User Experience (UX)

Die perfekte User Experience (UX) für Ihren Geschäftserfolg

Digitale Technologien sind aus Alltag und Arbeitsleben nicht mehr wegzudenken. Umso wichtiger ist es, den Umgang damit so angenehm wie möglich zu gestalten. Denn das Nutzerverhalten, die sogenannte User Experience (UX), wirkt sich unmittelbar auf Ihren Geschäftserfolg aus. itelligence unterstützt Sie bei der entsprechenden Strategie und dem richtigen Design für Ihre Anwendungen.

Jetzt Demo anfordern

Darum ist User Experience so wichtig

Hier ein Blick auf die neuesten Schlagzeilen in der Nachrichten-App, da ein Eintrag im digitalen Kalender. Dazwischen Chats mit Freunden und Kollegen: Smartphone, Tablet und Co. sind nicht mehr wegzudenken. Damit stehen Informationen rund um die Uhr und überall zur Verfügung. Theoretisch. Denn Nutzer bevorzugen Anwendungen, die unkompliziert und einfach zu bedienen sind, optisch ansprechend und personalisiert. Der Spaß („Joy of Use“) bestimmt darüber, ob ein Nutzer bleibt oder nicht, ob er seine Erfahrungen weitergibt und ob das Produkt und die Marke einen positiven Eindruck hinterlassen.

Die Digitalisierung im privaten Bereich wirkt sich auch auf die Geschäftswelt aus. Ihre Mitarbeiter sind an schnelle, ansprechende und einfach zu bedienende Anwendungen gewöhnt. Dieselben Erwartungen haben sie auch an Unternehmenssoftware. Dabei sollte es keine Rolle spielen, auf welchem Endgerät die Anwendung läuft: ob Desktop oder Smartphone, die Erwartungen sind hoch. Laut einer Studie haben viele Unternehmen zwar die Benutzererfahrung ihrer Kunden im Blick. Der Umgang mit digitalen Anwendungen der Mitarbeiter bleibt aber oft unberücksichtigt.

Dabei sind dank neuer Technologien einer modernen Benutzererfahrung praktisch keine Grenzen gesetzt. Über eine Sprachsteuerung etwa interagieren Nutzer direkt mit ihren Geräten. Chatbots mit künstlicher Intelligenz bieten automatisierten Kundenservice. Und Augmented- bzw. Mixed-Reality-Technologien verändern die Arbeitsweise durch digitale Informationen und Eindrücke.

Wir unterstützen Sie mit maßgeschneiderten Services, Workshops, Schulungsangeboten und Lösungen bei der Umsetzung einer exzellenten User Experience.

Die fünf Erfolgsfaktoren von User Experience

Ob für den digitalen Urlaubsantrag oder die personalisierte Startseite im Intranet: Ihre Mitarbeiter erwarten ein Design, das zu ihnen passt und eine Benutzeroberfläche, die sich einfach bedienen lässt. Zwar geht jeder damit individuell um, aber grundlegend lassen sich die folgenden fünf Erfolgsfaktoren definieren:

  • Relevanz: Profitiert die Zielgruppe von den angebotenen Inhalten und Funktionen?
  • Benutzerfreundlichkeit: Lassen sich die Anwendungen effektiv, effizient und einfach bedienen?
  • Ästhetik: Spricht die Optik an?
  • Markenversprechen: Steht die Anwendung für das, was die Marke verspricht?
  • Verfügbarkeit: Stehen die Anwendungen auf allen Endgeräten zur Verfügung? Ist die Ladezeit akzeptabel?

Die Hauptaspekte von modernem UX Design

Begeisternd

Vom mobile Banking bis zum Onlineshopping: Im digitalen Privatleben ist erstklassige User Experience längst nicht mehr Kür, sondern Pflicht. Dementsprechend erwarten Nutzer auch im Job nun Anwendungsoberflächen, die exakt auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind und ihren Arbeitsalltag erleichtern.

Einfach

Ständig kommen neue Technologien auf den Markt, die Nutzer sind mit der Auswahl oft überfordert. Wenn eine Anwendung aber besonders einfach zu handhaben ist, verleiht das dem User ein Gefühl von Kontrolle und Sicherheit. Wesentliches Merkmal: Die Anwendung ist auf die wesentlichen Funktionen reduziert und diese sind noch dazu gut strukturiert.

Personalisiert

Die Benutzeroberfläche gehört dem User. Also sollte sie sich auch nach ihm richten. Mithilfe von Kacheln, Links, Suchfunktion und entsprechend flexibler Strukturen, die sich personalisieren lassen und damit eine moderne Benutzererfahrung bieten. Jeder Anwender sieht nur das, was er für wichtig hält, Unwichtiges blendet er einfach aus.

Geräteunabhängig

Moderne Benutzererfahrung braucht responsives Design. Anwender nutzen mehrere Endgeräte flexibel. Also müssen Anwendungen auf Smartphone, Tablet oder Desktop gleichermaßen funktionieren – und dabei noch überall gut aussehen.

Gute User Experience rechnet sich

Sind Ihre Mitarbeiter mit Ihren Anwendungen zufrieden, profitieren Sie doppelt: Die Mitarbeiterbindung steigt und Sie verbessern die Produktivität der Kollegen. So wirkt sich eine gute Nutzererfahrung positiv auf Ihren Geschäftserfolg aus:

  • Höhere Produktivität: Sind Ihre Anwendungen jederzeit abrufbar, egal wo und mit welchem Gerät Ihre Mitarbeiter darauf zugreifen? Lassen sie sich zudem einfach bedienen? Dann können Sie sicher sein, dass Ihre Mitarbeiter Spaß an der Arbeit haben – und das fördert die Produktivität.
  • Weniger Fehler: Ist die Benutzeroberfläche einfach gestaltet und übersichtlich? Dann geht die Arbeit schneller von der Hand und es schleichen sich weniger Fehler ein.
  • Höhere Akzeptanz: Macht die Arbeit mit dem System Spaß und ist unkompliziert? Dann sind Ihre Mitarbeiter gern bereit, neue Technologien zu nutzen.
  • Niedrigere Kosten: Ist die Benutzeroberfläche einfach gestaltet? Dann können Sie sich zusätzliche Schulungen sparen.

Erfahren Sie mehr zu neuesten UX Trends auf unseren Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen

In vier Schritten zu erstklassiger User Experience

UX Discover

Von der Analyse über die Recherche bis hin zur Auswertung: Eine erstklassige User Experience braucht ein strategisches Fundament. Es gilt, notwendige Veränderungsbedarfe zu identifizieren und bedarfsgerecht umzusetzen. Und dabei die Wünsche und Bedürfnisse der Anwender stets in den Fokus zu stellen.

Kurbeln Sie Ihre nutzerzentrierte Ideenentwicklung per Innovationsworkshop an. Unsere Design-Thinking-Moderatoren führen Sie von der Entwicklung der Ausgangsfragestellung über ein tieferes Problemverständnis, die Ideenentwicklung bis hin zur Strategieentwicklung durch den Design-Thinking-Prozess.

UX Design

Sind die Anforderungen an die gewünschten Funktionalitäten erst einmal definiert, müssen Oberflächen entsprechend gestaltet werden. Doch das ist einfacher gesagt als getan. Schließlich gilt es, Anwenderwünsche, Compliance-Vorgaben sowie Sicherheitsaspekte unter ein Dach zu bringen.

Unsere UX-Design-Experten ebnen den Weg zu einem nutzerzentrierten Oberflächendesign. Sie entwerfen gemeinsam mit Ihnen Prototypen, die schon vor der Realisierung in Bezug auf Benutzerakzeptanz und bestmögliche Szenario-Unterstützung getestet werden können.

UX Develop

Die Apps von SAP Fiori decken bereits eine Menge Bedürfnisse ab. Doch manchmal haben Ihre Mitarbeiter spezielle Anforderungen. Zum Beispiel, weil sie ihre Anwendungen nicht nur im Büro, sondern auch von zu Hause aus oder unterwegs nutzen möchten.

Wir sorgen dafür, dass das klappt. Wahlweise passen wir dazu die vorhandenen SAP-Fiori-Oberflächen an oder entwickeln eigene Apps speziell für Ihr Unternehmen. Zudem finden Sie mit it.digital sales und it.mobile in unserem Add-Store vorkonfigurierte mobile und native Apps und lernen in der itelligence Academy den Umgang mit unterschiedlichen UX-Entwicklungstools.

UX Deliver

Ein herausragendes Nutzerverhalten kann Ihre IT-Abteilung vor enorme Herausforderungen stellen. Wie lassen sich Anwendungen personalisierbar gestalten? Welche Apps und Funktionen sollen integriert werden? Und wie lassen sich Sicherheit und Kompatibilität auch mobil gewährleisten?

Gemeinsam mit unseren Kollegen aus der Architektur- und Prozessberatung sorgen wir dafür, dass Sie in Sachen User Experience auf der sicheren Seite bleiben. Zudem unterstützen wir Sie dabei, User Interfaces kanalübergreifend bereitzustellen und neue Technologien wie SAP CoPilot gezielt zu nutzen.

Starten Sie jetzt mit einem UX Workshop

Innovationsworkshop mit Design Thinking

Legen Sie per Design Thinking den Grundstein zu erstklassiger User Experience ! Unsere Design Thinking-Moderatoren führen Sie von der Entwicklung der Ausgangsfragestellung über ein tieferes Problemverständnis, die Ideenentwicklung bis hin zur Entwicklung einer Strategie und eines Prototypen durch den Design Thinking-Prozess.

UX Design Workshop

Ein wesentlicher Erfolgsfaktor für die Einführung neuer IT-gestützter Prozesse ist die genaue Berücksichtigung der Bedürfnisse der Endanwender. Für PC oder Smartphone ist dabei die Erwartungshaltung für eine intuitive Oberfläche in den letzten Jahren stark gestiegen. Unsere UX Design-Experten helfen Ihnen, diese Erwartungshaltung von Beginn an zu berücksichtigen. Es werden gemeinsam Prototypen entworfen, die schon vor der Realisierung in Bezug auf Benutzerakzeptanz und bestmögliche Szenario-Unterstützung getestet werden können.

Workshop Frontendstrategien mit SAP

Die SAP bietet diverse Frontends und Oberflächentechnologien für die unterschiedlichsten Szenarien. Viele Endanwender nutzen noch die klassische SAP GUI, obwohl in vielen Einsatzszenarien schlankere und effizientere Wege den Umgang mit Ihren SAP System ermöglichen. Nutzen Sie die Vorteile der einzelnen Frontend-Strategien für Ihre Prozesse.

SAP Screen Personas UX Workshop

SAP Screen Personas ermöglicht einfach bestehende SAP Dialogmasken benutzerfreundlicher und optisch ansprechender zu gestalten. Bestehende SAP Transaktionen können so an die speziellen Bedürfnisse einer Benutzergruppe angepasst werden. In Version 3.0 lassen sich die Oberfläche nun auch unter den Fiori Design Prinzipien erstellen.

itelligence – Ihr qualifizierter Partner für UX

Als mehrfach ausgezeichneter SAP Platinum Partner kennt itelligence die SAP-Technologien wie kaum ein Zweiter. Als Partner im SAP Fiori Makers Club erfahren wir frühzeitig von Innovationen und tauschen uns regelmäßig mit dem SAP Design & Co-Innovation Center (DCC) aus. Auf Basis der Design Thinking Methode erarbeiten wir gemeinsam mit unseren Kunden Lösungsideen und innovative Anwendungen.

Ob die SAP Fiori App, das SAP Screen Personas Add-on oder eine maßgeschneiderte Lösung: itelligence hilft Ihnen dabei, eine ansprechende und intuitive Benutzererfahrung zu schaffen, mit der Sie die Erwartungen Ihrer Nutzer übertreffen. Unsere Berater finden und implementieren gemeinsam mit Ihnen die richtige Benutzererfahrung – zugeschnitten auf Ihre besonderen Bedürfnisse.

Mehr über itelligence erfahren

Diskutieren Sie jetzt mit unseren UX Experten im Blog

Alle Blogbeiträge

Sprechen Sie uns an!

Suchen Sie nach Antworten oder möchten Sie mehr Informationen zur User Experience Lösungen erhalten? Dann fordern Sie eine System Demo durch unsere Experten an. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

UX Experte
Ihre Kontaktdaten Matthias Kumm +49 800 4808007

Was ist SAP Fiori?

SAP Fiori ist der neue Standard für die Benutzeroberflächen der SAP-Welt. Das Designkonzept schafft eine einheitliche, rollenspezifische und intuitive User Experience – und zwar über unterschiedliche Unternehmensanwendungen und Endgeräte hinweg. SAP Fiori wird über das SAPUI5 Framework umgesetzt und löst herkömmliche, oft unübersichtliche Software-Oberflächen durch bedarfsgerechte und einfach anzuwendende Frontends ab. So können Anwender sich gezielt auf ihre Aufgaben konzentrieren, ohne dabei durch überflüssige Informationen ausgebremst zu werden.

Ziel von SAP Fiori ist es, die Nutzung von SAP-Lösungen zu vereinfachen und die Weichen für eine effektivere, schnellere und bessere Zusammenarbeit zu stellen. 2015 wurde SAP Fiori mit dem RedDot Design Award ausgezeichnet.


Kontakt
Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne.