Schon mal im falschen System gebucht?

blog-featureimage-tipps-tricks

– von Nadine Büttner, Marketing der itelligence AG –

Haben Sie auch schon mal auf dem falschen System gebucht, weil Sie beim Hin- und Herswitchen die falsche Maske erwischt haben? Naja, das kennen wir alle. Wussten Sie aber, dass für jedes SAP-System eine eigene Farbe hinterlegt werden kann, um Verwechslungen zu verhindern?

Und so geht’s –  jeder User kann die Systemfarbe folgendermaßen definieren:

  • Alt+F12 / Designeinstellungen. Wählen Sie das Register “Farbeinstellung”. Wählen Sie das Theme “Tradeshow” => Im unteren linken Bildschirmbereich sehen Sie die Farbeinstellung “normal”. Diese mittels Verschieben des darunterliegenden Balkens verändern und unter einem anderen Namen (z.B. “rot”) abspeichern.
  • Alt+F12 / Farbe im System setzen. Wählen Sie das neu definierte Farbschema (z.B. “rot”) für das betreffende System aus.

So einfach kann es sein!

Vorher:

Nachher:

Wichtig: Die Farbumstellung ist im „classic-“ bzw. „enjoy-“ Design möglich. Das neue „SAP-Signature-Design“, welches es ab der GUI-Version 7.1 gibt, lässt die Umstellung leider nicht mehr zu.

Ähnliche Beiträge

feature-image-people
Lesen Sie mehr
blog-featured-image-auster
Lesen Sie mehr
featured-image-sundown
Lesen Sie mehr
itelligence Conference Center
Lesen Sie mehr
image blog digitale welt
Lesen Sie mehr
SAP S/4HANA Generationswechsel
Lesen Sie mehr

1 Gedanke zu “Schon mal im falschen System gebucht?”

  1. Jan sagt:

    Das funktioniert bei mir nicht. Ich kann neue Farbeinstellungen anlegen, sehe sie aber später nicht in den Systemeinstellungen. Woran kann das liegen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Folgen Sie uns: