SAP HANA Partner Race has started…

[youtube http://www.youtube.com/watch?v=MJX76KLLGQw?rel=0&w=560&h=315]

Innovative neue Lösungen auf Basis der In-Memory Technologie SAP HANA in einer bestimmten Zeit entwickeln – das ist das Ziel des SAP HANA Partner Race.

itelligence tritt mit rund 25 weiteren SAP Partnern im Rahmen dieses Wettbewerbs an, um neue Lösungsideen umzusetzen und unsere Kunden zeitnah von den neuen Möglichkeiten der In-Memory Technologie profitieren zu lassen. Dafür  sind wir – Axel Sieker, Manuel Busse, Thomas Bruske und Daniel Ruth – an die Startlinie gegangen.

Das Rennen ist aktuell im vollen Gange und seit dem Startschuss haben wir bereits ordentlich Strecke zurückgelegt. Neben der Rennvorbereitung in Form einer Feinkonzeption, in der Fragen zur technischen Realisierung, der Einbindung in betroffene Geschäftsprozesse und der flexiblen Erweiterbarkeit geklärt wurden, haben wir den In-Memory Motor der SAP verwendet, in ein stabiles Chassis verpackt und beides aufeinander abgestimmt.

Nun nähern wir uns mit vollem Tank und frischen Reifen der Ziellinie Anfang März auf der CeBIT 2013. Wir freuen uns darauf, diese Rennaustattung  in Zukunft auch unseren Kunden zur Verfügung stellen zu können.

Bis dahin versorgen wir Sie ab jetzt immer wieder mit Einblicken in die Entwicklung unseres SAP HANA-Boliden.

Zur Boxengasse

Ähnliche Beiträge

feature-image-people
Lesen Sie mehr
blog-featured-image-auster
Lesen Sie mehr
featured-image-sundown
Lesen Sie mehr
itelligence Conference Center
Lesen Sie mehr
image blog digitale welt
Lesen Sie mehr
SAP S/4HANA Generationswechsel
Lesen Sie mehr

2 Gedanken zu “SAP HANA Partner Race has started…”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Folgen Sie uns: