SAP S/4HANA Sourcing and Procurement

Dank SAP S/4HANA Sourcing and Procurement endlich vereint: Strategischer Einkauf und operative Beschaffung

Ihr Beitrag zur Wertschöpfung

Jetzt Demo anfordern

Mit SAP S/4HANA Sourcing and Procurement den strategischen Einkauf mit Kernfunktionen ermöglichen

Vom Einkauf wird heute mehr erwartet, als nur bessere Konditionen auszuhandeln. Die Abteilung soll Risiken entlang der gesamten Lieferkette abfangen und ist zunehmend dafür verantwortlich, zur Zufriedenheit der Endkunden beizutragen. Einfachere Einkaufsprozesse und die Zusammenarbeit mit Lieferanten spielen zudem eine wichtigere Rolle denn je.

Der Einkauf entwickelt sich also immer mehr zu einer strategischen Funktion – und die braucht die passende IT-Unterstützung. Mit SAP S/4HANA Sourcing and Procurement unterstützt dafür alle Kernprozesse – von der eigentlichen Beschaffung per Einkaufscockpit über Lieferantenbewertungen bis zur Kontraktüberwachung.

Wichtige Herausforderungen in der Beschaffung meistern – mit SAP S/4HANA Sourcing and Procurement

Operativer Einkauf

Vereinfachen und beschleunigen Sie die Einkaufsabwicklung und automatisieren Sie wesentliche Prozesse von der Bestellung bis zur Abrechnung.

Lieferantenmanagement

Finden Sie neue Lieferanten, klassifizieren und segmentieren Sie diese und beurteilen Sie Risiken zuverlässig.

Beschaffungsanalysen

Werten Sie Ihre Kosten über alle Beschaffungsvorgänge hinweg aus – ohne Daten erst umständlich zusammenzutragen.

SAP S/4HANA Sourcing and Procurement – Einfacher und profitabler einkaufen

Bestellungen anstoßen und die Lieferungen nachverfolgen ist in vielen Unternehmen noch immer ein zeitaufwendiger, weil kleinteiliger Prozess. Zudem ist die IT für den Einkauf oft getrennt vom ERP-System – mühsame Suchen nach Aufträgen und nur rudimentär befüllte Formulare sind an der Tagesordnung.

Mit SAP S/4HANA Sourcing and Procurement vereinfachen Sie den Einkauf. Bestellungen versenden und empfangen Sie zentral, Freigabeworkflows lassen sich individuell definieren. Und weil alle Informationen zu Lieferanten, früheren Bestellungen und Konditionen an einer Stelle hinterlegt sind, müssen Ihre Einkäufer die Datensätze nicht mehr ständig nachkontrollieren.

Sie können unternehmensweit gültige Compliance- und Governance-Regeln festlegen – beispielsweise Ausgabenlimits. Echtzeit-Bestandsprüfungen zeigen zudem, ob eine Bestellung überhaupt nötig ist. Für Ihre Mitarbeiter werden Routineprozesse erheblich einfacher: In einer komfortablen Portalumgebung ordern sie alle benötigten Waren, ganz wie sie es vom privaten Onlineshopping gewohnt sind. Automatische Empfehlungen helfen dabei, vertragliche Optionen zu nutzen – Rabatte etwa. Außerdem werden Lieferantenrisiken angezeigt.

Insgesamt beschleunigen Sie Ihre Beschaffungsprozesse und sorgen für höchste Compliance.

Mit SAP S/4HANA Sourcing and Procurement navigieren Sie Ihr Unternehmen zum langfristigen Erfolg!

SAP S4HANA sourcing and procurement ist durch die modernen Nutzeroberflächen extrem übersichtlich und intuitiv.
Fiori Oberflächen SAP S/4HANA

Ein weiterer Vorteil von SAP S/4HANA Sourcing and Procurement – Mit zuverlässigen Lieferantenbewertungen die Beschaffung absichern

Welcher Lieferant ist in welchem Fall die sinnvollste Wahl? Wie hoch ist sein Ausfallrisiko? Wie pünktlich hat er zuletzt geliefert? Fragen, die für einen strategischen Einkauf entscheidend sind, mit bisherigen IT-Lösungen aber nur schwer oder gar nicht zu beantworten sind.

Mit SAP S/4HANA Sourcing and Procurement können Sie Ihre Lieferanten präzise segmentieren und klassifizieren – und dazu auch Leistungsbeurteilungen externer Dienstleister einbeziehen. Neben quantitativen Werten wie Pünktlichkeit oder Ausfallrisiken lässt sich dabei auch die Produktqualität berücksichtigen. Eine integrierte Kontraktüberwachung hilft Ihnen, bestehende Verträge und Konditionen jederzeit im Blick zu behalten und vereinbarte Rabatte automatisch zu nutzen.

Für Sie heißt das: weniger Risiko, mehr Compliance, höchste Profitabilität.

Logo
Logo
Logo
Logo

Treffen Sie bessere Kaufentscheidungen – mit Hilfe von SAP S/4HANA Sourcing and Procurement

Auf welcher Basis treffen Sie heute Ihre Einkaufsentscheidungen? Preis? Gewohnheit? Das sind berechtigte Kriterien – aber wer im global vernetzten und digitalisierten Geschäft weiter mithalten will, muss noch weit mehr einbeziehen. Bis vor Kurzem war es jedoch aufwendig, Informationen aus dem Einkauf auszuwerten. Operative und analytische Systeme waren schließlich getrennt, Daten mussten erst manuell zusammengeführt werden. Außerdem konnten Sie die Zuverlässigkeit Ihrer Lieferanten nur sehr eingeschränkt bewerten, weil sich unstrukturierte Informationen kaum einbeziehen ließen.

Mit SAP S/4HANA Sourcing and Procurement können Ihre Einkäufer jederzeit Beschaffungs- und Lieferantenanalysen sofort durchführen – im gleichen System, in dem sie ohnehin arbeiten. So ermitteln sie beispielsweise, wie bestehende Verträge genutzt werden oder wie wirtschaftlich der Einkauf ist. Künftige Ausgaben lassen sich zudem präzise prognostizieren.

Sprechen Sie uns an!

Operativer Einkauf, Lieferantenmanagement oder Beschaffungsanalysen sind Themen, die Sie beschäftigen? Falls Sie noch mehr Argumente für SAP S/4HANA Sourcing and Procurement benötigen, fordern Sie jetzt eine Systemdemo von unseren Experten an. Wir freuen uns, Ihnen helfen zu können!

Lorenz Beckmann
Ihre Kontaktdaten Lorenz Beckmann Principal SAP HANA/HCP +49 800 4808007

Kontakt
Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne.