Einen Schritt voraus mit SAP und Integrated Business Planning

Präzise und effiziente Planung aller Liefer-, Beschaffungs- und Produktionsprozesse

Dynamische Märkte, kürzere Produktlebenszyklen, erhebliche Nachfrageschwankungen – das sind nur drei von vielen Herausforderungen, denen sich Supply Chain Manager und Supply Chain Planner heute stellen müssen. Gerade in Unternehmen mit komplexen Lieferketten wird es mit steigendem Wettbewerb und zunehmenden Kundenanspruch immer wichtiger, die Wechselwirkungen zwischen Lieferfähigkeit, Kapazitätsauslastung und optimiertem Lagerbestand perfekt aufeinander abzustimmen. Die gute Nachricht ist: Es ist möglich!

Supply Chain Management

 


 

Telefon Email

Telefon

E-Mail

Telefon: +49 521 91448-0 Anfrage senden

 


 

Ob innovativ mit SAP IBP oder klassisch, wir haben die richtige Lösung für Sie!

Die präzise und effiziente Planung aller Liefer-, Beschaffungs- und Produktionsprozesse ist möglich. Durch die Integration Ihrer Planungsprozesse, sei es in der Beschaffung, Lagerhaltung oder Feinplanung, sorgen wir für Transparenz und Konsistenz in der Supply Chain. Dabei bieten wir sowohl die klassische Lösung SAP APO (Advanced Planning and Optimization) als auch die von SAP neu entwickelte Produktpalette Integrated Business Planning (IBP).

SCP

 


 

 

Bereit für die Zukunft: mit SAP IBP

Seit 2014 ergänzt SAP Integrated Business Planning (SAP IBP) die bis dahin maßgeblich durch SAP Advanced Planning and Optimization (SAP APO) geprägte Produktpalette im Bereich Supply Chain Planning. Bei SAP IBP handelt es sich um eine umfassende und hochintegrierte HANA-basierte Anwendungsfamilie, die es Unternehmen ermöglicht, präzise und effizient Liefer-, Beschaffungs- und Produktionsprozesse zu planen und zu überwachen. SAP IBP setzt in Verbindung mit SAP S/4HANA neue Maßstäbe für Supply-Chain-Lösungen  hinsichtlich Effizienz, Benutzerfreundlichkeit und Performance.


Die einzelnen Funktionsbereiche im Überblick

icon-graph2

Demand – Festlegung der mittel- und kurzfristigen Absatzmengen

Im Funktionsbereich „Demand“ werden Planungstableaus und Algorithmen angeboten, mit denen die Nachfrage nach einem Produkt mit Hilfe historischer Verkaufszahlen und Informationen aus verschiedenen Unternehmensbereichen wie Marketing und Vertrieb prognostiziert werden kann. Das flexible IBP-Datenmodell ermöglicht dabei auf allen Ebenen die Ableitung von abhängigen Kennzahlen. Neben klassischen Prognoseverfahren bietet IBP Pre- und Postprocessingfunktionen sowie das leistungsfähige Demand-Sensing, mit dem die Absatzhistorie z.B. einer Pattern-Analyse unterzogen werden kann.

 

Sales & Operations – Harmonisierung der mittelfristigen Budget-, Absatz, Beschaffungs- und Kapazitätsmengen

Mit den Funktionen des Bereiches „Sales & Operations“ kann der Abstimmungsprozess zwischen den drei Dimensionen „Absatz“, „Finanzen“, „Produktion und Beschaffung“ unterstützt werden. Mit der Kommunikations- und Workflowkomponente SAP Jam gelingt ein nahtloser Informationsfluss zwischen unterschiedlichen Unternehmensbereichen, auch auf mobilen Endgeräten. Mittels leicht bedienbarer Oberflächen können die Anwender sich über die Planungsstände austauschen und sie kommentieren.

icon-herz

 

icon-pin2

Inventory – Optimierung der Ziellagerbestandsmengen

Im Funktionsbereich „Inventory“ liegt der Schwerpunkt auf der Planung von Lagerbeständen und Lieferbereitschaft. Mit den Operatoren des IBP for Inventory können Ziellagerbestandsmengen unter der Berücksichtigung des Ziel-Servicegrades und der Supply-Chain-Performance optimiert werden.

 

Response & Supply – Bestmögliche Bedienung der Kundenaufträge und Planung von Beschaffung, Produktion und Umlagerung

Der Funktionsbereich Response & Supply dient zum Ausbalancieren der Supply Chain hinsichtlich Terminen und Kapazitäten, auch für mehrstufige Produktionsprozesse und über mehrere Standorte hinweg. Doch damit nicht genug: Im Funktionsbereich „Response & Supply“ können zusätzlich operative, prioritätsgesteuerte und hochperformante Funktionen für die Reaktion auf Veränderungen im Kundenauftragsgefüge sowie die ad-Hoc-Simulation von Kundenaufträgen genutzt werden.

icon-waage

 

Daten

Supply Chain Control Tower – Überwachung des gesamten Supply Chain Netzwerkes

Alle Komponenten umfassend liefert der Supply Chain Control Tower Tools für die Überwachung des gesamten Supply Chain Netzwerkes. Dabei können nicht nur Ereignisse im Supply Chain Planning überwacht werden, sondern auch im angrenzenden Funktionsbereich Supply Chain Execution, z.B. in Lagerverwaltung und Transportplanung – einfach und mobil nutzbar durch SAP Fiori-Oberflächen.

 

Produktions- und Feinplanung – Feinplanung der Eigenfertigung

Mit dem Modul Produktions- und Feinplanung (PP/DS) steht zukünftig direkt in S/4HANA integriert eine Vielzahl von Werkzeugen zur Verfügung, mit denen optimierte Produktionspläne realisiert werden können. Anhand einer Vielzahl von Heuristiken und Optimierungverfahren kann der Planer verschiedene Szenarien des Produktionsprozesses ausarbeiten, die sich interaktiv auf verschiedenste Zielgrößen wie kürzeste Rüstzeiten, bestmöglichen Einsatz von Engpassmaschinen oder das ideale Priorisieren von konkurrierenden Fertigungsaufträgen ausrichten lassen. Und wenn die Realität doch einmal von der Planung abweicht, helfen Alerts dabei, die Aufmerksamkeit unmittelbar auf die Abweichungen zu lenken und schnell auf Ausnahmen oder Restriktionen reagieren zu können.

icon-zauberstab-rot

 


SAP IBP und SAP S/4HANA: Hocheffiziente Supply-Chain-Lösungen, kombiniert mit der Performance von In-Memory-Computing

 

Supply Chain Control Tower


 

 

Was wir Ihnen bieten?

Langjährige Expertise im Bereich SCM:

Unsere Berater kennen die einzelnen Planungsprozesse der Supply Chain aus ihrer langjährigen Praxis, beginnend bei der Absatzplanung bis hin zur Auftragserfüllung. Wir identifizieren die Optimierungspotenziale in Ihrer Lieferkette und geben Ihnen leistungsstarke SAP-Lösungen an die Hand, die exakt auf Ihre Anforderungen zugeschnitten sind.


 

stern-grau icon-pdf-grau icon-Newsletter

Themen Special

Expertise Brief

Expert Paper

 Effizientes und gesamtheitliches SCM mit SAP Integrated Business Planning  Steigern Sie den Mehrwert
Ihrer Supply Chain
 Materialen und Informationen zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort – mit SAP APO


Darüber hinaus:

25 Jahre Erfahrung 25 Jahre Kompetenz im SAP-Umfeld und alles aus einer Hand: itelligence gehört zu den international führenden IT-Komplettdienstleister im SAP-Umfeld und ist damit der richtige Partner an Ihrer Seite. Unser Leistungsspektrum reicht von SAP-Strategie-Beratung und -Lizenzvertrieb über selbstentwickelte SAP-Branchenlösungen bis hin zu Application Management- und Hosting Services – Sie bekommen also alles aus einer Hand!
Unseren Erfolg spiegeln nicht nur über 5.000 zufriedene Kunden, sondern auch unser kontinuierliches Wachstum wider. Denn mittlerweile arbeiten in 24 Ländern fast 5.500 hochqualifizierten Mitarbeiter und allein in Deutschland sind wir mit 14 Niederlassungen immer in Ihrer Nähe.

 


 

Was unsere Kunden sagen?

„Mit den Planungsfunktionen des SAP APO PP/DS erreichen wir hier eine enorme Zeitersparnis und haben den bestmöglichen Überblick über unseren Produktionsplan..“

Christoph Mesenholl
Key-User Arbeitsvorbereitung, Dr. August Wolff GmbH & Co. KG Arzneimittel
Success Story lesen

DrAugustWolff

 


 

Krone-Gruppe „Wir haben 2 Ziele mit SAP APO erreicht: hohe Verfügbarkeit und gleichzeitig verringerte Lagerbestände“

Markus Rolfes
EDV-Organisation und Projektleitung, Krone-Gruppe

Success Story lesen

 


 

„SAP APO hat unsere komplexe Planung entscheidend vereinfacht.“

Alexander Ancsin
COO, LAYERTEC GmbH
Success Story lesen

LAYERTEC GmbH

 


 

August Winkhaus GmbH & Co. KG „Seit der Implementierung sorgt SAP APO Demand Planning bei uns für eine effiziente Absatz- und Produktionsplanung.“

Dr. Dirk Kettrup
Leiter Application Management, August Winkhaus GmbH & Co. KG

Success Story lesen

 


 

Was noch für uns spricht?

icon-trophy
  • 7 SAP-Zertifikate, darunter das des „SAP Platinum Partners“, SAP
  • „Bester Berater Deutschlands“, brand eins
  • „SAP HANA Dienstleister Leader Germany 2016“, Experton Group
  • „TOP CONSULTANT“ in der Kategorie IT-Berater im Mittelstand

 


 

Teffen Sie unsere Experten auf einer Veranstaltung oder einem Online-Event

itelligence Events Icon Webinare

Events

Webinar

itelligence Fachtagungen
und Fokustage
Webinar Termine

 


 

Was unsere Experten sagen?

Wählen Sie Ihr Thema und lesen Sie, was unsere Experten dazu schreiben.

 


 

Newsletter Service

 

Button Absenden

Mit unserem „Schon gehört?“ Newsletter sind Sie immer bestens informiert. Sie erhalten stets aktuelle Produkt- und Beratungsinformationen zu itelligence Lösungen und SAP Produkten sowie Neuigkeiten aus unserem Servicecenter

Folgen Sie uns: