SAP-Infotag Pharma und Chemie in Pfäffikon

– von Nadine Fankhauser, itelligence Schweiz –

Am vergangenen Donnerstag fand in Pfäffikon/ZH zum zweiten Mal der von itelligence Schweiz organisierte SAP-Infotag für die Pharmabranche statt – gleich in vielerlei Hinsicht eine sehr gelungene Zusammenarbeit: Zum einen zwischen itelligence und IQC, einem langjährigen Partner von uns, der Firmen bei der Validierung Ihrer IT-Systeme unterstützt. Zum anderen gibt es eine hervorragende Zusammenarbeit zwischen itelligence Schweiz und itelligence Deutschland, die uns in der Vorbereitung der Demos sehr geholfen hat.

IMG_1326

Von 9:00 bis 16:00 Uhr drehte sich alles um aktuelle Trends in der Pharmabranche, Prozessoptimierung, SAP und Validierung. Zu Beginn spannte Dominic Konrad, Geschäftsführer der IQC AG, den Rahmen, indem er die Teilnehmer über aktuelle Trends und Geschehnisse auf Seite der FDA, GAMP etc. aufklärte. Da die Pharmabranche mit sehr harten Regularien umzugehen hat, ist es für jedes Pharma-Unternehmen essentiell, hier stets auf dem Laufenden zu sein.

Es folgte ein Überblick über die neusten Entwicklungen im Bereich IT – sprich SAP HANA. Unser Kollege Ulli Meyer zeigte im Anschluss, warum die Firma Meggle sich für SAP HANA entschieden hat und wie das Projekt sich gestaltete. Nach einer kurzen Kaffeepause ging es dann tief in die Materie. Herr Konrad stellte in seinem Vortrag anschaulich da, was es bedeutet, eine Software wie die itelligence-Branchenlösung it.chemicals zu validieren.

Mittagspause! An dieser Stelle sprechen wir sehr gerne ein Lob dem Seedamm Plaza, unserem Veranstaltungsort, aus. Das 3-Gang-Menu war sehr gut. Auch die Auswahl in den Kaffeepausen an Getränken und Snacks war mehr als erwartet.

13:15:  zeitlich der schwierigste Vortrag – direkt nach der Mittagspause! Aber sicherlich für das Publikum auch einer der interessantesten Vorträge. Denn hier hat Herr Seelig, IT-Manager bei der Wasserburger Arzneimittelwerk GmbH vorgestellt, wie sie eine SAP ERP Komplettlösung eingeführt haben. Welche Überlegungen zu Beginne gemacht wurden, wie man dann schliesslich die Einführung vollzogen hat und welche positiven Effekte Wasserburger letztendlich verbuchen kann.

Um 13:45 Uhr folgte der nächste Kundenbeitrag. Die Firma Gebro Pharma beglückte unsere Gäste mit einer Live-Demo ausgesuchter Kern-Prozesse und war somit eine optimale Ergänzung zu den Fachvorträgen und dem Praxisberichten zuvor. Gezeigt wurden unter anderem die integrierte Wiegelösung  „it.scale“, das Process Production Cockpit „it.ppc“ und das Label Printing Interface „it.lpi“.
Die Frage- und Diskussionsrunde am Schluss hat die offenen Punkt unserer Gäste hoffentlich alle geklärt.
Wir möchten uns für den Informativen und partnerschaftlichen Anlass bedanken. Wir freuen uns auf den dritten Event im nächsten Jahr.

Alle diejenigen, die an den Präsentationen und Infomaterial Interesse haben, können sich sehr gerne bei mir melden (nadine.fankhauser@itelligence.ch).

Ähnliche Beiträge

feature-image-people
Lesen Sie mehr
blog-featured-image-auster
Lesen Sie mehr
featured-image-sundown
Lesen Sie mehr
itelligence Conference Center
Lesen Sie mehr
image blog digitale welt
Lesen Sie mehr
SAP S/4HANA Generationswechsel
Lesen Sie mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Folgen Sie uns: