Über Herausforderungen bei der Stammdatenpflege und deren Bewältigung

Für viele ist die Stammdatenpflege eine Herausforderung, und oft sind den für die Stammdatenpflege zuständigen Verantwortlichen die folgenden Fragen unklar:

  • Was soll ausgefüllt werden?
  • Wie können wir gewährleisten, dass die Daten korrekt eingegeben werden?
  • Wer wirkt beim Ausfüllen besonderen Materials mit?
  • Wie sollen die Felder ausgefüllt werden?
  • Wer sollte genehmigen?
  • usw.

Zahnräder mds

it.mds vereinfacht das Anlegen und die Pflege von Stammdaten durch Aufstellen einer Geschäftslogik und Richtlinien.
Geschäftslogik, Abhängigkeiten und Knowhow, das normalerweise zur manuellen Erstellung und Pflege der Stammdaten erforderlich ist, fließen in it.mds ein. Dies gewährleistet eine automatisierte Stammdatenpflege. Dadurch wird die Qualität verbessert und eine vereinfachte Stammdatenpflege ermöglicht. Dies sorgt für die richtige Kontrolle sowie eine effiziente und rechtzeitige Einbindung der richtigen Leute, was ebenfalls zur Verbesserung der Qualität der Stammdaten führt.

Vorteil:
Die regelbasierende und automatisierte Stammdatenpflege führt zu:

  • Geringerem erforderlichem Zeitaufwand für Stammdatenpflege
  • Besserer Qualität der Stammdaten
  • Guter Kontrolle der Stammdaten

Tastatur mds

Ich freue mich darauf, mit jemandem von Ihnen über die Optimierung und Vereinfachung der Stammdatenpflege zu sprechen. Sie können mich persönlich treffen, und zwar bei unserer Fachtagung Datenmanagement am 17.04.2013 in Bielefeld.

Und wenn Sie schon vorher an weiteren Informationen über it.mds interessiert sind, können Sie unser aktuelles Whitepaper herunter laden oder sich dieses Video anschauen:

von Bo Andersen, Sales Manager it.mds, itelligence –

Ähnliche Beiträge

feature-image-people
Lesen Sie mehr
blog-featured-image-auster
Lesen Sie mehr
featured-image-sundown
Lesen Sie mehr
itelligence Conference Center
Lesen Sie mehr
image blog digitale welt
Lesen Sie mehr
SAP S/4HANA Generationswechsel
Lesen Sie mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Folgen Sie uns: