Nordeon – Zukunftsfähige Prozesse durch Systemtransformation

Bodo Wülfi ng, Head of IT
Unsere Unternehmensgründung erforderte eine umfassende Transformation auch im Hinblick auf unsere IT-Landschaft. Zügig und reibungslos sollte der Systemwechsel ablaufen. Entscheidend war hier ein Partner wie itelligence, der durch seine umfangreiche Projekterfahrung in der Lage war, unsere Vision in ein System umzusetzen.

Bodo Wülfing, Head of IT, Nordeon GmbH

Projektlaufzeit: 8 Monate

200 Mitarbeiter

Nordeon ist ein innovativer europäischer Hersteller von Lampen und Leuchten mit einer Historie von über 60 Jahren. Im Oktober 2012 wurde das Unternehmen durch den Erwerb des Philips Entwicklungs- und Produktionsstandortes für professionelle Beleuchtung am Standort Springe (in Niedersachsen) gegründet. Mit 400 Mitarbeitern in Deutschland, Frankreich und den Niederlanden erwirtschaftete Nordeon im Jahr 2013 einen Umsatz in Höhe von 53 Millionen Euro.

Sie haben Fragen?

Treten Sie mit uns in Kontakt oder schreiben Sie uns eine Nachricht und wir melden uns bei Ihnen.

Telefon: +49 521 91448-0

oder

E-Mail senden

Herausforderungen und Vorteile

Herausforderungen

  • Carve-out aus einem bestehenden SAP-System
  • Aufbau eines neuen SAP-Systems (Greenfield Ansatz)
  • Abbildung sämtlicher Unternehmensanforderungen im Standard

Vorteile

  • Hohe Kundenzufriedenheit durch individuelle Produktkonfiguration
  • Reibungsloser Materialfl uss von der Beschaffung bis zur Fertigung
  • Zeit- und Kosteneinsparung durch elektronischen Datenaustausch

Lösungen

  • Vorkonfigurierte Lösung it.hightronics
  • SAP-zertifi ziertes AMS und Hosting
  • Elektronischer Datenaustausch per EDI

Nordeon GmbH

Vision trifft Erfahrung: Zukunftsfähige Prozesse durch Systemtransformation

SAP Application Management

Maßgeschneidert für alle Systeme, Applikationen und Technologien im SAP-Umfeld

Zum Projekt

Schnell und flexibel innovative Produkte liefern

Einen Beitrag zur nachhaltigen Nutzung von Rohstoffen leisten – das ist die Mission des international erfolgreichen Herstellers von Leuchten für Retail und Industry mit Sitz in Springe. Nordeon kombiniert die Entschlossenheit und die Ambition eines Newcomers mit über 60 Jahren Erfahrung im Bereich der Leuchten-Entwicklung. Durch konsequentes Umdenken im Bereich der Entwicklung und Produktion durchlief das Werk in Springe eine umfassende Transformation. Davon war auch die IT-Landschaft des Unternehmens betroffen.

Gemeinsam mit dem führenden SAP-Komplettdienstleister itelligence entwickelte Nordeon ein Konzept für einen möglichst zügigen Systemwechsel auf ein autarkes SAP-System. Durch den Erwerb des Philips Entwicklungs- und Produktionsstandortes war SAP bereits als Lösung etabliert. Ziel der Konzeptionsphase war es, die Standardsoftware ohne Modifikationen auf die Belange des Unternehmens einzustellen.

Erprobte Projektmethodik und konsequente Dokumentation

Die vorkonfigurierte Lösung it.hightronics für die Hightech- und Elektronikindustrie ermöglichte eine schnelle Realisierung nahe am Standard. Das Ergebnis war ein erfolgreicher Carve-out in nur acht Monaten.

Unterstützt wurde die SAP-Implementierung durch den Einsatz der itelligence Projektmethode, die sich durch die Konzentration auf eine schnelle und kostengünstige Umsetzung nahe am SAP-Standard bewährt hat. Im Rahmen einer Prozessaufnahme konnte mit den Werkzeugen von itelligence ein
kompletter Blueprint in nur wenigen Tagen erstellt werden. Dies war auch deshalb möglich, weil alle Nordeon Prozesse bereits an SAP ausgerichtet waren. Sämtliche Meilensteine waren an die Projektmethode des permanenten Prototyping gekoppelt, ergänzt um Integrationstests, die das weitere Vorgehen bestimmten. Testscripts, Prozessmodelle, Testszenarien, hier insbesondere das Cut-over Scenario, waren wichtige Werkzeuge.

Managed Services aus einer Hand

Nordeon betreibt sein SAP-System im itelligence Rechenzentrum und kann damit die eigene Wachstumsstrategie an Veränderungen im Markt anpassen. Das itelligence Outsourcing garantiert ein zuverlässiges Datensicherungs- und Archivierungskonzept, zukunftssichere Hard- und Software, eine sichere Infrastruktur und jederzeit hohe Verfügbarkeit der gesamten SAP-Landschaft.

Weiterentwicklung der Lösung mit langjährigem Partner itelligence

Um sich auch zukünftig als innovativer Hersteller von Leuchten am Markt zu etablieren, entwickelt Nordeon sein SAP-System kontinuierlich weiter – beispielsweise durch Digitalisierung von Prozessen im Bereich der Provisionsabwicklung.

Die integrierte SAP Lösung verwaltet durchgängig alle Produktinformationen über den gesamten Lebenszyklus hinweg. Veränderte Kundenanforderungen können dadurch nicht nur schnell aufgenommen sondern auch umgesetzt werden. Hohe Kundenbindung garantiert!

 


Kontakt
Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne.