RZ-Eröffnung oder EM-Fußball – es geht beides

– von Ulrich Meine, Business Development Manager Outsourcing –

Am letzten Mittwoch war es soweit: itelligence konnte die Eröffnungsfeierlichkeiten zum neuen Kunden-Rechenzentrum in Bautzen begehen. Mehr als 170 Gäste, darunter viele Kunden, die wir im Rahmen des jährlich stattfindenden Outsourcing-Kundentages eingeladen hatten, konnten erleben, wie die itelligence-Vorstände Herbert Vogel und Norbert Rotter, zusammen mit offiziellen Vertretern der Region, das Rechenzentrum eröffneten und seiner Bestimmung übergaben. Selbst bei Presse und Fernsehen hatten von der Eröffnung gehört und waren gekommen.

Nach den offiziellen Reden konnten die Gäste das RZ in Augenschein nehmen. Und die Resonanz war durchweg positiv. Alle Besucher äußerten sich begeistert über die Gebäude-Architektur und waren fasziniert von der komplexen Technik der RZ-Infrastruktur. Dabei hatten die Teilnehmer die Gelegenheit, auch Bereiche besichtigen zu können, die im normalen Betrieb nicht mehr zugängig sein werden.

Anschließend wurde bei Buffet, Live-Musik, Kabarett und einer Weinprobe lokaler sächsischer Weine im großen Festzelt ordentlich gefeiert. Dabei durfte natürlich auch das EM-Fußballspiel zwischen Deutschland und den Niederlanden, das auf einer Großbild-Leinwand gezeigt wurde, nicht fehlen. Der 2:1-Sieg der deutschen Mannschaft und das sonnige Wetter rundeten einen gelungenen Tag ab.

Ähnliche Beiträge

feature-image-people
Lesen Sie mehr
blog-featured-image-auster
Lesen Sie mehr
featured-image-sundown
Lesen Sie mehr
itelligence Conference Center
Lesen Sie mehr
image blog digitale welt
Lesen Sie mehr
SAP S/4HANA Generationswechsel
Lesen Sie mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Folgen Sie uns: