SolarMax, Biel: Sonnige Zeiten durch optimierte Prozesse – mit einer zukunftsweisenden IT!

– von Nadine Fankhauser, itelligence Schweiz –

sputnik gebäude

Unter der Marke SolarMax produziert die Firma Sputnik Wechselrichter für jedes Einsatzgebiet – von Photovoltaikanlagen für Einfamilienhäuser bis zu megawattstarken Solarkraftwerken.

Zur Unterstützung galt es, gemeinsam mit der itelligence AG eine geeignete Softwarebasis zu schaffen. Sämtliche Prozesse sollten an den verschiedenen Standorten in Biel, aber auch in den Tochtergesellschaften in Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien konsolidiert und vereinheitlicht werden – mit einem integrierten SAP System. Gerade in den heutigen Zeiten, in der die gesamte Solar Branche unter Druck ist, sieht Sputnik das als entscheidenen Wettbewerbsvorteil.

So gingen die neuen Partner rasch die Konzeption der SAP-Lösung an: Sämtliche Prozesse, die mit einem Kundenauftrag angestossen werden, sollten nun integriert verlaufen. Die Basis dafür bildete die SAP Business All-in-One Lösung it.manufacturing der itelligence AG.

„Wir haben es mit itelligence geschafft, in nur 18 Monaten unsere Prozesse neu zu strukturieren, eine einheitliche Systemlandschaft aufzubauen, die neue SAP-Lösung an unserem Hauptsitz in Biel sowie in unseren Tochtergesellschaften in Deutschland, Italien, Spanien und Frankreich per Big Bang gleichzeitig produktiv zu setzen“, freut sich Dirk Hofmann, CFO, Sputnik Engineering AG (SolarMax). „Auf Basis dieser guten Erfahrungen werden wir sicher noch weitere gemeinsame IT-Projekte angehen.“

Hier geht es zum vollständigen Kundenbericht.

Ähnliche Beiträge

feature-image-people
Lesen Sie mehr
blog-featured-image-auster
Lesen Sie mehr
featured-image-sundown
Lesen Sie mehr
itelligence Conference Center
Lesen Sie mehr
image blog digitale welt
Lesen Sie mehr
SAP S/4HANA Generationswechsel
Lesen Sie mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Folgen Sie uns: