistik unverzichtbar. Daher präsentiert die itelligence AG auf der CeMAT Lösungen, die das Verpacken und Versenden in SAP-Systemen optimieren: SAP Supply Chain Execution, SAP Extended Warehouse Management (SAP EWM), it.x-press und it.x-pack. 

Effiziente Logistik dank SAP Supply Chain Execution

Derzeitige Datenbankmodelle und SCM-Module gelangen an ihre Grenzen, wenn es um Transparenz, Geschwindigkeit und Flexibilität geht. Um die Logistik zu optimieren, stellt die itelligence AG mit SAP Supply Chain Execution auf der CeMAT eine Plattform für durchgängige, effiziente und nachhaltige Supply-Chain-Prozesse vor. Die hoch integrativen Lösungen SAP Extended Warehouse Management (SAP EWM) und SAP Transportation Management (SAP TM) ermöglichen ein perfekt abgestimmtes Zusammenspiel der einzelnen Supply-Chain-Bereiche Lagerlogistik, Transportsystem und Track & Trace.

Intelligentes Lager mit SAP EWM

Mit SAP Extended Warehouse Management (SAP EWM) zeigt die itelligence, wie eine bessere Planung sowie eine effizientere Gestaltung sämtlicher Lageraktivitäten und logistischer Prozesse möglich werden. SAP EWM bietet nicht nur flexible Unterstützung für sämtliche Vorgänge im Lager, sondern auch für Abläufe, die an diese Vorgänge angeschlossen sind.

it.x-press: direkte SAP-Integration von KEP-Dienstleistern und Speditionen

Mit it.x-press hat itelligence eine Integrationslösung entwickelt, die eine direkte elektronische Anbindung von KEP-Dienstleistern und Speditionen ermöglicht. Auf Basis von it.x-press können Unternehmen ihre Geschäftsprozesse mit den jeweiligen KEP-Dienstleistern und Speditionen einfach und effektiv in ihr vorhandenes SAP-System integrieren. Die Lösung bietet ein prozessbezogenes Monitoring von der Sendungsbeauftragung beim Dienstleister bis zur Zustellung.

it.x-pack: individuelle Packtischsteuerung
Die itelligence-Lösung it.x-pack erweitert it.x-press um eine individuell konfigurierbare Packtischsteuerung. it.x-pack ermöglicht Unternehmen die optimale Unterstützung der Mitarbeiter am Packtisch und sorgt für eine effektive Integration der Sendungsbearbeitung in das führende SAP-System.
Eckdaten, Gesprächstermine und weitere Infos

Die CeMAT findet von Dienstag, den 31. Mai 2016 bis Freitag, den 3. Juni 2016 auf dem Messegelände in Hannover statt und ist täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Interessierte können vorab ein persönliches Gespräch mit einem der Experten der itelligence AG vereinbaren und so eine Gratis-Tageskarte erhalten. Weitere Informationen gibt es auf der Webseite von itelligence unter https://itelligencegroup.com/de/eventlisting/cemat-2016/ sowie auf der Webseite der CeMAT http://www.cemat.de/.

Folgen Sie uns: