Fastbolt Schraubengroßhandels – Effiziente Anbindung der Geschäftspartner mit it.x-EDIconnect

male-avatar
Wolfgang Overkamp, IT Coordinator
Durch die langjährige Zusammenarbeit mit itelligence waren wir nach einer Live-Demo von it.x-EDIconnect überzeugt. Die einfache Handhabung, die auch ohne umfangreiche technische Kenntnisse problemlos machbar ist, sowie die Möglichkeit zusätzliche Anwendungen selbst zu erstellen, bietet uns nur das itelligence Produkt.

Wolfgang Overkamp, IT Coordinator, Fastbolt Schraubengroßhandels GmbH

100 Mitarbeiter (2015)

“Wir haben mehr drauf als nur Schrauben“ ist die Devise von Fastbolt – einem Sortimentsspezialisten für industrielle Verbindungselemente. Als Großhändler vertreibt Fastbolt unter anderem Blechschrauben, Bohrschrauben, Gewindeschrauben und Muttern.

Sie haben Fragen?

Treten Sie mit uns in Kontakt oder schreiben Sie uns eine Nachricht und wir melden uns bei Ihnen.

Telefon: +49 521 91448-0

oder

E-Mail senden

Udfordringer og fordele

Herausforderungen

  • Veraltetes Vorgängerprodukt
  • Beschleunigung der Bestellabwicklung
  • Verkürzung der Beschaffungszeiten

Vorteile

  • Mehr Transparenz im elektronischen Datenaustausch
  • Einfache Anbindung von Geschäftspartnern und Händlern
  • Selbstständiges konfigurieren möglich
  • Erleichtertes Monitoring
  • Einfach zu bedienende Benutzeroberfläche der itelligence Eigenlösung
  • Beschleunigte Prozesse und Kostenreduktion

Lösung

  • it.x-EDIconnect

Fastbolt Schraubengroßhandels GmbH

Transparente EDI-Kommunikation für den Großhandel – mit der itelligence Lösung it.x-EDIconnect

EDI für den Mittelstand

Mit it.x-EDIconnect bringen Sie Transparenz in Ihre EDI-Kommunikation!

it.x-EDIconnect – EDI/B2B für den Mittelstand

it.x-EDIconnect unterstützt Sie bei der elektronischen Anbindung Ihrer Kunden und Lieferanten zum Austausch elektronischer Nachrichten (EDI). Dabei bietet it.x-EDIconnect die technische Voraussetzung für die typischen Kommunikationswege (bspw. OFTP-ISDN oder Telebox/X.400) und unterstützt die branchenüblichen Datenformate (bspw. VDA oder EDIFACT). Zudem harmoniert it.x-EDIconnect mit jedem beliebigen ERP-System.

Zum Projekt

Fastbolt und itelligence – seit Jahren ein starkes Team

“Wir haben mehr drauf als nur Schrauben“ ist die Devise von Fastbolt – einem Sortimentsspezialisten für industrielle Verbindungselemente. Als Großhändler vertreibt Fastbolt unter anderem Blechschrauben, Bohrschrauben, Gewindeschrauben und Muttern. Ein wichtiger Bestandteil der Vertriebsphilosophie ist die ständige Optimierung von Geschäftsprozessen. Um dies auch in der IT-Landschaft umzusetzen, wurde bereits im Jahr 2000 erfolgreich SAP als ERP-System implementiert.

Aufgrund der sehr positiven Erfahrung entschied sich Fastbolt nun für einen 1:1 Releasewechsel auf das SAP ERP 6.0. Um außerdem den Datenaustausch mit den Händlern noch flexibler und kosteneffizienter zu gestalten, wird die EDI-Kommunikation durch die itelligence Eigenlösung it.x-EDIconnect unterstützt. Vor allem das transparente Monitoring und die benutzerfreundlichen Oberflächen haben Fastbolt überzeugt.

Effiziente Anbindung der Geschäftspartner mit it.x-EDIconnect

Fastbolt hat einen starken Exportfokus und bedient Händlerkunden in weiten Teilen Europas. it.x-EDIconnect bietet dafür die technische Voraussetzung, denn mit Hilfe der Adapter http und FTP können beliebige Geschäftspartner angebunden werden. Unterstützt werden dabei alle elektronischen Kommunikationswege und branchenüblichen Dateiformate, wie VDA oder EDIFACT. Der Austausch von Bestellungen, Rechnungen, Lieferscheinen und Lieferabrufen wird damit einfach und transparent.

Benutzerfreundliche Oberflächen

Die moderne Oberfläche von it.x-EDIconnect wird über den Internet Browser angesteuert und ist daher besonders anwenderfreundlich. Das ermöglicht Einkäufern, Lieferanten und Logistikunternehmen ihre Daten nahtlos innerhalb ihres Netzwerks und entlang der Lieferkette auszutauschen. Zudem unterstützen intuitive Administrations-, Konfigurations- und Monitoring-Masken die IT-Abteilung bei Fastbolt in ihrer Arbeit.

Transparentes Monitoring

Um bei der komplett automatisierten EDI-Kommunikation den Überblick nicht zu verlieren, beinhaltet it.x-EDIconnect ein optimiertes, fachliches Monitoring. Aufgrund von Daten wie der Bestell-, Artikel- oder Rechnungsnummer können EDI-Daten gefunden und Prozesse nachvollzogen werden. Technisches und Business-Monitoring erleichtern Fastbolt dabei das Konfigurieren und erhöhen die Transparenz der Lösung, denn sowohl Fachbereich als auch IT können Prozesse nachverfolgen und analysieren. Damit ist es innerhalb des Monitorings jederzeit möglich alle technischen Einzelaktivitäten der Geschäftsprozesse zu überwachen. So behält die IT-Abteilung bei Fastbolt jeder Zeit den Überblick über alle EDI-Vorgänge und kann bei Bedarf eingreifen und Korrekturen vornehmen.

 

Mehr zum Thema it.x-EDIconnect erfahren Sie in unserem Expertenblog

Følg os: